Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Top 5 Bestes CBD Liquid: Erfahrungen & Vergleich 2022

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Nold, S., Dr.

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Günstigste

nordic-oil-liquid

Nordic Oil

  • Top bewerteter Verkäufer

Preis Anzeigen

Bestpreis

vaay-cbnd

VAAY CBD

  • Frei von Nikotingehalt

Preis Anzeigen

naturecan-cbd-liquid

Naturecan

  • Erschwinglicher Preis

Preis Anzeigen

CBD ist eine Abkürzung für Cannabidiol, eine von 100 Verbindungen, die in Cannabis Pflanzen vorkommen. Es ist ein nicht psychoaktives Cannabinoid aus der Hanfpflanze. CBD-E-Liquids sind bei den Verbrauchern beliebt, weil sie im Gegensatz zum Rauchen keinen unangenehmen Geruch haben, keinen künstlichen Rauch erzeugen und direkt ohne Zusatzstoffe konsumiert werden können. Der Konsum von CBD-Liquid ist als E-Zigarette oder im Vaporizer möglich (beim Verdampfen wird die Cannabidiol-Flüssigkeit absorbiert). Die E-Zigarette ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, CBD zu konsumieren und passt perfekt in die Hand- oder Hosentasche. Die CBD-Liquids schmecken durch zugesetzte Aromen je nach Geschmacksrichtung unterschiedlich. Beliebte CBD-Liquid-Geschmacksrichtungen sind Menthol, Limette, Heidelbeere, Minze, Kamille und Matcha. 

Abhängig von den Inhaltsstoffen und der Zusammensetzung gibt es drei gängige CBD-E-Liquids, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Dazu gehören Vollspektrum-E-Liquids, CBD-Ganzpflanzen-E-Liquids und CBD-Isolat-E-Liquids. 

  • Full-Spectrum E-Liquid: Es besteht aus einem Vollextrakt, der verschiedene Cannabinoide, Flavonoide und Terpene enthält, hat jedoch einen sehr niedrigen THC-Gehalt. Full-Spectrum hat einen außergewöhnlichen Geschmack, da es zahlreiche pflanzliche Stoffe enthält. 
  • Full Plant CBD Liquid: Es wird natürlich aus Hanföl mit niedrigem THC-Gehalt hergestellt. Full Plant CBD Liquid besteht auch aus anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen wie Flavonoiden, Ölen, Lipiden und Terpenen. Es kann einen etwas gewöhnungsbedürftigen, für manche Nutzer sogar unangenehmen Geschmack haben. 
  • CBD-Isolat E-Liquid: Es wird direkt aus dem hochreinen CBD hergestellt und enthält ein kristallines Pulver. Es wird einem mehrstufigen Reinigungsprozess unterzogen, um natürliche Bestandteile wie Öle, Wachse, Lipide, Flavonoide und Terpene zu entfernen. Der Geschmack ist neutral und hängt von der Aromatisierung des Liquids ab.

Wenn Sie mehr über CBD-Flüssigkeit wissen wollen, sind Sie hier genau richtig. In unserem CBD Liquid Test erfahren Sie alles, was Sie über CBD-E-Liquids, Vaping-Erfahrungen und Vergleiche wissen müssen.

Das Wichtigste in Kürze

Cannabidiol (CBD) ist ein Wirkstoff, der in Cannabis Pflanzen vorkommt. Er wird aus der Cannabis Pflanze extrahiert und hat viele medizinische Vorteile. Eines der beliebtesten CBD-Produkte sind CBD-E-Liquids, mit denen Sie die medizinischen Vorteile von CBD nutzen können. Studien belegen den potenziellen therapeutischen Nutzen[1] von CBD, wodurch CBD in Form von Öl und anderen Darreichungsformen in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. CBD-E-Liquids können mit einem kompatiblen E-Zigaretten Gerät, einem so genannten CBD-Pen, inhaliert werden.  

Darüber hinaus hat die Forschung herausgefunden, dass das Verdampfen von CBD dazu beiträgt, den Zigarettenkonsum bei süchtigen Rauchern zu reduzieren[2]. CBD-Liquids bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Cannabidiol selbst hat natürliche entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, Krampfanfälle[3] und chronische Schmerzen[4] zu verhindern. Bevor Sie CBD-Liquid kaufen, sollten Sie ein paar Dinge wissen: 

  • Es ist eine alternative Möglichkeit, die medizinischen Vorteile von CBD zu nutzen.
  • Sie können es mit einem Vape Pen oder einem ähnlichen Gerät mit Tank verdampfen oder es in Ihr Lieblings-E-Liquid mischen.
  • Beim Verdampfen wird das CBD-Öl gerade so stark erhitzt, dass es zu Dampf wird, aber nicht so stark, dass es brennt und Giftstoffe freisetzt, wie es bei Zigaretten der Fall ist.

Die Aufstellung auf einen Blick

nordic-oil-cbd

Am beliebtesten in Deutschland

Nordic Oil CBD

  • Geeignet für Mikrodosierung.
  • Ohne Nikotin und THC
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Preis Anzeigen

10% Rabattcode: HEALTHCANAL

naturecan-cbd-liquid

Beste Kundenbetreuung

Naturecan CBD

  • TÜD SÜD-zertifiziert
  • Natürliches Hanf-Aroma
  • Kein Nikotingehalt

Preis Anzeigen

15% Rabattcode: healthcanal15

vaay-cbnd

Editor’s choice

VAAY CBD

  • TÜV-zertifiziert
  • Kein THC-Gehalt
  • Sitz in Deutschland

cibdol-cbd-liquid

Am besten bewertete CBD-haltige Produkte

Cibdol

  • Geprüfte und sichere Qualität
  • Ohne Zusatzstoffe und Nikotin
  • Geeignet für E-Zigaretten

harmony-cbd-liquid

Internationaler Hersteller mit hoher Qualität

Harmony CBD

  • EU-zertifizierter Hanf
  • Keine tierischen Extrakte
  • 15 aktive Aromastoffe

Bestes CBD Liquid Erfahrungen

Bestes CBD Liquid Test 2021: Wenn es um CBD-Konsum geht, haben viele Menschen unterschiedliche Erwartungen und Erfahrungen. Die Wahl des Nutzers kann je nach Geschmack und Zusammensetzung variieren. In den meisten Fällen bevorzugen die Menschen CBD E-Liquid mit einer hohen Absorptionsrate, schnellem Ergebnis und langer Wirkungsdauer. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, und die Verbraucher können die tägliche Dosis an ihre Bedürfnisse anpassen. 

CBD-Flüssigprodukte bieten den Verbrauchern viele Vorteile von Cannabidiol, ohne zu berauschen. Zahlreiche Unternehmen bringen innovative Produkte auf den Markt, um den Absatz zu steigern und den Kundenstamm für CBD E-Liquid zu erweitern. Einige der beliebtesten Unternehmen in der Cannabidiol-Marktnische sind: VAAY CBD, Nordic Oil, Naturecan CBD, Cibdol und Harmony CBD. Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Dazu gehören: Wirkstoffe, Geschmack, Wirkung, Dosierung und Menge.  

Was ist CBD-Liquid?

CBD ist eine cannabinoide Substanz, die aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Im Laufe der Jahre hat sich gezeigt, dass es eine Reihe von Krankheiten günstig beeinflussen kann. CBD-Liquid ist ein speziell für E-Zigaretten hergestelltes Präparat. Das Liquid ermöglicht es, von den positiven Wirkungen des Cannabidiols durch Verdampfen zu profitieren. 

CBD-E-Liquids sind in reiner oder aromatisierter Form und mit Hanfgeschmack erhältlich. Darüber hinaus wird der CBD-Gehalt getestet und mit lebensmittelechten Inhaltsstoffen wie pflanzlichem Glycerin und Propylenglykol hergestellt. Einige der besten CBD-Liquids, wie Nordic Oil CBD Liquid, enthalten kein Nikotin. Das bedeutet, dass auch Nichtraucher E-Liquids inhalieren können.

Zusammensetzung von CBD-Liquid

CBD-Flüssigkeit besteht meist aus vier Komponenten. Dazu gehören Glycerin, natürliche Aromen, Propylenglykol und destilliertes Wasser. Propylenglykol gilt als Aromaträger, während pflanzliches Glycerin einen milden und dichten Dampf erzeugt. Pflanzliches Glycerin ist im Vergleich zu Propylenglycol zähflüssiger. Häufig wird Anfängern eine 50/50-Mischung empfohlen.

Unser Testsieger ist eine bekannte deutsche CBD-Marke namens Nordic Oil. Alle ihre Liquids sind speziell für Vollspektrum-CBD konzipiert und nikotinfrei. 

Kein Nikotin

Nikotin ist eine chemische Substanz, die in Zigarettenrauch enthalten ist und die bekanntermaßen süchtig macht. Die meisten CBD-Liquids sind nikotinfrei. Ausnahmen sind spezielle Liquids für Raucher, denen Nikotin zugesetzt ist, und die mit CBD versetzt werden. 

CBD-Liquid in verschiedensten Geschmacksrichtungen

Das Vorhandensein verschiedener Geschmacksrichtungen ergibt eine große Vielfalt an CBD-Liquids, die auf dem Markt und in Online-Shops erhältlich sind. Das Spektrum der Geschmacksrichtungen umfasst hanfartige, fruchtige, süße oder ausgefallene Aromen

CBD-Liquid Wirkung

Die Wirkung von CBD ist sehr vielseitig und variiert von Konsument zu Konsument. Erste Studien zeigen, dass CBD Schmerzattacken, Angstzustände[5] und Schlafstörungen[6] zu reduzieren. Andere Studien zeigen, dass CBD als Ergänzung einer Behandlung von Epilepsie[7] und Tourette-Syndrom dienen kann. Diese Forschungsergebnisse lassen sich mit großer Wahrscheinlichkeit auf den Konsum von CBD Liquid im Verdampfer übertragen.

Anwendung von CBD Liquid

CBD-Produkte können auf unterschiedliche Weise konsumiert werden. Die Anwendung als CBD Liquid bietet dabei eine Alternative, die für erfahrene Vaper aber auch für Neulinge im Bereich der E-Liquids einfach umsetzbar ist. Dabei sollten Sie sich an die Beschreibung bei Ihrer E-Zigarette oder Ihrem Verdampfer halten, da die exakte Anwendung etwas variieren kann. Generell lässt sich CBD Liquid genauso handhaben, wie jedes andere E-Liquid auch.

Dosierung von CBD-Liquids

CBD-Flüssigkeit wird in unterschiedlichen Konzentrationen angeboten, was eine genaue Dosierung ermöglicht. Für Anfänger ist es ratsam, mit einer niedrigen Konzentration zu beginnen, um sich an das Produkt zu gewöhnen. Für fortgeschrittene Nutzer ist eine mittlere Konzentration empfehlenswert. CBD-Konsumenten, die unter gesundheitlichen Problemen wie starken Schmerzen oder Epilepsie leiden, kann eine hohe Konzentration in Betracht gezogen werden. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, um weitere Informationen über die richtige Dosierung zu erhalten.

Nebenwirkungen von CBD-Liquids

Nach Angaben der Food and Drug Administration (FDA)[8] gibt es einige potenzielle Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung von CBD-Produkten. Dazu können gehören: 

  • Niedriger Blutdruck
  • Schlafstörungen, Stress und Angstzustände
  • Stimmungsschwankungen wie Unruhe und Reizbarkeit
  • Schädigung der Leber
  • Appetitlosigkeit und erhöhtes Risiko für Durchfall

Eine Forschungsstudie aus dem Jahr 2017 zeigt[9], dass die Einnahme von CBD zusammen mit blutdrucksenkenden Medikamenten die Blutkonzentration im Körper beeinflussen kann. Wenn Sie also CBD-Produkte zusammen mit Blutdruck Medikamenten einnehmen möchten, fragen Sie bitte vorher Ihren Arzt nach weiteren Informationen.

Fazit

CBD-Liquid bietet eine gute Alternative für den Konsum von CBD. Entsprechende CBD-Flüssigkeiten für Verdamper oder in Form von E-Zigaretten lassen sich in den verschiedenen Online-Shops und Märkten finden. Die Wahl eines zuverlässigen und hochwertigen Herstellers sollte dabei berücksichtigt werden. Aus diesem Grund ist es ratsam, nach Produkten mit strengen Qualitätskontrollen zu suchen.

Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir die fünf besten CBD-Liquids vorgestellt, die gute Nutzererfahrungen, unabhängige Kontrollen der Produkte und eine einfache Anwendung bieten. Von den vielen CBD-Liquids, die wir getestet haben, war das CBD-Extrakt-Liquid von Nordic Oil der Sieger. Der CBD-Extrakt von Nordic Oil ist ein reichhaltiger Vollspektrum-Extrakt, der decarboxyliert und zu einem hochwertigen CBD Liquid verarbeitet wurde. Fazit: Bevor Sie sich für ein CBD-Produkt entscheiden, sollten Sie es gründlich recherchieren oder auf unserer Website nach hilfreichen Informationen suchen. 

Häufig gestellte Fragen

Was ist die Bedeutung von CBD?

CBD ist eine Kurzbezeichnung für Cannabidiol. Es ist eine kristalline Substanz, die in der Cannabis Pflanze vorkommt und laut Studien verschiedene gesundheitliche Vorteile bieten könnte.

Was sind CBD-E-Liquids zum Verdampfen?

CBD-E-Liquids sind konzentrierte Cannabidiol-Flüssig Derivate, die aus hochwertigen Hanfpflanzen hergestellt werden und völlig sicher zu konsumieren sind.

Was sind die Vorteile von CBD-E-Liquids?

Studien zeigen[10], dass CBD-Produkte zahlreiche positive Auswirkungen auf bestimmte Aspekte der Gesundheit haben können. Das Verdampfen von CBD kann helfen, körperliche Schmerzen zu lindern, die Nerven zu beruhigen, den Schlaf zu verbessern und Entzündungen und Ängste zu reduzieren.

Welche Dosierung sollte ich einnehmen?

Es gibt keine spezifische Dosierung für CBD-E-Liquids. Die Dosierung kann jedoch durch das Körpergewicht, die Verträglichkeit und die gesundheitlichen Symptome beeinflusst werden. Wie bei jedem anderen CBD-Produkt ist es am besten, niedrig anzufangen und den Körper daran zu gewöhnen. 

Kann ich vom Konsum von CBD “high” werden?

Nein, man kann vom Verdampfen von CBD nicht high werden. Hierzulande erhältliche CBD E-Liquids sind wegen ihres geringen THC-Gehaltes nicht berauschend und somit natürlich auch völlig legal. 

Ist die Verwendung legal oder illegal?

In Deutschland sind alle CBD-Produkte, die aus THC-armen Nutz-Hanfpflanzen gewonnen werden (mit weniger als 0,2 % THC) für den Konsum legal. 

Was ist ein Vape Pen?

Es handelt sich um ein Standardgerät, das zum Inhalieren von CBD-Flüssigkeiten verwendet wird. Der Zerstäuber ist der aktive Teil und es gibt verschiedene Versionen, die für die Einnahme von E-Liquids geeignet sind. 

Kann ich CBD-E-Liquids mit Öl mischen?

Nein, denn CBD-Öl ist für den oralen Konsum bestimmt und sollte nicht mit E-Liquids gemischt werden


+ 10 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Noreen, N., Muhammad, F., Akhtar, B., Azam, F. and Anwar, M.I. (2018). Is Cannabidiol a Promising Substance for New Drug Development? A Review of its Potential Therapeutic Applications. Critical Reviews in Eukaryotic Gene Expression, [online] 28(1), pp.73–86. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29773016/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  2. Morgan, C.J.A., Das, R.K., Joye, A., Curran, H.V. and Kamboj, S.K. (2013). Cannabidiol reduces cigarette consumption in tobacco smokers: Preliminary findings. Addictive Behaviors, [online] 38(9), pp.2433–2436. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23685330/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  3. ScienceDaily. (2019). CBD may alleviate seizures, benefit behaviors in people with neurodevelopmental conditions. [online] Available at: https://www.sciencedaily.com/releases/2019/09/190918105631.htm [Accessed 14 Oct. 2021].
  4. Russo, E. (2008). Cannabinoids in the management of difficult to treat pain. Therapeutics and Clinical Risk Management, [online] Volume 4, pp.245–259. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2503660/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  5. Lee, J.L.C., Bertoglio, L.J., Guimarães, F.S. and Stevenson, C.W. (2017). Cannabidiol regulation of emotion and emotional memory processing: relevance for treating anxiety-related and substance abuse disorders. British Journal of Pharmacology, [online] 174(19), pp.3242–3256. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5595771/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  6. Shannon, S. (2019). Cannabidiol in Anxiety and Sleep: A Large Case Series. The Permanente Journal, [online] 23. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6326553/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  7. Silvestro, S., Mammana, S., Cavalli, E., Bramanti, P. and Mazzon, E. (2019). Use of Cannabidiol in the Treatment of Epilepsy: Efficacy and Security in Clinical Trials. Molecules, [online] 24(8), p.1459. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6514832/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  8. Office of the Commissioner (2021). What to Know About Products Containing Cannabis and CBD. [online] U.S. Food and Drug Administration. Available at: https://www.fda.gov/consumers/consumer-updates/what-you-need-know-and-what-were-working-find-out-about-products-containing-cannabis-or-cannabis [Accessed 14 Oct. 2021].
  9. Iffland, K. and Grotenhermen, F. (2017). An Update on Safety and Side Effects of Cannabidiol: A Review of Clinical Data and Relevant Animal Studies. Cannabis and Cannabinoid Research, [online] 2(1), pp.139–154. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5569602/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  10. VanDolah, H.J., Bauer, B.A. and Mauck, K.F. (2019). Clinicians’ Guide to Cannabidiol and Hemp Oils. Mayo Clinic Proceedings, [online] 94(9), pp.1840–1851. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31447137/ [Accessed 14 Oct. 2021].

Geschrieben von:

Morgan A,

Medizinisch geprüft von:

silvia-nold

Annette Czaika-Haas holds a master degree in Political Science, worked several years as a media analyst and is now a freelancing SEO Manager and author/writer. Located in Germany.

Medizinisch geprüft von:

silvia-nold

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von
black friday