Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Viraxx Test, Erfahrungen, Bewertung & Günstig Kaufen 2022

Healthcanal thumbnail

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche, H., MD

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

viraxx

9.0

Ingredient Quality

7.0

Support Research

6.0

Brand’s Transparency

7.0

Value

Eigenschaften

  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Wirkt gegen Erektionsstörungen
  • Steigert die Potenz
  • Verbessert Spermaproduktion

Markenübersicht

  • Potenzmittel von Pharma Health
  • Produziert in Deutschland
  • Strenge Qualitätskontrollen

Medizinische Vorteile

  • Erhöht Testosteronspiegel
  • Hilft gegen Potenzprobleme
  • Verbessert Spermaproduktion
  • Keine/kaum Nebenwirkungen
  • Rezeptfrei
  • Einfache Einnahme
  • Natürliche Wirkstoffe

Über Die Marke

Viraxx ist ein natürliches Präparat bzw. Potenzmittel, dass von MB Pharma Health laut eigenen Angaben in Deutschland unter strengen Auflagen hergestellt und kontrolliert wird. Das natürliche Potenzmittel soll vor allem laut Hersteller die Erektionsfähigkeit erhöhen und bei Potenzproblemen helfen. Anwender mit Kinderwunsch profitieren von der Stärkung der Zeugungsfähigkeit.

Da das Produkt aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, sind nicht nur kaum Nebenwirkungen zu erwarten, das Präparat ist zudem als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft und ist daher im Internet frei verkäuflich.

In unserem Potenzmittel-Test geben wir euch einen Überblick über die Inhaltsstoffe (laut Hersteller) und ihre mögliche Wirksamkeit basierend auf verfügbaren Studien. Außerdem nehmen wir im Überblick die bisherigen Bewertungen und Erfahrungen mit Viraxx unter die Lupe und geben in einer abschließenden Bewertung eine Empfehlung ab. 

Vorteile vom Potenzmittel Viraxx Test

Viele Männer leiden unter Erektionsstörungen und Problemen mit ihrer Potenz. Laut Ärzte-Zeitung[1] ist davon bereits jeder vierte Mann unter 40 Jahren betroffen und zu den Ursachen zählen immer öfter Stress und Leistungsdruck, die wiederum auch für eine niedrigen Testosteronspiegel sorgen können, was wiederum Potenzprobleme erhöht.

Medikamente stehen vor allem für Männer mit organischen Ursachen zur Verfügung, haben aber oftmals den Nachteil starker Nebenwirkungen. Hersteller natürlicher Potenzmittel werben daher vor allem mit dem geringen Auftreten unerwünschter Begleiterscheinungen.
Viraxx gehört zu diesen rezeptfrei erhältlichen Nahrungsergänzungsmitteln.

Die Kapseln des deutschen Herstellers beinhalten als Hauptwirkstoff Tribulus Terrestris (Erdburzeldorn, Erdsternchen). Eine Pflanze, die vor allem in den Tropen und Subtropen beheimatet ist und sowohl das Testosteron erhöhen soll, als auch Probleme mit der Potenz und der Erektion beheben kann. 

Das Produkt ist als Kapsel rezeptfrei erhältlich und könnte für viele Männer und ihre Frauen oder Partner eine große Hoffnung für die Lösung ihrer Potenzstörungen sein.

Feaute Produkt & Gutschein

viraxx

Bestes Breitspektrum

Viraxx

  • Aus natürlichen Inhaltsstoffen
  • Mit L-Arginin und Tribulus Terrestris
  • Rezeptfrei in Online-Shops
  • Hilft bei Potenzstörungen
  • Einfache Einnahme
  • Deutscher Hersteller

Was gefällt uns an Viraxx? – Unsere Bewertung

Für den ausführlichen Testbericht Viraxx nehmen wir Viraxx genau unter die Lupe: was steckt drin im Potenzmittel vom deutschen Hersteller, wie wirkt es und was sollten Männer bei der Einnahme beachten?

Was ist Viraxx?

Viraxx ist ein natürliches Potenzmittel, dessen Basis vor allem Tribulus Terrestris und L-Arginin sind. Doch wirken Kapseln mit diesen Inhaltsstoffen überhaupt bei Potenzproblemen?

2008 wurden erste Studien mit Tierversuchen durchgeführt, deren Ergebnis vielversprechend aussehen: einerseits wurden Symptome der erektilen Dysfunktion deutlich behoben, andererseits erhöhte sich auch das Testosteron im Blut[2]. Eine Einnahme für einen sehr kurzen Zeitraum bei Frauen – im Rahmen einer Dopingstudie[3] – konnte allerdings keinen (kurzzeitigen) Effekt beim Testosteron nachweisen.

2015 wurde in einer Studie – diesmal mit menschlichen Probanden – eine positive Wirkung auf das Testosteron[4] und gleichzeitig auch die Erektionsfähigkeit insbesondere bei älteren Männern nachgewiesen. Eine Studie der selben Forscher zum Effekt auf die Zeugungsfähigkeit[5] fiel allerdings weniger positiv aus.

Im Hinblick auf die Verbesserung der Zeugungsfähigkeit können bei Viraxx test also Zweifel angebracht sein, im Hinblick auf die Steigerung der Potenz legen die Ergebnisse nahe, dass die Einnahme über einen längeren Zeitrahmen erfolgen sollte und die positive Wirkung eher langfristig einsetzt.

L-Arginin ist eine Aminosäure und ein weiterer der Inhaltsstoffe von Viraxx. Als gesichert durch Studien kann gelten, dass L-Arginin positive Auswirkungen auf die Gefäßgesundheit[6] von Männern und Frauen hat. Der Penis ist sehr stark von Gefäßen durchzogen, somit kann mindestens von einer indirekten Wirkung bei Potenzproblemen ausgegangen werden.

Zu den weiteren Wirkstoffen von Viraxx soll nach Angaben des Herstellers Zink gehören, dass generell ein wichtiges Spurenelement ist und insbesondere in der Hormonproduktion – also auch für Testosteron – vom Körper benötigt wird.

Wie wirkt Viraxx?

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme mindestens 45 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr. Auch wenn nicht ausgeschlossen ist, dass Viraxx test kurzfristig gute Ergebnisse erzielt, wirkt das Potenzmittel unseren Informationen nach vor allem eher bei einer langfristigen Einnahme. Dies ist allerdings bei vielen Potenzmitteln der Fall, dafür wirken die Präparate aber auch schonender und belasten den Körper geringer.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Natürlich gibt es noch eine Reihe weiterer natürlicher Alternativen von anderen Anbietern als Hilfe bei Erektionsstörungen und weiten Schwierigkeiten. Anwender können alle Präparate problemlos im Internet bestellen, denn es handelt sich bei ihnen um frei verkäufliche Nahrungsergänzungsmittel. Beim Vergleich haben alle Produkte unterschiedliche Schwerpunkte, Stärken und Schwächen, daher sollten Männer ggf. verschiedene Produkte austesten bzw. unsere jeweiligen Ratgeber-Artikel lesen.

Performer 8

Performer 8

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Natürliches Potenzmittel
  • Aus Maca, Ashwangandha, u.a.
  • Verbessert Erektionen
  • Erhöht Spermienmotilität
  • Steigert die Libido
  • Hier geht es zum
TestoPrime

TestoPrime

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Natürliches Potenzmittel
  • Verbessert die Libido
  • Erhöht Testosteron
  • Mit Panax Ginseng, D-Asparginsäure, u.a.
  • Hier geht es zum

Viraxx – Einnahme und Dosierung

Für die Einnahme von Viraxx wird eine Tagesdosis von 1 bis 2 Kapseln pro Tag empfohlen (beispielsweise morgens und abends). Eine sollte mindestens 45 Minuten vor dem Sex eingenommen werden. Insgesamt wird eine längerfristige Einnahme empfohlen, was sich ebenfalls mit den Informationen aus den verfügbaren Studien deckt.

Eine Dose Viraxx enthält 60 Kapseln, was einer Monatsration entspricht. Mit einem Preis von 19,90 Euro pro Dose (inkl. Mwst.) hat Viraxx test das Potenzial für einen Preis-Leistungs-Sieger.

Viraxx – Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Wie bereits beschrieben ist Viraxx ein natürliches Produkt mit pflanzlichen Wirkstoffen. Hauptwirkstoff ist Tribulus Terrestris, also der Extrakt der Erdstachelnuss. Zusätzlich enthalten die Kapseln Zink und L-Arginin. Weitere Inhaltsstoffe sind uns nicht bekannt, allerdings soll Viraxx test gluten- und laktosefrei sein. 

Für wen sind die Kapseln gedacht?

Viraxx-Kapseln eignen sich für Männer jeden Alters, die Probleme mit der Erektion oder fehlende Libido haben und keine Probleme mit dem Einnehmen von Kapseln haben.  

Ist mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Aufgrund der natürlichen Zusammensetzung ist mit Nebenwirkungen bei Viraxx im Vergleich zu anderen (chemischen) Potenzmittel für Männer nicht zu rechnen. Allerdings kann es natürlich im Einzelfall zu Unverträglichkeiten oder allergischen Reaktionen kommen, die beispielsweise zu Übelkeit führen. In dem Fall sollten Betroffene mit den Kapseln pausieren oder sie absetzen.

Über Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind keine Informationen verfügbar, es empfiehlt ggf. die Absprache mit einem Arzt.

Rezensionen und Erfahrungsberichte

Die Rezensionen zum Produkte fallen unterschiedlich aus. Einige Anwender sprechen über eine sehr gute Wirksamkeit, die sogar kurzfristig eingetreten ist. Insbesondere Langzeitanwender zeigen sich angetan. Es gibt allerdings auch Nutzer, die keine Wirkung des Potenzmittels bemerkt haben. Da allerdings selten Aussagen darüber gemacht werden, wie lange das Produkt eingenommen wurde, ist schwierig einzuschätzen, wie solide die jeweiligen Berichte sind.

Wie lange benötigt Viraxx bis eine Wirkung eintritt?

Der Hersteller spricht davon, dass die Wirkung von Viraxx recht kurzfristig eintreten kann und empfiehlt daher die Einnahme einer Kapsel rund 45 Minuten oder eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Unserer Erfahrung nach hat Viraxx das größte Potenzial und die beste Wirkung bei einer langfristigen Einnahme der Kapseln. 

Viraxx – Bewertung

Der Markt für Potenzmittel ist inzwischen recht groß, denn Probleme mit der Erektion betreffen mehr Männer als allgemein angenommen wird. Umso wichtiger ist es einen soliden Vergleich über die Wirkung der unterschiedlichen Nahrungsergänzungsmittel zu haben.
Die Wirkung der Viraxx-Kapseln wird bei den meisten Anwendern vermutlich eher langfristig einsetzen, auch wenn in einigen Erfahrungsberichten von einer kurzfristigen Wirkung berichtet wird. Da der Preis insgesamt auch recht günstig ausfällt und mit Nebenwirkungen nicht zu rechnen ist, machen Männer, die ihrer Erektion auf die Sprünge helfen wollen, mit der Einnahme der Kapseln bzw. einem eigenen Test nichts verkehrt. 

Viraxx Test, Erfahrungen, Bewertung & Günstig Kaufen 2022

Viraxx V2

Zusammenfassung

Wie bei vielen anderen Präparaten fällt das Vergleichsurteil abwägend aus. Die potenzielle Wirkung ist dank der Inhaltsstoffe vorhanden – ein persönlicher Test ist ratsam.

  • Hochdosierte Kapseln mit Tribulus Terrestris
  • Potenzmittel mit verbesserter Formel
  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Geringe / keine Nebenwirkungen
  • Frei verkäuflich
  • Günstiger Preis
  • Unterschiedliche Bewertungen, manche Männer berichten von guter Wirkung, manche von ausbleibender Wirkung

Aufgrund der Zusammensetzung der Viraxx-Kapseln ist schon davon auszugehen, dass das Potenzmittel wirkt, allerdings scheinen verschiedene Männer unterschiedlich gut darauf anzusprechen. Zudem benötigen Nahrungsergänzungsmittel/Medikamente aus natürlichen Wirkstoffen meist eine längerfristige Einnahme um ihre Wirkung zu entfalten, das gilt nicht nur für Potenzmittel.

Im Vergleich unterschiedlicher Produkte fällt Viraxx weder negativ noch positiv auf. Da Viraxx allerdings sehr nebenwirkungsarm ist, können Männer mit Problemen mit der Erektion die Kapseln ohne Bedenken selber testen. 

Fazit

In der Redaktion sind wir uns einig: Das Nahrungsergänzungsmittel Viraxx test hat als Potenzmittel durchaus Potenzial Männern zu helfen. Wunder sollte man(n) allerdings keine erwarten und sich eher auf eine langfristige Einnahme einstellen.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie nimmt man Viraxx ein?

Viraxx ist als Kapseln erhältlich. Jeweils eine Kapsel sollte am Morgen und am Abend oder etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

2. Für wen ist das Potenzmittel geeignet?

Das Präparat ist für alle Männer geeignet, die Schwierigkeiten mit ihrer Erektion oder ihrer sexuellen Erregung haben. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

3. Was sollte ich bei der Einnahme von Viraxx beachten?

Zwar spricht der Hersteller davon, dass das Potenzmittel kurzfristig helfen kann und auch einige Tester berichten davon, grundsätzlich sollte man sich allerdings darauf einstellen, ein Präparat mit Naturwirkstoffen längerfristig einzunehmen.

4. Welche Nebenwirkungen haben natürliche Potenzmittel?

Im Allgemeinen haben die Potenzmittel auf Pflanzenbasis geringe oder keine unerwünschten Wirkungen – im Gegensatz zu Medikamenten. Im Einzelfall kann es aber dennoch zu Unverträglichkeiten kommen, denn jeder Mensch ist unterschiedlich. Zu den Anzeichen einer Unverträglichkeit gehören z.B. Übelkeit oder Durchfall, die nach dem Absetzen rasch abklingen.

5. Woraus besteht das Produkt?

Die Hauptbestandteile von Viraxx sind Tribulus Terrestris (Erdsternchen), L-Arginin und Zink. Alle diese Bestandteile können sich positiv bei Erektionsschwierigkeiten und sexuellen Problemen auswirken.

6. Steigert das Produkt meine Potenz?

Alle Inhaltsstoffe des Potenzmittels sind laut Studien dazu geeignet die Potenz zu steigern, jeder Körper reagiert allerdings etwas unterschiedlich. Den meisten Männern wird nichts anderes übrig bleiben, als das Mittel eine Weile zu testen. Da spricht aufgrund der Nebenwirkungsarmut allerdings auch nichts dagegen. 


+ 6 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Bublak, R. (2018). Doppelstrategie empfohlen : Wenn junge Männern Erektionsprobleme haben. [online] AerzteZeitung.de. Available at: https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Wenn-junge-Maennern-Erektionsprobleme-haben-231779.html [Accessed 3 Dec. 2021].
  2. Gauthaman, K. and Ganesan, A.P. (2008). The hormonal effects of Tribulus terrestris and its role in the management of male erectile dysfunction – an evaluation using primates, rabbit and rat. Phytomedicine, [online] 15(1-2), pp.44–54. Available at: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0944711307002838 [Accessed 3 Dec. 2021].
  3. Saudan, C., Baume, N., Emery, C., Strahm, E. and Saugy, M. (2008). Short term impact of Tribulus terrestris intake on doping control analysis of endogenous steroids. Forensic Science International, [online] 178(1), pp.e7–e10. Available at: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S037907380800011X [Accessed 3 Dec. 2021].
  4. Journal of Sex & Marital Therapy. (2016). Pilot Study on the Effect of Botanical Medicine (Tribulus terrestris) on Serum Testosterone Level and Erectile Function in Aging Males With Partial Androgen Deficiency (PADAM). [online] Available at: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/0092623X.2015.1033579 [Accessed 3 Dec. 2021].
  5. Journal of Dietary Supplements. (2017). Prospective Analysis on the Effect of Botanical Medicine (Tribulus terrestris) on Serum Testosterone Level and Semen Parameters in Males with Unexplained Infertility. [online] Available at: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/19390211.2016.1188193 [Accessed 3 Dec. 2021].
  6. Robenek, H. and Poeggeler, B. (2013). L-Arginin: essenziell für die Gefäßgesundheit. Zeitschrift für Orthomolekulare Medizin, [online] 11(03), pp.16–20. Available at: https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/html/10.1055/s-0033-1350779 [Accessed 3 Dec. 2021].
Healthcanal thumbnail

Geschrieben von:

Healthcanal Staff

Medizinisch geprüft von:

hasna

Unser medizinisches Netzwerk besteht aus Angehörigen der Gesundheitsberufe aus Forschungseinrichtungen, Berufsverbänden und Privatpraxen mit unterschiedlicher und umfassender Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Netzwerkmitglieder bringen Erfahrung aus dem gesamten Spektrum medizinischer Fachgebiete sowie ihre Perspektive aus jahrelanger klinischer Praxis, Forschung und Patientenvertretung ein, um sicherzustellen, dass die Leser von Healthcanal Gesundheitsinformationen von höchster Qualität erhalten.

Medizinisch geprüft von:

hasna

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von
black friday