Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Spirulina Erfahrungen – Unser Erfahrungen, Wirkung & Anwendung 2022

sebastian-steinman

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche, H., MD

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Bestpreis

Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt

Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt

  • Made in Germany
  • Geprüfte Qualität
  • Von Kunden bestätigt

Preis Anzeigen

Günstigste

GloryFeel Bio Spirulina

GloryFeel Bio Spirulina

  • Schadstoffgeprüft
  • Transparente Kommunikation
  • Unternehmen aus Deutschland

Preis Anzeigen

Cellavita Bio Spirulina Vita Tabs

Cellavita Bio Spirulina Vita Tabs

  • Keine Presshilfen verwendet
  • Bio-Qualität
  • Sehr erschwinglich

Preis Anzeigen

Gefahr oder Superfood? Unsere Spirulina Erfahrungen

Spirulina ist nicht nur für die große Sauerstoffkatastrophe[1] verantwortlich, die Leben auf der Erde erst möglich gemacht hat. Die Mikroalge ist auch verantwortlich für die sehr gute Versorgung mit vielen Nährstoffen, die sonst nur schwer zu bekommen sind. Eine absolute Empfehlung – wenn da nicht das immer wieder auftretende Problem mit Verunreinigungen und Qualitätsmängeln wäre. Zudem rufen manche Hersteller einen unangenehmen Preis auf. Wir haben uns durch den Spirulina Markt gekämpft, Hersteller und Produktionsweise analysiert und unsere ganz eigenen Spirulina Erfahrungen gesammelt. Damit präsentieren wir Ihnen das aktuelle Spirulina Review mit Preis-Leistungs-Sieger und Spirulina Produkt, von dem Sie lieber die Finger lassen sollten.

Die große Sauerstoffkatastrophe[2] nennen Forscher die Anreicherung unserer Erdatmosphäre mit Sauerstoff, zu Ungunsten von Kohlenstoffdioxid. Vermutlich waren die ersten zur Photosynthese fähigen Organismen der Erde maßgeblich daran beteiligt – die Cyanobakterien, die auch die Gattung Spirulina ausmacht, häufig auch Blaualge genannt.

Das ist sehr treffend, wie wir finden, denn Spirulina ist durch seinen Gehalt an Nährstoffen und die klimafreundlich Produktion wie ein Wunder. So wie das Wunder, dass Leben auf der Erde durch eine Atmosphäre mit ausreichend Sauerstoff möglich wurde. Untersuchungen haben über die Jahre aber auch gezeigt, welcher Schrecken von Spirulina und anderen Algenproduktion ausgehen kann. Vor zehn Jahren noch riet die Stiftung Warentest[3] aufgrund der Verunreinigung dreier Spirulina Produkte mit Algentoxinen gänzlich vom Verzehr ab.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Spirulina Pulver und die Spirulina Tablette sind heute angesagter denn je. Einerseits, weil Hersteller aus den anfänglichen Fehlern gelernt haben wollen. Andererseits, weil Spirulina Algenpräparate als Superfood gelten, weil sie so viele Mineralstoffe und Vitamine[4] enthalten, wie kaum ein anderes Nahrungsmittel.  

Was Genau Ist Spirulina?

Spirulina platensis, eigentlich Arthrospira platensis, gehört systematisch genau genommen eigentlich nicht zu den Algen, sondern zu den Bakterien. Die Prokaryoten, die häufig auch Blaualge genannt werden, gehören zur Klasse der Cyanobakterien[5]. Weil das Chlorophyll, der grüne Stoff, der Photosynthese erst möglich macht, lose in den Bakterien verteilt ist, schimmern die Algen grün-bläulich und bilden einen dünnen Film auf dem Wasser.

Nach den Aussagen von Forschern gehörten Cyanobakterien vermutlich zu den ersten Lebewesen auf der Erde, die Kohlenstoffdioxid konsumierten und in Sauerstoff umwandelten – der Startschuss für die Evolution des Menschen.

Seit vielen Jahren wird Spirulina, häufig auch Mikroalge genannt, dort von Ureinwohnern genutzt, wo die Algen natürlich wachsen. Die afrikanischen Kanembu fischen die Spirulina Algen aus dem Tschadsee, die Azteken nutzten die Mikroalge aus dem Texcoco-See und schätzten Sie als hochwertiges Nahrungsmittel. Bis die spanische Invasion die Azteken und diese Bräuche verdrängte und konventionelle Landwirtschaft auf den Feldern als Quelle für Nahrungsmittel für Versorgung und Gesundheit etablierten.

Heute wird Spirulina in großem Ausmaß kontrolliert angebaut und als Nahrungsergänzungsmittel vermarktet, ähnlich anderer Algenarten wie Chlorella. Spirulina Algen haben einen ganz außergewöhnlichen Gehalt an Nährstoffen. Zudem enthalten Sie sehr viel Protein, einige Kohlenhydrate und sehr wenig Fett. In Bezug auf die biologische Wertigkeit sind Spirulina Algen vollkommen – Sie könnten Ihren Protein-Tagesbedarf einzig mit der Alge decken und wären exzellent mit allen nötigen Aminosäuren versorgt.

Wie kann Spirulina helfen?

Diese Informationen sollen zeigen, in welche Richtung Sie Spirulina Produkte nutzen können. Spirulina Algen werden zwar viele weitere Wirkungen[6] zugesprochen. Aber die meisten Versprechen, die über eine exzellente Nährstoffversorgung hinausgehen, sind noch nicht gut belegt[7]. Spirulina ist wichtiger Wundermittel gegen Krankheiten, wichtiges Thema bei der Gewichtsreduktion oder gar Arzneimittel gegen Krebs.

Vielmehr ist Spirulina eine Nährstoffbombe, die in kleinen Tabletten verpackt schon große Mengen an lebenswichtigen Nährstoffen liefert. Spirulina ist tolle Nahrungsergänzung[8] gegen Eisen-Unterversorgung, Ihr natürlicher Vitamin-B-Komplex, liefert Beta-Carotin und noch viel mehr für Ihren Körper. Spirulina ist die Definition von Superfood. Unsere Redaktion hat einen prüfenden Blick auf die beliebtesten Spirulina Algen-Präparate geworfen.

Die Aufstellung auf einen Blick

Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt

Tradition

Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt

  • Beliebter Hersteller
  • Laborgeprüft auf Schadstoffe
  • Spirulina Tabletten
GloryFeel Bio Spirulina

Bio-Tabletten

GloryFeel Bio Spirulina

  • Gutes Preis-Leistung
  • Unternehmen aus Hamburg
  • Bio-Spirulina
Cellavita Bio Spirulina Vita Tabs

Top Preis-Leistung

Cellavita Bio Spirulina Vita Tabs

  • Premium Bio-Spirulina 
  • Vegan
  • Ohne Zusatzstoffe
Bioprophy Spirulina BIO

Nachhaltiges Produkt

Bioprophyl Spirulina BIO

  • Ohne jegliche Zusatzstoffe
  • Verpackung aus Papier
  • empfehlenswert
Vit4ever Bio Spirulina

Ohne Zusätze

Vit4ever Bio Spirulina

  • Frei erhältlich
  • Günstiger als Multipack
  • Normale Tagesdosis

Die 5 Besten Spirulina Produkt Im Vergleich Für 2022

Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt

Zusammenfassung

Zum Test-Zeitpunkt kostet Vitabay Spirulina 9,61 Euro je 100 g Ware. Als Tagesdosis gibt der Hersteller 5 g der Tabletten an, weshalb Sie mit diesem Produkt eher kleinere Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen zuführen.

  • Gute Kundenbewertungen
  • Hersteller mit Tradition
  • Prüfung durch akkreditierte Labors
  • Relativ kostspielig
  • Kein Bio

Alle Vitabay Marken sind Teil des Unternehmens Vitabay C.V., welches ursprünglich aus Maastricht in Holland kommt. Vitabay ist lange Jahre am Nahrungsergänzungsmittel-Markt etabliert und genießt seit Jahren große Beliebtheit bei Kunden. Das Unternehmen, das Nahrungsergänzungsmittel für jeden denkbare Nährstoff liefert, wird auf Trustpilot von über 2.500 ehemaligen Kunden mit 4,6 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Wie der name sagt, enthält Vitabay Spirulina und Chlorella zur Hälfte eine weitere Alge, die ebenfalls beliebt ist. Vitabay Spirulina & Chlorella Extrakt kommt in Form von 200 Tabletten, wobei 10 Tabletten mit insgesamt 5 g Algen eine Tagesdosis darstellen. Laut Hersteller wird jede einzelne Charge der Alge auf mikrobiologische Verunreinigungen und Schwermetalle untersucht.

GloryFeel Bio Spirulina

Zusammenfassung

Das Preis-Leistungs-Verhältnis für Spirulina-Tabletten ist bei Gloryfeel gut. Zum Testzeitpunkt kosten 100 g der Tabletten 6,66 Euro. Dafür, dass der Hersteller transparent wirkt und da Produkt bio-zertifiziert ist, ist das ein guter Deal.

  • Bio-Qualität
  • Laborzertifikat beigelegt
  • Hamburger Unternehmen
  • Geringe Tagesdosis

Die Gloryfeel GmbH ist ein Unternehmen aus Hamburg, Deutschland, das online unzählige Produkte zur nahrungsergänzung, für mehr Fitness und bessere Gesundheit anbietet. Darunter befinden sich auch die Gloryfeel Bio Spirulina Tabletten. Aus dem Schnitt der Kundenbewertungen auf Shopvote und Amazon ergeben sich aus über 3.700 Bewertungen 4,9 Sterne aus 5 möglichen.

Die Gloryfeel Spirulina Tabletten sind waschechte Bio-Tabletten, zertifiziert nach einer deutschen Bio-Zertifizierungsstelle. Um die Prüfung durch ein externes Labor zu belegen, fügt Gloryfeel für Besucher der Seite zu Einsicht das Laborzertifikat bei. ALs Tagesdosis empfiehlt der Hersteller täglich 6 Tabletten, mit insgesamt 3 g Spirulina, was als relativ konservativ angesehen werden kann.

Cellavita Bio Spirulina Vita Tabs

Zusammenfassung

In der Preis-Leistung ist Cellavita absolute Spitze. Sie müssen sich zwar zu einem 1 Kilo Sack committen, profitieren dafür aber von Ware in Bio-Qualität, die laut aufgezeigtem Laborbericht frei von Schadstoffen ist und preislich spitze ist: mit 3,50 Euro je Kilo Spirulina. Die Alternative für alle, die auf Tabletten stehen.

  • Beste Tabletten-Alternative
  • Bio-Anbau
  • Schadstoffgeprüft
  • Relativ geringe Tagesdosis

Die Cellavita GmbH & Co. KG sitzt in Hauenstein in Süddeutschland und wurde laut Angaben auf der Webseite im Jahr 2012 von Walter Häge gegründet. Dieser konnte sein Herzleiden mithilfe von Mikronährstoffen in den Griff bekommen und gründete auf diesen Erfolg hin die Firma Cellavita. Heute bietet das Unternehmen im Test verschiedene Superfoods an für eine positive Wirkung auf die Gesundheit.

Beim Cellavita Bio Spirulina handelt es sich um Spirulina in Bio-Qualität und Großpackung. Zu einem günstigen Preis bekommen Sie die Ware in einem 1 Kilo Paket mit circa 2.500 Spirulina Presslingen. Als Tagesdosis sind 10 Presslinge mit insgesamt 4 g Spirulina angedacht.

Bioprophyl Spirulina BIO

Zusammenfassung

Bioprophyl verspricht, dass jede Charge mikrobiologisch auf ihre Reinheit überprüft wird, fügt aber keine Belege bei. Darüber hinaus siedelt sich das Unternehmen mit seinem Spirulina Produkt im Mittelfeld an, weil es eine solide Preis-Leistung bei recht günstigem Preis bietet, mit 4,90 Euro je 100 g Spirulina.

  • Spirulina in Bio-Ausführung
  • Nachhaltige Verpackung
  • Aus Deutschland
  • Keine Laborzertifikate

Auch die BioProphyl GmbH setzt auf Qualität aus Deutschland und Bio-Spirulina. Das Unternehmen verfügt über ein großes Sortiment mit ausgewählten Produkten, die mit Ihren Wirkungen die durch Lebensmittel aufgenommenen Nährstoffe ergänzen sollen.

Mit BioProphyl Spirulina Bio bekommen Sie eine umweltfreundliche Verpackung mit 500 G Spirulina Presslingen aus Bioanbau. Die einzige Zutat ist Spirulina, der Anbieter verzichtet auf die Nutzung von industriellen Verarbeitungshilfen und Rieselstoffen. Eine gute Wahl für alle, die einzig Spirulina in der Tablette wollen.

Vit4ever Bio Spirulina

Zusammenfassung

Wenn das Unternehmen regelmäßige Labortests der aktuellen Produktchargen in Auftrag gibt, sollte es auch möglich sein, die aktuellen Laborergebnisse auf der Produktseite zu präsentieren. Auch sonst fallen die Fit4Ever Tabletten nicht unbedingt positiv auf: Der Anbieter macht viel Werbung für den Nutzen für die Gesundheit und ruft einen stolzen Preis von 6 Euro je 100 Gramm Tabletten auf.

  • Ohne Zusatzstoffe
  • Online erhältlich
  • Einfache Einnahme
  • Veraltetes Laborzertifikat
  • Recht kostspielig

Fit4Ever Spirulina wird durch den Webshop von Vitamin Versand24 vertrieben. Nähere Informationen zur Marke und zum Hersteller finden wir nicht. Der Versandhandel vertreibt unzählige Nahrungsergänzungsmittel und bewirbt die gesundheitlichen Vorteile der Spirulina Produkte überschwänglich. Das geprüfte Produkt enthält Spirulina und Chlorella zu gleichen Teilen.

Bei den Tabletten handelt es sich um ein Produkt, dass außer Alge nichts enthält. Die Verzehrempfehlung von insgesamt 12 Tabletten führt zu täglich 6 g Algenpulver. Das angezeigte Laborzertifikat deckt zwar die wichtigen Tests gegen Verunreinigungen ab, ist jedoch einige Jahre alt.

Für Wen Ist Spirulina Gedacht?

Es gibt haufenweise Sportler, Bodybuilder und Fitness-Fans – Frauen und Männer – die durch Algenpräparate mit Spirulina ihre Ernährung aufpeppen. Studien zeigen, dass Spirulina im Schnitt 60 % Protein enthält und aufgrund des hohen Gehalts an unentbehrlichen Aminosäuren[9] das perfekte Nahrungsergänzungsmittel für die Mahlzeit vor oder nach dem Training ist.

Zudem können Sie durch die Einnahme von Spirulina Pulver als Nahrungsergänzung eine massive Palette an Nährstoffen zuführen. Spirulina enthält Spitzenwerte von Vitamin K, ist ein exzellenter Vitamin-B-Komplex und liefert Magnesium, Eisen, Zink oder Iod in Mengen, die Sie sonst selten in natürlichen Lebensmitteln finden – und schon gar nicht in dieser einzigartigen Kombination. Wenn Sie also ein einziges, natürliches Produkt suchen, das sehr viele Nährstoffe auf einmal enthält und Sie mit Eiweiß und allem versorgt, was sonst in der Ernährung zu kurz kommt – greifen Sie zu Spirulina Pulver oder Tabletten. Welches Spirulina Präparat eher in Frage kommt, zeigen wir Ihnen gleich im nächsten Abschnitt.

Auch bei vegetarisch und vegan lebenden Menschen ist Spirulina platensis sehr beliebt, nicht nur wegen seines hohen Proteingehalts und der sehr guten biologischen Wertigkeit des Proteins. Häufig wird die Mikroalge beim Thema Vitamin B12 empfohlen. Die externe Zufuhr von Vitamin B12 ist besonders bei rein pflanzlich lebenden Menschen wichtig, denn diese verzichten auf tierische Lebensmittel wie Milch oder Fleisch, die im Laufe der Herstellung schon mit Vitamin B2 angereichert wurden, beispielsweise über Futtermittel. Allerdings zeigt die Erfahrung aus der Forschung, dass Spirulina zwar Vitamin B12 enthält, die Konzentration aber zu sehr schwankt und die chemische Form des Vitamins nur schwer für den menschlichen Körper zugänglich[10] ist. Folglich sollten Sie sich nicht auf Spirulina Pulver als Vitamin-B12-Quelle verlassen.

Öffentliche Spirulina Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Die öffentlichen Spirulina Erfahrungen fallen sehr gut aus, wenn man von Problemen mit der Qualität und Verunreinigungen absieht. Im Jahre 2011 veröffentlichte Stiftung Warentest etwas reißerisch einen Artikel mit dem Titel: “die Grüne Gefahr”, und meinte damit das Ergebnis des ersten Tests auf dem Markt vorhandener Spirulina Pulver und Tabletten. Der Test und Untersuchungen in Labors hatten gezeigt, dass einige Produkte Schwermetalle oder Algentoxine enthielten. Zudem machten manche Hersteller unlautere Versprechen im Angebot zur Wirkung der Blaualge auf die Gesundheit, als Arzneimittel oder zur Gewichtsreduktion. 

Diese Untersuchungen zur damaligen Zeit waren wichtig, weil sie das Bewusstsein der Kunden und Hersteller veränderten. Heute setzen viele auf Spirulina Pulver in Bio-Qualität und hinterfragen alles was in der Werbung behauptet wird genauer. Die meisten Menschen sind sich bewusst, dass jedes Nahrungsergänzungsmittel Nebenwirkungen haben kann und sehen die Gefahr von Verunreinigungen realistisch.

Aufgrund der exzellenten Eigenschaften und Effekte der Spirulina Alge ist auch die Bundesregierung[11] an Studien, Forschung und Einsatz von Spirulina interessiert. Durch das klimaneutrale Wachstum der Alge könnten Algen-Artikel etwas gegen den Klimawandel der Welt beitragen.

Sehr viele Kunden feiern Spirulina und die Wirkung auf die eigene Gesundheit. Die Einnahme von Spirulina Pulver soll gegen das Altern helfen oder gar Krebs vorbeugen. Durch die Effekte enthaltener Substanzen sollen Spirulina Tabletten die Abwehr des Immunsystems stärken oder zur Linderung von Schmerzen beitragen. Auch wenn es – Stand jetzt – meist keine wissenschaftlichen Studien gibt, die diese Erfahrungen untermauern, so erfreut sich Spirulina Pulver immer größerer Beliebtheit.

Unsere Spirulina Testkriterien und Kaufberatung

Um unsere Spirulina Erfahrungsberichte zu aktuellen Produkten maximal aussagekräftig für Sie zu machen, testen wir die beliebtesten Produkte auf dem Markt anhand von festgelegten und objektiven Themen und Qualitätskriterien. Folgende Themen behielten unsere Tester bei der Prüfung der Spirulina Nahrungsergänzungsmittel besonders im Auge.

Wirkung

Bei der Wirkung geht es primär darum, dass unsere Tester die Anwendung im Alltag überprüfen. Unsere Redaktion sucht Antworten auf die Fragen: für welchen Anwendungszweck eignet sich das vorliegende Spirulina Präparat? Können Menschen dieses Spirulina Produkt sinnvoll im Alltag nutzen? Könnte es Menschen gar bei der Vorbeugung gegen Krankheiten unterstützen, Altern verlangsamen oder die Abwehr des Immunsystems stärken?

Inhaltsstoffe

Das Thema Inhaltsstoffe beinhaltet nicht nur das, was drin ist und drin sein soll, sondern auch das, was nicht drin sein soll. Sprich: Wir werfen einen Blick auf die enthaltenen Nährstoffe, auf die Natürlichkeit des Produkts und auf die Qualität.

Besonders die Qualität ist ein wichtiges Thema und ein gewichtiger Faktor bei der Erstellung der Spirulina Bewertung. Denn: Sie als Kunde haben nicht die Möglichkeit, in das Spirulina Pulver hineinzuschauen und mögliche Verunreinigungen und Schadstoffe vorher im Nahrungsergänzungsmittel zu entdecken. Daher ist ein lückenloses Qualitätsmanagement unter kontrollierten Herstellungsbedingungen so wichtig. Nach unserer Meinung sind Angaben einer E-Mail-Adresse für direkten Service-Kontakt oder transparente Informationen zum Stand des Unternehmens, oder auch mal ein Foto der Mitarbeiter, Pluspunkte in der Wertung für Vertrauenswürdigkeit.

Bio-Qualität, also die Spirulina-Produktion unter Bedingungen, die eine Zertifizierung durch einen Bio-Verband rechtfertigen, ist ein wichtiger Pfeiler der Qualität. Weil die Algen im Laufe ihres Lebenszyklus Stoffe aus der Umwelt aufnehmen können, ist die Qualität der Umwelt entscheidend.

Preise

Spirulina Preise können um wahnwitzige Summen variieren. Häufig lassen sich Menschen von den Angaben der Hersteller täuschen und setzen auf vermeintlich günstige Präparate, die letztlich jedoch viel weniger Inhalt bieten. 

Grundsätzlich gilt, wie bei allen Lebensmitteln: loses Spirulina Pulver ist günstiger als Spirulina als Tablette. Sie als Kunde müssen also entscheiden, ob Sie lieber Spirulina Pulver möchten oder die praktischen Tabletten. Selbsterklärend, dass sich Pulver besonders für Sie eignet, wenn Sie Spirulina in größeren Mengen, beispielsweise im Smoothie, ergänzen möchten. Tabletten eignen sich für Menschen, die punktuell und einfach die Nährstoffzufuhr erhöhen wollen.

Nebenwirkungen

Wenn Spirulina aus freier Wildbahn geerntet wird, besteht das Risiko von Kontaminationen mit Schwermetallen oder Toxinen, zu denen die bekannten Mikrocystine gehören. Interessant ist, dass Spirulina Algen diese Toxine als Abwehr gegen Feinde einsetzen. Das Problem dabei. Diese Abwehrstoffe können uns Menschen auch schaden, indem Sie unserer Leber zusetzen[12]. Es gibt einige Studien, die Spirulina Produkte auf solche Toxine untersuchten und fündig wurden. Unter den belasteten Produkten waren welche aus China[13], aber auch Produkte, die in Europa[14] verkäuflich waren.

Während Studien andeuten, dass Spirulina das Immunsystem über die Aktivierung von Killerzellen[15] stärken kann, kann dies auch ein Nachteil für manche Autoimmunerkrankungen sein, also wenn sich das eigene Immunsystem gegen den Körper richtet. Einerseits konnte Spirulina Entzündungen[16] und Tumore[15] bekämpfen, andererseits können die Algen dadurch potenziell zu Autoimmunreaktionen führen. Allerdings wurden diese nur selten beobachtet[17].

Personen mit Phenylketonurie[18] müssen aufpassen, denn Spirulina enthält die Aminosäure Phenylalanin.

Welche Formen von Spirulina-Produkten sind auf dem Markt erhältlich?

Tabletten

Spirulina Tabletten sind aufgrund der praktischen Einnahme besonders beliebt. Hier entfällt für Sie das Abmessen mit dem Löffel oder das Abwiegen mit der Waage. Mit einer vorbestimmten Anzahl an Tabletten bekommen Sie ihren standardisierten Boost für das Immunsystem und gegen Krankheiten.

Kapseln

Spirulina Kapseln funktionieren ähnlich wie Tabletten. Allerdings finden Sie weniger Kapseln der chlorophyll-haltigen Alge auf dem Markt, als Tabletten oder Presslinge. 

Tropfen

Spirulina Tropfen sind noch weniger bekannte Produkte. Es gibt unter Umständen Chlorophyll-Tropfen, bei welchen das Chlorophyll aus der Spirulina Alge stammt. Spirulina in Tropfenform ist allerdings sehr ungewöhnlich und alles andere als praktisch.

Pulver

Neben Tabletten am beliebtesten ist Spirulina Pulver. Weil Sie selbst einfach die Dosierung bestimmen, passt sich das Spirulina Pulver Ihrem persönlichen Anwendungszweck an. Für eine verstärkte Wirkung beispielsweise können Sie es temporär höher dosieren, um dann nach einer gewissen Zeit wieder auf die Standard-Dosis zurückzukehren. 

Neben dem besten Preis-Leistungs-Vorteil bietet Spirulina Pulver noch einen weiteren, großen Pluspunkt: Sie können es flexibel in Ihren Speisen, Shakes und Smoothies verarbeiten. Im Shake löst sich das Spirulina Pulver besonders gut und reichert ihn zudem mit zusätzlich Eiweiß und Nährstoffen an. Ein Smoothie mit wenigen Löffeln Spirulina macht aus dem Banane-Apfel-Smoothie in wenigen Augenblicken eine herausragende Nährstoffbombe.

Spirulina Einnahme und Dosierung 

Wie viel Spirulina am Tag Sie einnehmen möchten, hängt ganz von Ihrer Zielsetzung ab. Von 1 g bis 50 g täglich empfehlen Hersteller die komplette Bandbreite an Dosierungen. Die Einnahme von wenigen Gramm oder Tabletten am Tag ist dann sinnvoll, wenn Sie gewisse Vitamine und Mineralstoffe, die in sehr hohen Mengen in Spirulina enthalten sind, wie Iod, B-Vitamine oder Vitamin K, ergänzen möchten. Mit 5 g Spirulina Tabletten decken Sie beispielsweise immer noch 240 % Ihres Tagesbedarfs an Vitamin K ab, oder 23 % der benötigten Folsäure.

Für die Supplementierung von Protein oder anderen Substanzen wie den Mineralstoffen und Spurenelementen Magnesium, Eisen oder Zink, sollten Sie für messbare Effekte eine gesteigerte Form der Einnahme bevorzugen. Über den Verzehr von 20 g Spirulina decken Sie in Bezug auf die Tagesdosis über 50 % des Magnesiums, 27 % Beta-Carotin, über 30 % des Eisens, 24 % des Zinks und knapp 50 % des benötigten Iods ab.

Wo können Sie Spirulina kaufen? 

Spirulina ist als Lebensmittel überall im Online-Handel, in Drogerien, Reformhäusern oder gar im Supermarkt erhältlich. Die besten Deals und Angebote mit dem besten Spirulina Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen Sie in der Regel aber im Online-Handel. Werfen Sie einen Blick auf die Anbieter in diesem Spirulina Review Bericht und profitieren Sie von den aktuellen Angeboten der beliebten Produzenten.

Fazit

Spirulina hat dazu beigetragen, aus der lebensfeindlichen Erde eine Umwelt zu machen, die sauerstoffverbrauchende Lebewesen wie uns Menschen beheimatet. Heute kann Spirulina als Lebensmittel dazu beitragen, Ihre Gesundheit aufrecht zu erhalten und Ihr Immunsystem zu stärken.

Es gibt zwar noch keine ausreichenden Belege aus klinischen Studien zur Wirkung von Spirulina gegen Krebs, Hepatitis C, Gewichtsreduktion oder die Effekte auf den Cholesterin-Spiegel. Gesichert sind laut Analyse der Redaktion aber die positiven Effekte, die Spirulina Pulver als Nahrungsergänzungsmittel auf Ihre Nährstoffversorgung haben kann. Mit einigen Gramm Pulver haben Sie die Möglichkeit, große Mengen an Nährstoffen abzudecken, für die sonst häufig ein Mangel in der Bevölkerung besteht.

Achten Sie auf gute Qualität und nachvollziehbare Anbaumethoden, um eine gesundheitsförderliche Wirkungen der Alge mit dem hohen Anteil an Eiweiß zu gewährleisten.

Häufig gestellte Fragen

Für was ist Spirulina gut?

Spirulina ist weniger ein Zauber-Supplement als vielmehr eines der nährstoffhaltigsten Lebensmittel, die es gibt. Mit nur wenigen Gramm Spirulina täglich versorgen Sie sich effektiv mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen – und stärken damit nachhaltig Ihre Gesundheit.

Woran erkenne ich gute Spirulina Produkte?

Ein gutes Spirulina Pulver kommt in Bio-Qualität und verfügt über aktuelle Analysen zu möglichen Schadstoffen.

Kann Spirulina Krankheiten bekämpfen?

Es gibt erste Ergebnisse aus Versuchen und Studien mit Tieren und Menschen, die so etwas nahelegen. Durch die Aktivierung der Killerzellen des Immunsystems beispielsweise soll Spirulina helfen können, Tumorzellen zu bekämpfen. Endgültige Belege für diese Wirkung stehen aber noch aus.


+ 18 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Chen, S.-C., Sun, G.-X., Yan, Y., Konstantinidis, K.T., Zhang, S.-Y., Deng, Y., Li, X.-M., Cui, H.-L., Musat, F., Popp, D., Rosen, B.P. and Zhu, Y.-G. (2020). The Great Oxidation Event expanded the genetic repertoire of arsenic metabolism and cycling. Proceedings of the National Academy of Sciences, [online] 117(19), pp.10414–10421. doi:10.1073/pnas.2001063117.
  2. Georgi, C. (2014). Geologie: Die große Sauerstoffkatastrophe. [online] DIE WELT. Available at: https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article127361241/Die-grosse-Sauerstoffkatastrophe.html.
  3. Stiftung Warentest (2011). Algenpräparate: Die grüne Gefahr. [online] Test.de. Available at: https://www.test.de/Algenpraeparate-Die-gruene-Gefahr-4196341-0/.
  4. Masten Rutar, J., Jagodic Hudobivnik, M., Nečemer, M., Vogel Mikuš, K., Arčon, I. and Ogrinc, N. (2022). Nutritional Quality and Safety of the Spirulina Dietary Supplements Sold on the Slovenian Market. Foods, [online] 11(6), p.849. doi:10.3390/foods11060849.
  5. Wan, D., Wu, Q. and Kuča, K. (2021). Spirulina. Nutraceuticals, [online] pp.959–974. doi:10.1016/b978-0-12-821038-3.00057-4.
  6. Brito, A. de F., Silva, A.S., de Oliveira, C.V.C., de Souza, A.A., Ferreira, P.B., de Souza, I.L.L., da Cunha Araujo, L.C., da Silva Félix, G., de Souza Sampaio, R., Tavares, R.L., de Andrade Pereira, R., Neto, M.M. and da Silva, B.A. (2020). Spirulina platensis prevents oxidative stress and inflammation promoted by strength training in rats: dose-response relation study. Scientific Reports, [online] 10(1). doi:10.1038/s41598-020-63272-5.
  7. Karkos, P.D., Leong, S.C., Karkos, C.D., Sivaji, N. and Assimakopoulos, D.A. (2011). Spirulinain Clinical Practice: Evidence-Based Human Applications. Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine, [online] 2011, pp.1–4. doi:10.1093/ecam/nen058.
  8. Othoo, D.A., Ochola, S., Kuria, E. and Kimiywe, J. (2021). Impact of Spirulina corn soy blend on Iron deficient children aged 6–23 months in Ndhiwa Sub-County Kenya: a randomized controlled trial. BMC Nutrition, [online] 7(1). doi:10.1186/s40795-021-00472-w.
  9. Seghiri, R., Kharbach, M. and Essamri, A. (2019). Functional Composition, Nutritional Properties, and Biological Activities of MoroccanSpirulinaMicroalga. Journal of Food Quality, [online] 2019, pp.1–11. doi:10.1155/2019/3707219.
  10. Van den Oever, S.P. and Mayer, H.K. (2022). Biologically active or just ‘pseudo’-vitamin B12 as predominant form in algae-based nutritional supplements?. Journal of Food Composition and Analysis, [online] 109, p.104464. doi:10.1016/j.jfca.2022.104464.
  11. Webseite der Bundesregierung | Startseite. (2014). Kraftstoff aus dem Meer. [online] Available at: https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/kraftstoff-aus-dem-meer-400740.
  12. Schmidt, J., Wilhelm, S. and Boyer, G. (2014). The Fate of Microcystins in the Environment and Challenges for Monitoring. Toxins, [online] 6(12), pp.3354–3387. doi:10.3390/toxins6123354.
  13. Jiang, Y., Xie, P., Chen, J. and Liang, G. (2008). Detection of the hepatotoxic microcystins in 36 kinds of cyanobacteriaSpirulinafood products in China. Food Additives & Contaminants: Part A, [online] 25(7), pp.885–894. doi:10.1080/02652030701822045.
  14. Vichi, S., Lavorini, P., Funari, E., Scardala, S. and Testai, E. (2012). Contamination by Microcystis and microcystins of blue–green algae food supplements (BGAS) on the italian market and possible risk for the exposed population. Food and Chemical Toxicology, [online] 50(12), pp.4493–4499. doi:10.1016/j.fct.2012.09.029.
  15. Akao, Y., Ebihara, T., Masuda, H., Saeki, Y., Akazawa, T., Hazeki, K., Hazeki, O., Matsumoto, M. and Seya, T. (2009). Enhancement of antitumor natural killer cell activation by orally administered Spirulina extract in mice. Cancer Science, [online] 100(8), pp.1494–1501. doi:10.1111/j.1349-7006.2009.01188.x.
  16. Qureshi, M.A., Garlich, J.D. and Kidd, M.T. (1996). DietarySpirulina PlatensisEnhances Humoral and Cell-Mediated Immune Functions in Chickens. Immunopharmacology and Immunotoxicology, [online] 18(3), pp.465–476. doi:10.3109/08923979609052748.
  17. Konno, T., Umeda, Y., Umeda, M., Kawachi, I., Oyake, M. and Fujita, N. (2011). A case of inflammatory myopathy with widely skin rash following use of supplements containing Spirulina. Rinsho Shinkeigaku, [online] 51(5), pp.330–333. doi:10.5692/clinicalneurol.51.330.
  18. Demczko, M. (2020). Phenylketonurie (PKU). [online] MSD Manual Ausgabe für Patienten. Available at: https://www.msdmanuals.com/de-de/heim/gesundheitsprobleme-von-kindern/erbliche-stoffwechselst%C3%B6rungen/phenylketonurie-pku.‌‌
sebastian-steinman

Geschrieben von:

Steinemann, S., Ph.D

Medizinisch geprüft von:

hasna

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

hasna

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von