Alle Informationen zu diesem Artikel werden auf ihre Genauigkeit überprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess.

Alle unten ausgewählten Produkte entsprechen unseren festgelegten Bewertungsmaßstab. Healthcanal.com erhält eine kleine Provision aus Ihrem Kauf. Für Sie fallen KEINE zusätzlichen Kosten an. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Disclaimer lesen.

Bioxyn Erfahrungen, Kaufen & Testbericht Zum Abnehmen 2021

  • Natürliches Nahrungsergänzungsmittel
  • Aus Pflanzenextrakten
  • Einfache Einnahme
  • Keine Nebenwirkungen
  • Kein klassischer Appetitzügler
  • Keine strenge Diät erforderlich
  • Kein Farbstoffe

5.0

Qualität

3.0

Ruf

4.0

Preis

Markenübersicht

  • Unterstützt beim Abnehmen  

Medizinische Vorteile

  • Regt Stoffwechsel an, wirkt gegen Cellulite

Über die Marke

Egal ob als Neujahrsvorsatz nach der Weihnachtszeit oder im Sommer vor einem Strandurlaub, Abnehmen ist immer ein heißes Thema. Doch leider gelingt es oft nicht wie gewünscht. Nicht immer hat man genug Zeit, um ausreichend Sport zu machen, und nicht immer ist man motiviert, seine Ernährung umzustellen und kalorien- und fettarmes Essen zuzubereiten, das oft weniger gut schmeckt als Kalorienbomben. Doch dank Bioxyn sollen strenge Diäten gar nicht nötig sein.

Bioxyn ist ein aus natürlichen Extrakten bestehendes Nahrungsergänzungsmittel, das den Stoffwechsel anregen und so die konsequente und schnelle Gewichtsabnahme unterstützen soll. Außerdem soll das Produkt noch dem gut bekannten Jo-jo-Effekt entgegenwirken und ein Problemfeld vieler Frauen bekämpfen, die Cellulite oder Orangenhaut. Doch zuerst zum Wesentlichen, dem Abnehmen!

Übergewicht stellt nicht nur eine psychische Belastung für viele Menschen dar, es ist auch schädlich für den Körper und erhöht das Risiko, an Krankheiten wie etwa Diabetes zu erkranken. Mit der Anwendung von Bioxyn sollen sich Menschen also nicht nur in ihrer eigenen Haut wohler fühlen, sondern auch auf natürliche Weise gesünder leben. Klingt zu gut um wahr zu sein? Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Bioxyn: Erfahrungen, Test-Ergebnisse und unsere Bewertung. 

Zum Phenq Bericht

Hier habe ich einen wirkungsvolleres Abnehm-Mittel für Dich

Vorteile Von Bioxyn

Das Nahrungsergänzungsmittel Bioxyn besteht aus natürlichen Pflanzenextrakten. Farbstoffe und künstliche Zusätze sind keine enthalten. Die Anwendung ist sehr simpel, man nimmt einfach zwei Kapseln pro Tag ein. Nebenwirkungen gibt es angeblich keine. Außerdem verspricht der Hersteller, dass keine strikte Diät erforderlich ist.

Was wir an Bioxyn mögen – Unsere Bewertungen

Eine Gewichtsabnahme von mehreren Kilogramm innerhalb von einem Monat? Bioxyn verspricht solche Ergebnisse. Die Inhaltsstoffe sind rein natürlich und die Dosierung ist einfach.

Was ist Bioxyn?

Bioxyn ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das aus diversen Pflanzenextrakten besteht, beispielsweise Safran-Extrakt, aber auch Feigenkaktus, Ingwer, Bitterorange, Bockshornklee und grüner Tee.

Die natürlichen Inhaltsstoffe von Bioxyn fördern das Verdauungssystem aktiv und beschleunigen den Fett- und Kohlenhydrat-Stoffwechsel. Dadurch wird gespeichertes Fettgewebe schneller verbrannt und der Aufbau von neuem vermindert. Laut Hersteller dauert es nur 30 Tage, bis sich ein Gewichtsverlust von 6-8 kg einstellt. Zusätzlich wird auch die Beseitigung von Orangenhaut unterstützt.

Die Inhaltsstoffe von Bioxyn

  • Safran: Safran fördert Gewichtsverlust[1] und senkt den Cholesterinspiegel[2]. Außerdem wirkt das Safran Extrakt antidepressiv[3].
  • Feigenkaktus: Ihm wird nachgesagt, dass er die Fettresorption im Darm und damit die Kalorienaufnahme aus der Nahrung reduziert. Diese Wirkung ist aber nicht belegt[4], und bei einigen Erkrankungen bzw. der Einnahme von bestimmten Medikamenten kann die Kaktusfeige sogar gefährliche Nebenwirkungen haben[5].
  • Ingwer: Das Extrakt kann beim Abnehmen helfen[6].
  • Bockshornklee: Angeblich soll er die Gewichtsabnahme unterstützen, diese Wirkung konnte aber nicht wissenschaftlich nachgewiesen[7] werden. Interessant ist, dass Bockshornklee in Afrika verwendet wird, wenn man Gewicht zunehmen möchte …
  • Bitterorange: Synephrin, ein Wirkstoff der Bitterorange, fördert den Fettabbau und hilft somit beim Abnehmen[8]. Dieser Effekt tritt allerdings nur ein, wenn man nach der Einnahme Bewegung macht. In Kombination mit Koffein kann es allerdings die Herzfrequenz erhöhen, was zu unangenehmen Nebenwirkungen führen kann.
  • Grüntee: Das Extrakt kann ebenfalls die Gewichtsabnahme unterstützen[9], allerdings auch nur in Kombination mit Bewegung.
  • L-Tyrosin: L-Tyrosin ist eine Aminosäure, die für verschiedenste Funktionen im Körper wichtig ist. Es gibt aber keine Hinweise, dass sie aber das Hungergefühl hemmt und beim Abnehmen hilft.

Wie wirkt das Diätmittel?

Die Inhaltsstoffe von Bioxyn sind zahlreiche Pflanzenextrakte, die die Gewichtsabnahme fördern sollen, indem sie den Verdauungsprozess beschleunigen, die Aufnahme von Nahrungsfetten im Darm vermindern, die Fettverbrennung fördern und den Appetit hemmen. Bei etlichen der Wirkstoffe sind diese Effekte auf den Körper aber nicht belegt.

Gibt es Nebenwirkungen?

Der Hersteller gibt an, dass das Produkt keine Nebenwirkungen hat. Das ist allerdings unrichtig, da einige der Inhaltsstoffe, vor allem Feigenkaktus-Extrakt und Bitterorange, sehr wohl unerwünschte Effekte, die sich nachteilig auf die Gesundheit auswirken, haben können. Lesen Sie unbedingt den Beipackzettel, bevor Sie mit der Anwendung der Kapseln beginnen! Sollten Sie nach Einnahme des Präparats Nebenwirkungen bemerken, setzen sie es ab und konsultieren Sie Ihren Arzt!

Wie wird Bioxyn eingenommen?

Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das zusätzlich zu den normalen Mahlzeiten eingenommen werden soll. Laut Hersteller ist keine Diät erforderlich, allerdings muss man auf eine ausgewogene und kalorienreduzierte Ernährung achten, wenn man Gewicht verlieren will.

Die Kapseln sollen zweimal täglich vor den Mahlzeiten (am besten vor dem Frühstück und vor dem Mittagessen) unzerkaut und mit ausreichend Wasser eingenommen werden.

Nutzererfahrungen zu Bioxyn

Menschen, die den Produkt ausprobiert haben, berichten über sehr unterschiedliche Test-Ergebnisse. Eine auf der Hersteller-Website zitierte Frau erzählt – wenig überraschend – von sehr guten Erfolgen und positiven Auswirkungen auf ihren Körper. Erfahrungsberichte aus anderen Quellen fallen aber oft weniger positiv aus. Teilweise wurde überhaupt kein Gewichtsverlust erzielt, und auch Cellulite hat sich laut Test-Berichten nicht wie auf der Hersteller-Website angepriesen verringert. Viele haben die Ergebnisse nicht zufriedengestellt.

Man muss allerdings anmerken, dass das Versprechen, mit Bioxyn abzunehmen, ohne seinen Lebensstil zu ändern, unrealistisch ist. Wenn man sich nur auf die Kapseln verlässt, aber weiterhin zu wenig Bewegung macht und dem Körper über die Ernährung zu viele Kalorien zuführt, kann es zu keiner Gewichtsabnahme kommen.

Bioxyn Kapseln Im Test 2021 – Erfahrungen & Warnungen

Bioxyn

Das ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das den Stoffwechsel und die Fettverbrennung dank der Wirkung von Pflanzenextrakten anregt und verstärkt. Außerdem wirkt das Produkt gegen Cellulite und den gefürchteten Jo-jo-Effekt.

Bioxyn ist eine seit mehreren Jahren etablierte Marke für natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Auf der Website des Herstellers wird von tausenden Kunden weltweit gesprochen, die von der schlank machenden Formel vom Bioxyn überzeugt sind. Für unzufriedene Kunden gibt es eine Geld-zurück-Garantie.

Dieses aus Pflanzenextrakten bestehende Nahrungsergänzungsmittel soll den Stoffwechsel auf natürliche Art und Weise beschleunigen und beim Verbrennen von angesammelten Fettreserven helfen. Außerdem wirkt es angeblich gegen Cellulite. Es wird behauptet, dass das Produkt keine Nebenwirkungen hat, und dass die Anwender keine strikte Diät halten müssen. Die Wirksamkeit der Kapseln bzw. Ihrer Inhaltsstoffe ist allerdings nicht unumstritten. 

Die Spanne reicht von mehr als zufriedenen Kunden bis hin zu jenen, die absolut keine Auswirkungen erkennen konnten und von dem Produkt enttäuscht waren. Die Wirksamkeit hängt auf alle Fälle auch von Selbstdisziplin der Anwender und der regelmäßigen Einnahme ab. Ohne Umstellung der Ernährung und mehr Bewegung ist ein Gewichtsverlust unwahrscheinlich.

ProduktBioxyn
Wirkung Regt den Stoffwechsel auf natürliche Art an und hilft somit beim Abnehmen
Mögliche RisikenSchlafprobleme und Herzrasen
InhaltExtrakte von Safran, Ingwer, Feigenkaktus, Bockshornklee, Bitterorange etc.
Dosierung2 Kapseln pro Tag
Bewertung2 von 5 Sternen

Markennachteile

Die Wirkung des natürlichen Nahrungsergänzungsmittels kann durchaus als zweifelhaft beschrieben werden. Auf keinen Fall kann es für einen Abnehmerfolg eine gute Ernährungsweise und ausreichend Bewegung ersetzen, wie der Hersteller verspricht. Das zeigen vor allem die vielen gegensätzlichen Kunden-Erfahrungen von denen online zu lesen ist. 

Eine Verpackungseinheit kostet 57,00 Euro, wobei man auf der Website allerdings nicht herausfinden kann, wie viele Kapseln in einer Packung enthalten sind. Wenn man sich die Abbildungen der Fläschchen genau anschaut, findet man heraus, dass es zwei Wirkstoffkonzentrationen zu geben scheint: Kapseln mit 520 mg und Kapseln mit 1060 mg. Worauf sich diese Mengenangaben beziehen, wird nicht angegeben. Genauso kann man nur erahnen, wie viele Kapseln man um den angegebenen Preis erhält. Das sogenannte Angebot um 57,00 Euro dürfte 15 Kapseln mit 1060 mg enthalten. Bei einer Einnahme von zwei Kapseln täglich kommt man also kaum mehr als eine Woche aus. Auch wenn man auf das Bestellformular klickt, erfährt man nicht genau, was man für sein Geld eigentlich bekommt.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist Bioxyn?

Bioxyn ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das den Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung ankurbeln soll.

Wie wirkt Bioxyn?

Das Produkt besteht aus verschiedenen Pflanzenextrakten, die positive Wirkungen auf den Verdauungstrakt, auf die Fettverbrennung und auf die Haut haben sollen.

Welche Nebenwirkungen sind bekannt?

Entgegen der Herstellerangaben können Nebenwirkungen wie Schlafstörungen und Herzrasen auftreten. Außerdem kann die Einnahme des Produkts problematisch sein, wenn man an bestimmten Krankheiten leidet oder bestimmte Medikamente einnehmen muss.

Welche Erfahrungen gibt es zu Bioxyn?

Die Erfahrungen mit Bioxyn sind durchaus unterschiedlich. Einige Menschen schwören auf die Wirkung des Abnehmmittels, andere dagegen konnten keine Wirkung feststellen. Klar ist, um das Wunschgewicht zu erreichen und beizubehalten, reicht die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln alleine nicht aus.

Wo kann man Bioxyn kaufen?

Sie können die Kapseln online über Website des Herstellers beziehen.

Fazit

Die Präsentation von Bioxyn auf der Website ist auf mehreren Ebenen unseriös.

Das Versprechen, dank der Kapseln signifikant an Gewicht zu verlieren, ohne eine Diät einzuhalten, ist nicht realistisch. Es wird auch die Verminderung von Orangenhaut versprochen und dass es zu keinem Jo-Jo-Effekt kommen soll, was so auch nicht haltbar ist.

Die Wirkstoffe sind natürliche Pflanzenextrakte, die angeblich harmlos sind und keine Nebenwirkungen hervorrufen. Auch das ist nicht richtig, durch einige der Wirkstoffe können Nebenwirkungen wie Herzrasen hervorgerufen werden, und andere darf man nicht einnehmen, wenn man an Diabetes oder Nierenproblemen leidet oder bestimmte Medikamente nimmt. Darauf müsste auf der Website hingewiesen werden.

Die undurchsichtige Vermarktungsstrategie ist ein weiteres Argument dafür, von einem Kauf des Produkts lieber abzusehen. Die Kunden bestellen die Kapseln über die Website, erfahren aber nicht, welche Menge sie zu dem angegebenen Preis kaufen.

Der Kundenservice ist über ein Kontaktformular erreichbar, e-mail-Adresse, physische Adresse oder Impressum findet man auf der Website nicht.

Von einem seriösen Produkt kann man definitiv mehr erwarten. Man sollte sich gut überlegen, ob man Bioxyn wirklich kaufen möchte.

HealthCanal vermeidet die Angabe tertiärer Referenzen. Wir haben strenge Richtlinien für die Verwendung von Quellen und setzen ausschließlich auf von Experten begutachtete (peer-reviewed) Studien und akademische Forscher von medizinischen Gesellschaften und Institutionen. Um die Genauigkeit der Artikel auf HealthCanal zu garantieren, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess erfahren.

  1. Lu, M., Cao, Y., Xiao, J., Song, M. and Ho, C.-T. (2018). Molecular mechanisms of the anti-obesity effect of bioactive ingredients in common spices: a review. Food & Function, [online] 9(9), pp.4569–4581. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30168574/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  2. Rahmani, J., Manzari, N., Thompson, J., Clark, C.C.T., Villanueva, G., Varkaneh, H.K. and Mirmiran, P. (2019). The effect of saffron on weight and lipid profile: A systematic review, meta‐analysis, and dose–response of randomized clinical trials. Phytotherapy Research, [online] 33(9), pp.2244–2255. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31264281/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  3. Lopresti, A.L. and Drummond, P.D. (2014). Saffron (Crocus sativus) for depression: a systematic review of clinical studies and examination of underlying antidepressant mechanisms of action. Human Psychopharmacology: Clinical and Experimental, [online] 29(6), pp.517–527. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25384672/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  4. Bernd Kerschner (2017). Kaktusfeige-Mittel: Einwerfen und schlank werden? | Medizin Transparent. [online] Medizin Transparent. Available at: https://www.medizin-transparent.at/abnehmen-kaktusfeige/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  5. ‌ Verbraucherzentrale.de. (2020). Nopal – der Feigenkaktus | Verbraucherzentrale.de. [online] Available at: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/nopal-der-feigenkaktus-5720 [Accessed 22 Dec. 2020].
  6. ‌ Maharlouei, N., Tabrizi, R., Lankarani, K.B., Rezaianzadeh, A., Akbari, M., Kolahdooz, F., Rahimi, M., Keneshlou, F. and Asemi, Z. (2018). The effects of ginger intake on weight loss and metabolic profiles among overweight and obese subjects: A systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. Critical Reviews in Food Science and Nutrition, [online] 59(11), pp.1753–1766. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29393665/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  7. ‌ Konsument.at. (2015). AT – Bockshornklee. [online] Available at: https://www.konsument.at/gesundheit-kosmetik/bockshornklee [Accessed 22 Dec. 2020].
  8. ‌ Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH (2020). Nahrungsergänzungsmittel: Synephrin lässt das Fett schmelzen | PZ – Pharmazeutische Zeitung. [online] Pharmazeutische-zeitung.de. Available at: https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-302016/synephrin-laesst-das-fett-schmelzen/ [Accessed 22 Dec. 2020].
  9. ‌ https://www.facebook.com/ZentrumDerGesundheit (2014). Zentrum der Gesundheit. [online] Zentrum der Gesundheit. Available at: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/news/ernaehrung/abnehmen-gruener-tee-140825-news [Accessed 22 Dec. 2020].

Schreibe einen Kommentar