Cellulite Creme Test & Vergleich 2021 – Die 5 Besten Produkte

Fact Checked

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Updated on - Written by
Medically reviewed by Heidelinde Lindorfer

Cellulite[1] ist eine Bindegewebsschwäche, von der vor allem Frauen betroffen sind. Sie ist keine Krankheit sondern “nur” ein kosmetisches Problem. Durch Veränderungen des Unterhautfettgewebes und der das Fettgewebe durchziehenden Bindegewebsstränge entstehen vor allem im Bereich von sowohl Oberschenkeln als auch Gesäß Dellen, die von vielen als unschön empfunden werden und an die Oberfläche einer Orange erinnern, weswegen Cellulite auch als Orangenhaut bezeichnet wird. Sie tritt mit zunehmendem Alter bei 80-90% der erwachsenen Frauen[2] und seltener auch bei Männern auf. Manchmal kann Cellulite auch an Bauch und Armen auftreten. Cellulite wird oft mit Übergewicht in Verbindung gebracht – aber auch schlanke Frauen können daran leiden.

Die Ursachen für Cellulite[3] sind vielfältig: Weibliche Sexualhormone (vor allem Östrogen) spielen eine wichtige Rolle. Deshalb begünstigen auch Schwangerschaft und die Einnahme der Pille die Entstehung der Orangenhaut. Ein weiterer wichtiger Einflussfaktor ist der Lebensstil: fett- und salzreiche Ernährung, Alkohol, Rauchen, sitzende Tätigkeit und Bewegungsmangel sind Risikofaktoren. Auch genetische Einflüsse können zur Entstehung von Cellulite beitragen.

Am Lebensstil kann man ansetzen, wenn man Cellulite bekämpfen[4] möchte: gesunde Ernährung und Sport können der Entstehung der unschönen Dellen an Oberschenkeln und Gesäß vorbeugen. Zum medizinisch-kosmetischen Repertoire zählen beispielsweise Laser- oder Schallwellentherapie.

Außerdem gibt es ein großes Angebot an Anti Cellulite Creme.

Wir haben uns einen Überblick über die verschiedenen Cremen verschafft, unsere Top 5 hier aufgelistet und einen Testsieger gekürt. Außerdem erfahren Sie, welche Lebensmittel und welche Sportübungen gegen Cellulite helfen und welche neuen Trends es in der Cellulite-Prävention bereits gibt und wahrscheinlich bald geben wird.

Was genau ist Cellulite Creme Test?

Bei der Vielzahl an Anti Cellulite Cremen ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Hier erfahren Sie alles, was Sie zum Thema Anti Cellulite Cremen wissen müssen: welche die besten sind, wie sie wirken, welche Vor- und Nachteile sie haben und wie viel sie in etwa kosten. Angeführt werden unsere Top 5 von folgendem Produkt:

Editor’s Choice

CellulaX-Anti-Cellulite-Creme

CellulaX – Anti Cellulite Kapseln

Warum ist es besser?

  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Ausgezeichnete Wirksamkeit
  • Stärkt das Bindegewebe
  • Fördert die Durchblutung
  • Strafft die Haut

Preis Anzeigen

Read Review Details

Die 5 Besten Cellulite Cremen im Test 2021

CellulaX – Anti Cellulite Kapseln

CellulaX-Anti-Cellulite-Creme

CellulaX Anti Cellulite Creme überzeugt in unserem Test in allen Punkten – natürliche Inhaltsstoffe, hohe Wirksamkeit, gute Verträglichkeit. Einzig der relativ hohe Preis ist ein negativer Aspekt, er wird aber durch die hohe Qualität gerechtfertigt.

  • Stärkt das Bindegewebe
  • Fördert die Durchblutung
  • Strafft die Haut
  • Hoher Preis

Preis Anzeigen

!

Die CellulaX Anti Cellulite Creme wird in Europa vom Hersteller Good Living Products unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards produziert. Seit der Markteinführung dieses Produkts gibt es fast ausschließlich positive Erfahrungsberichte im Internet zu lesen.

Die wichtigsten enthaltenen Wirkstoffe sind Koffein, L-Carnitin, Rosenwasser, Panthenol und Aloe Vera und Rosskastanienextrakt. Das Produkt soll die Feuchtigkeit der Haut regulieren und ihre Durchblutung fördern.

Man soll die Creme 1-2 Mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen. Durch die gesteigerte Durchblutung können Hautrötungen auftreten, was eine natürliche Reaktion ist.

Während Schwangerschaft und Stillzeit soll die Creme nicht angewandt werden, und auch bei Überempfindlichkeit auf Koffein oder Zimt wird vom Gebrauch abgeraten. Ansonsten sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Weleda Birke Cellulite-Öl

Hier handelt es sich nicht um eine Creme sondern um ein Öl, dessen gute Wirksamkeit seinen relativ hohen Preis rechtfertigt. Weleda Birke Cellulite Öl ist ein probates Mittel gegen Orangenhaut, dessen Inhaltsstoffe bio und vegan sind.

  • Bio und vegan
  • Angenehmer Geruch
  • Viele Tipps für gesunde Ernährung und Sport zur Cellulite-Bekämpfung auf der Website
  • Auch als Massageöl geeignet
  • Keine klassische Creme
  • Teuer

Preis Anzeigen

!

Das Birke Cellulite Öl von Weleda ist bereits seit vielen Jahren auf dem Markt. Im Jahr 2004 wurde das Öl zur erfolgreichsten Produkteinführung auf dem Naturkosmetik-Markt gewählt.

Seriöserweise widmet sich die Website des Herstellers ausführlich der Tatsache, dass Cellulite am besten mit einer Kombination von speziellen Weleda-Produkten, gesunder Ernährung und Sport zu bekämpfen ist und gibt auch Tipps zu allen diesen Bereichen. Durch die Anwendung des Cellulite Öls und die Befolgung der Ratschläge wird die Haut glatter und straffer. Schon nach 28 Tagen soll eine deutliche Verbesserung des Hautbilds sichtbar sein.

Der wichtigste – und namensgebende – Wirkstoff ist ein Auszug aus Birkenblättern. Diese enthalten Flavonoide und Gerbstoffe, die den Hautstoffwechsel aktivieren.

Weitere Wirkstoffe sind Rosmarin und Ruscus oder Mäusedorn[6], der unter anderem das Bindegewebe stärkt und die Durchblutung fördert. An hautpflegenden Substanzen enthält das Öl Jojoba-, Weizenkeim- und Aprikosenkernöl.

Mit dem herb-frisch duftenden Birke Cellulite Öl kann man nicht nur Cellulite bekämpfen, sondern es eignet sich auch als Massageöl für andere Anwendungsbereiche.

Das Öl kann man in verschiedenen Online-Shops, aber auch in Geschäften wie beispielsweise dm kaufen. Der Preis für eine Flasche mit 100 ml ist mit 15 bis 20 Euro relativ hoch.

Kräuterhof Anti-Cellulite Gel

Das Kräuterhof Anti-Cellulite Gel ist preiswertes Anti Cellulite Mittel, welches zu Recht einen Platz in unseren Top 5 bekommen hat. Neben der Wirksamkeit bei regelmäßiger Anwendung spricht auch der gute Duft für dieses Produkt.

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leicht aufzutragen
  • Angenehmer Duft
  • Keine klassische Creme
  • Keine Anwendung direkt nach dem Duschen
  • Der Wärmeeffekt kann als unangenehm empfunden werden

Preis Anzeigen

!

Das Kräuterhof Anti Cellulite Gel von ASAM Cosmetics enthält laut Hersteller einen “Power-Wirkstoff-Komplex” – was dieser beinhaltet, erfährt man auf der Website aber leider nicht. Das Pflegegel ruft einen Wärmeeffekt auf der Haut hervor, der das Hautbild verbessern soll. Es soll täglich auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen und sanft einmassiert werden. Schon nach kurzer Anwendungsdauer soll sich laut Hersteller die Haut glatter anfühlen und die Hautkontur verbessert werden. Das Gel lässt sich leicht auftragen und hat einen angenehm frischen Duft.

Auf einer Website, die Medizinprodukte verkauft[5], haben wir schließlich die Liste mit den Inhaltsstoffen des Kräuterhof Anti Cellulite Gels gefunden. Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind Carnitin, Koffein, Pfefferminzextrakt, Rosmarinextrakt, Extrakt aus Ostindischem Lemongras, Panthenol sowie Duft- und Hilfsstoffe.

Ob man den Wärmeeffekt auf der Haut, der durch verstärkte Durchblutung entsteht, als angenehm oder unangenehm empfindet, ist individuell unterschiedlich. Nach einer Stunde soll das Wärmegefühl wieder vergehen. Am besten probiert man das Gel einfach aus. Allerdings sollte man es nur auf gesunde, unverletzte Haut auftragen. Auch hier muss angemerkt werden, dass Personen, die empfindlich auf Koffein reagieren, das Gel nur mit Vorbehalt anwenden sollten.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist beim Kräuterhof Anti Cellulite Gel sehr gut: auf diversen Websites wie Amazon kann man einen 250 ml Tiegel für 5 bis 10 Euro kaufen

Lumunu Deluxe Anti Cellulite Balsam Cellu Los

Der Cellu-Los Anti Cellulite Balsam des deutschen Herstellers Lumunu überzeugt durch seine natürlichen Wirkstoffe. Außerdem punktet das Produkt mit leichter Dosierbarkeit.

  • Sehr wirksam
  • In Deutschland entwickelt und produziert
  • Leicht zu dosieren
  • Ohne Tierversuche entwickelt und vegan
  • Meist teuer

Preis Anzeigen

!

Der Cellu-Los Anti-Cellulite Balsam von Lumunu, einer Marke von Venize, wird in Deutschland hergestellt. Er wurde ohne Tierversuche entwickelt und ist vegan.

Die wichtigsten Wirkstoffe des Balsams werden aus Heilmoor, Chili und Ingwer gewonnen und fördern die Durchblutung der Haut. Dadurch wird die Haut straffer und elastischer, und der Neubildung von Cellulite wird vorgebeugt. Diesen Effekt kann man noch verstärken, wenn man den Balsam mit einer Massagebürste in die Haut einmassiert.

Bisher war der Balsam eher im höheren Preissegment anzutreffen, doch im Moment gibt es sehr kostengünstige Angebote. Ob dies so bleibt oder nur eine vorübergehende Aktion ist, wird sich zeigen. Die Verpackung ist dank einer speziellen Technologie zu 99 Prozent entleerbar, so dass man das Produkt fast bis auf den letzten Tropfen aufbrauchen kann.

Fight Cellulite Gel von nationofstrong

Nationofstrong Fight Cellulite Gel

Das Fight Cellulite Gel wird von dem Familienunternehmen nationofstrong hergestellt und überzeugt durch seine hohe Wirksamkeit.

  • Hohe Wirksamkeit
  • Dermatologisch getestet
  • In Deutschland hergestellt
  • Die starke Wärmeentwicklung wird von manchen als unangenehm empfunden
  • Der hohe Koffeingehalt wird nicht von allen vertragen

Preis Anzeigen

!

Nationofstrong ist ein deutsches Familienunternehmen, das einige spezielle Hautpflegeprodukte herstellt. Eines davon ist das Fight Cellulite Gel, das exklusiv über Amazon vertrieben wird. Ein Tiegel mit 225 ml Inhalt kostet 15,90 Euro, was preislich im Mittelfeld liegt. Es gibt auch eine Geld-zurück-Garantie.

Fight Cellulite Gel fördert die Durchblutung, hat einen stark wärmenden Effekt, stärkt das Bindegewbe und wirkt dadurch erfolgreich gegen Orangenhaut.

Auf vergleich.org wurde es im Dezember 2020 zum Preis-Leistungs-Sieger unter 11 getesteten Cellulite Cremes gekürt und erhielt die Gesamtbewertung “gut”. Beim Anti-Cellulite-Test der Fernsehsendung RTL Extra Mitte 2019 schnitt das Fight Cellulite Gel am besten ab. Außerdem gibt es viele Erfahrungsberichte zu der Wirksamkeit von Fight Cellulite Gel auf diversen Websites.

Das Gel wird in Deutschland hergestellt und ist dermatologisch getestet. Es enthält Koffein, Taurin, Carnitin, Brennnesselextrakt, Pfefferminzextrakt, Rosmarinextrakt und Panthenol sowie diverse Duft- und Hilfsstoffe. Mineralöle oder Parabene sind nicht enthalten. Positiv hervorzuheben ist auch, dass das Gel ohne Tierversuche entwickelt wurde.

Durch das Koffein wird die Durchblutung der Haut gesteigert, das Brennnesselextrakt stärkt das Bindegewebe, und Panthenol (Provitamin B5) erhöht die Geschmeidigkeit der Haut.

Das Gel wird ein- oder mehrmals pro Tag auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen und mit kreisenden Bewegungen einmassiert.

Man soll das Gel nicht auf feuchte oder frisch epilierte Haut auftragen und prinzipiell nur auf gesunder und unverletzter Haut anwenden. Nach dem Eincremen soll man sich gut die Hände waschen, und mit Schleimhäuten oder den Augen darf das Gel nicht in Kontakt kommen.

Menschen, die empfindlich auf Koffein reagieren, sollten das Gel nur mit Vorbehalt verwenden.

Woher kommt Cellulite creme?

Anti Cellulite Cremen gibt es viele auf dem Markt. Sie alle versprechen, ein wirksames Mittel gegen die unschöne Orangenhaut zu sein. Doch dieses Versprechen können natürlich nicht alle Hersteller halten. Jede Creme hat ihre eigene Kombination von Wirkstoffen, die als die jeweils beste angepriesen wird. Dabei sind die Inhaltsstoffe der Cremen oft ziemlich ähnlich. Welche Kombinationen die beste Wirkung haben, erfahren Sie in unserem Test.

Was ist der Cellulite Creme Test?

In diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über das Thema Cellulite wissen müssen. Wir sagen Ihnen, welche Produkte derzeit die besten auf dem Markt sind und was man zusätzlich zu guten Cremen noch gegen die ungeliebte Orangenhaut tun kann. 

Was kann ich gegen Cellulite tun?

Als erwachsene Frau leidet man mit hoher Wahrscheinlichkeit an mehr oder weniger stark ausgeprägter Cellulite. Etwa 80 bis 90 Prozent aller Frauen sind davon betroffen. Neben regelmäßigem Sport und der richtigen Ernährung können auch Anti-Cellulite-Cremen gegen die Orangenhaut helfen. Welche Cremen am besten wirken, zeigt unser Test.

Welche Lebensmittel helfen gegen Cellulite?

“Du bist was du isst” – diesen Spruch kennt fast jeder. Die Ernährung beeinflusst maßgeblich den Körper, seine Funktionen und auch sein Aussehen. Auch um Cellulite entgegenzuwirken gibt es empfehlenswerte Lebensmittel und solche, die man vermeiden sollte.

Prinzipiell kann man sagen, dass sich eine gesunde, ausgewogene Ernährung[7] auch positiv auf die Haut auswirkt und dadurch hilft, Cellulite zu bekämpfen. Obst und Gemüse tun dem Organismus allgemein gut, und gegen Cellulite sind besonders Broccoli, Feldsalat, Paprika, Pilze, Grapefruits, Aroniabeeren und Johannisbeeren wirksam, um nur einige zu nennen. Das enthaltene Vitamin C unterstützt die Kollagenbildung. Bananen, Kartoffeln, Spinat und Tomaten enthalten viel Kalium, welches entwässernd wirkt. An Kräutern und Gewürzen sind Petersilie und Koriander zu empfehlen. Buchweizen enthält Lysin, das dabei hilft, Körpergewebe zu stärken. Nüsse mit ihren mehrfach ungesättigten Fettsäuren unterstützen die Zellregeneration.

Wichtig ist es auch, auf seinen Flüssigkeitshaushalt zu achten und ausreichend Wasser zu trinken – mindestens 1-2 Liter pro Tag.

Verzichten[8] sollte man hingegen auf Gerichte mit einem hohen Salzgehalt, Alkohol und Kaffee – bzw. den Konsum zumindest einschränken.

Auch Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit sondern wirkt sich auch negativ auf die Cellulite aus.

Welche Sportübungen helfen gegen Cellulite?

Sport wird die Cellulite nicht völlig zum Verschwinden bringen, aber er kann dazu beitragen, dass die Haut straffer wird, Muskelmasse aufgebaut wird und man das eine oder andere Kilo an Körperfett verliert.

Am besten ist es, Ausdauer- und Kraftsportarten zu verbinden. Zu den wirksamsten Ausdauersportarten zählen zum Beispiel Schwimmen, Nordic Walking, Joggen und Spinning. Sie können die Bewegung aber auch in Ihren Alltag integrieren, indem Sie beispielsweise Treppen steigen. Eine andere Möglichkeit ist es, Workout-Videos auf YouTube anzusehen und die Übungen mitzumachen.

Im Anschluss an den Sport und die darauf folgende Dusche kann eine Bürstenmassage der Problemzonen die Durchblutung und den Anti-Cellulite-Effekt verbessern.

Gibt es bald eine Cellulite-Spritze?

Die Dellen auf der Haut entstehen durch verdickte Bindegewebsstränge, die das Fettgewebe durchziehen. Diese Bindegewebsstränge enthalten Collagen, und hier setzt die Cellulite-Spritze an: In die von Cellulite betroffenen Hautabschnitte wird eine Collagenase injiziert[9], die das Collagen und somit die Bindegewebsstränge löst. Die Collagenase wird aus einem Bakterium mit dem Namen “Clostridium Histolyticum” gewonnen und wird kurz als CCH bezeichnet. Die Methode ist erst in Entwicklung, scheint aber erfolgversprechend zu sein.

Neuheiten: Caudalie Vinosculpt Körperbalsam

Nachdem wir nun ausführlich das Thema Cellulite-Cremen behandelt haben, die besten fünf dieser Cremen gekürt haben und uns angeschaut haben, welche Neuerungen es in Zukunft auf dem Markt geben könnte, wollen wir jetzt noch einen kurzen Blick auf ein neues Produkt werfen, das man jetzt schon kaufen kann: den Caudalie Vinosculpt Körperbalsam.

Er verspricht festere Haut an Armen, Brust, Bauch und Po, und das schon nach einem Monat regelmäßiger Anwendung. Die ersten drei Körperzonen auf dieser Liste sind keine typischen Cellulite-Bereiche, aber auch oft Problemzonen.

Die Wirkstoffe sind Weintrauben-Polyphenole, die antioxidativ wirken, und straffender Iris-Extrakt. Karité-Butter sorgt für eine gute Feuchtigkeitsversorgung und Elastizität der Haut.

Frequently Asked Questions

Was ist Cellulite Creme?

Cellulite Cremen haben oft durchblutungsfördernde, hautstraffende und hautglättende Wirkung.

Welche Nebenwirkungen hat Cellulite Creme?

Die hauterwärmende Wirkung ist zwar erwünscht, kann aber als unangenehm empfunden werden. Cremen mit Koffein sind für Menschen mit hoher Koffein-Empfindlichkeit nur bedingt geeignet.

Wo kann man Cellulite Creme kaufen?

Je nach Produkt sind die Cremen über die Hersteller-Websites, Online-Händler wie Amazon und teilweise auch in Drogeriemärkten erhältlich.

Was kostet Cellulite Creme?

Die Preisspanne ist relativ groß.

Was kann man außerdem gegen Cellulite tun?

Wichtig sind auch Bewegung und eine gesunde Ernährung sowie der Verzicht auf Rauchen und Alkohol.

Welche Sportarten helfen gegen Cellulite?

Schwimmen, Nordic Walking, Joggen und Spinning sind geeignete Sportarten, aber auch einfaches Treppensteigen hat einen positiven Effekt.

Welche Lebensmittel helfen gegen Cellulite?

Man sollte viel Obst und Gemüse essen. Einen guten Beitrag zur Vermeidung von Cellulite leisten beispielsweise Broccoli, Spinat, Paprika, Pilze, Kartoffeln, Grapefruits und Bananen. Wichtig ist es außerdem, ausreichend Wasser zu trinken.


+ 9 sources

Health Canal avoids using tertiary references. We have strict sourcing guidelines and rely on peer-reviewed studies, academic researches from medical associations and institutions. To ensure the accuracy of articles in Health Canal, you can read more about the editorial process here.

  1. Deutscher Verlag für Gesundheitsinformation, Heidelberg, Germany (2018). Cellulite | Orangenhaut an Beinen und Po. [online] Leading-medicine-guide.at. Available at: https://www.leading-medicine-guide.at/erkrankungen/haut/cellulite [Accessed 17 Jan. 2021].
  2. ‌ Luebberding, S., Krueger, N. and Sadick, N.S. (2015). Cellulite: An Evidence-Based Review. American Journal of Clinical Dermatology, [online] 16(4), pp.243–256. Available at: https://link.springer.com/article/10.1007/s40257-015-0129-5 [Accessed 17 Jan. 2021].
  3. ‌ Tokarska, K., Tokarski, S., Woźniacka, A., Sysa-Jędrzejowska, A. and Bogaczewicz, J. (2018). Cellulite: a cosmetic or systemic issue? Contemporary views on the etiopathogenesis of cellulite. Advances in Dermatology and Allergology, [online] 35(5), pp.442–446. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6232550/ [Accessed 17 Jan. 2021].
  4. ‌ Sadick, N. (2019). Treatment for cellulite. International Journal of Women’s Dermatology, [online] 5(1), pp.68–72. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6374708/ [Accessed 17 Jan. 2021].
  5. ‌ Medicalcorner24. (2021). Asam Kräuterhof® Anti-Cellulite Gel, wärmend, 250ml. [online] Available at: https://www.medicalcorner24.at/asam-kraeuterhof-anti-cellulite-gel/ [Accessed 17 Jan. 2021].
  6. ‌ Just.ch. (2021). Mäusedorn (Ruscus aculeatus) – Kräuterlexikon – JUST Schweiz AG. [online] Available at: https://www.just.ch/de/kraeuterlexikon/maeusedorn [Accessed 17 Jan. 2021].
  7. ‌ EAT SMARTER. (2020). 6 Lebensmittel gegen Cellulite. [online] Available at: https://eatsmarter.de/ernaehrung/lebensmittel-gegen-cellulite [Accessed 17 Jan. 2021].
  8. ‌ Xn–gesnderleben-flb.at. (2021). Essen gegen Cellulite – gesünderleben.at – Gesünder Leben. [online] Available at: https://www.xn--gesnderleben-flb.at/beauty/essen-gegen-cellulite [Accessed 17 Jan. 2021].
  9. ‌ Sadick, N.S., Goldman, M.P., Liu, G., Shusterman, N.H., McLane, M.P., Hurley, D. and Young, V.L. (2019). Collagenase Clostridium Histolyticum for the Treatment of Edematous Fibrosclerotic Panniculopathy (Cellulite). Dermatologic Surgery, [online] 45(8), pp.1047–1056. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6693937/ [Accessed 17 Jan. 2021].‌

Written by:

Simon Specht

Medically reviewed by:

Simon Specht ist zertifizierter Gesundheits- und Fitnesstrainer sowie aktiver semiprofessioneller Fußballspieler und Jugendtrainer in Österreich. Er ist fest davon überzeugt, einen starken Körper mit einem starken Geist zu entwickeln.

Medically reviewed by:

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source