CFBurn Erfahrungen, Test, Bewertung, Günstig Kaufen 2021

Fact Checked

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Advertiser Disclosure

All products picked below meet our established standards. Health Canal is an ambassador for  CBD & Supplement brands, like: Gundry MD, Spruce… We will earn a small commission from your purchase. Learn more about how we earn revenue by reading our advertise disclaimer.

Updated on - Written by
Medically reviewed by Dr. Silvia Nold

cfburn

8.0/10

Qualität

6.0 /10

Ruf

8.0 /10

Preis

Eigenschaften

  • Hilft beim Abnehmen
  • Fördert Fettverbrennung
  • Einnahme in Tropfenform
  • Erhöht Vitalität

Markenübersicht

  • Niederländischer Hersteller
  • Kontrollierte Herstellung in Europa
  • Labor-zertifizierte Zusammensetzung
  • Kostenloser Versand per DHL
  • Kurze Lieferzeit
  • Recycelbare Verpackung

Medizinische Vorteile

  • Ruft Ketose-Zustand hervor
  • Unterstützt bei der Fettverbrennung
  • Hilft beim Abnehmen
  • Fördert das Wohlbefinden

Über Die Marke

CFBurn ist ein in den Niederlanden produziertes Präparat, das beim Abnehmen hilft. Dazu wird der Körper in den Zustand der Ketose[1] versetzt. In diesem Stoffwechselzustand werden vom Körper anstatt Kohlenhydrate Fette zur Gewinnung der Energie verbrannt. So ist es möglich, dass auch die ungeliebten Fettpolster verschwinden. Die Einhaltung einer Diät ist dafür nicht notwendig.

Das positive an den CFBurn Tropfen ist, dass sie aus natürlichen Wirkstoffen bestehen und daher besonders gut vom Körper vertragen und aufgenommen werden. Hauptbestandteil von CFBurn ist dabei Hanfsamenöl. Das an Omegafettsäuren reiche Öl wirkt sich nicht nur positiv auf das Übergewicht aus, es fördert auch die kardiovaskuläre Gesundheit, wie Studien[2] zum Thema Fettsäuren belegen.

Vorteile des CFBurn

Schauen wir uns zunächst einmal die beschriebenen Vorteile von CFBurn an:

Feaute Produkt & Gutschein

cfburn

Bestes Breitspektrum

CFBurn

  • Ruft Ketose hervor
  • Hilft beim Abnehmen
  • Fördert das Wohlbefinden
  • Verleiht Vitalität

Gutscheine konnten wir keine finden, allerdings gibt es anscheinend auf den Seiten des Herstellers regelmäßig besonders günstige Angebote, die ein oder sogar zwei kostenlose Flaschen beinhalten (1+1 oder 2+1 Angebote). Diese sollte man auch bei einer Erstbestellung nutzen, da der Rabatt wirklich groß ist. Preislich liegt das Abnehmprodukt damit im guten oberen Mittelfeld.

Was gefällt uns an CFBurn? – Unsere Bewertung

Viele Menschen leiden unter Übergewicht,  allein in Deutschland, laut der Adipositas-Gesellschaft[3], zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen. Die überflüssigen Pfunde wieder loszuwerden, ist gar nicht so einfach. Und so quälen sich viele Menschen durch eine Diät nach der anderen – ohne großen Erfolg oder noch schlimmer mit Jo-Jo-Effekt. Das Versprechen des Herstellers von CFBurn ist, den angestrebten Gewichtsverlust leichter zu erreichen, und zwar aus Basis bekannter und natürlicher Inhaltsstoffe. Wir haben uns das Produkt einmal genauer angeschaut und berichten über unsere CFBurn Erfahrungen, wie unser Test verlaufen ist und ob es Belege für die Wirksamkeit der CFBurn Tropfen gibt.

Was ist CFBurn?

CFBurn ist ein natürliches Produkt, das vor allem bei der Reduzierung von Körpergewicht helfen soll. Der Hersteller bewirbt es als “Fatburner”. Zu den Hauptinhaltstoffen gehören unter anderem Hanfsamenöl, Aminosäuren, MCT und Omega-3-Fettsäuren. Das hochdosierte Präparat wird in Tropfenform angeboten und soll bei regelmäßiger Einnahme den Körper in einen Zustand der Ketose versetzen, in dem Energie vor allem durch Fettverbrennung – also auch durch das Abbauen der eigenen kleinen Fettpölsterchen am Körper – gewonnen wird. Ebenfalls sollen durch die Zusammensetzung Heißhungerattacken eingedämmt werden. Eine spezielle Diät ist zur Gewichtsabnahme demnach nicht notwendig. Zusätzlich soll CFBurn das gesamte Wohlbefinden stärken und damit zu mehr Energie verhelfen.

Wir haben CFBurn vier Wochen lang getestet

Zwei Mitarbeiter unserer Gesundheitsredaktion, Eva und Thomas, haben sich freundlicherweise für einen CFBurn Test bereitgestellt. Die Ergebnisse, ihre CFBurn Erfahrungen und ihre Bewertung könnt ihr unten im Überblick lesen.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Natürlich gibt es alternativ auch anderen Präparate, die beim Abnehmen helfen könnten. Wir stellen Euch hier einige Produkte vor, die beim Abnehmen oder der Ketose unterstützen können:

k-drops-erfahrungen

K Drops

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Einnahme in Tropfenform
  • Erhöht Fettverbrennung
  • Enthält Hanföl
cbketo-500

CBKETO 500

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Ruft Ketose hervor
  • Reduziert Körpergewicht
  • Leistungsfähigkeit erhöhen
CB Slim 300

CBSlim 300

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Regt Fettverbrennung an
  • Unterstützt Ketose
  • Natürliche Inhaltsstoffe

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu CFBurn?

Tests oder Studien über CFBurn gibt es nicht, allerdings Hinweise darauf, dass die Wirkstoffe des Präparats durchaus eine positive Wirkung haben. So gibt es beispielsweise Studien[4], die die positive Wirkung von Omega-3-Fettsäuren (enthalten im Inhaltsstoff Hanfsamenöl und MCT) insbesondere bei übergewichtigen Patienten Stoffwechselerkrankungen reduzieren. Die Deutsche Apotheker Zeitung[5] bestätigt außerdem, dass die Einnahme von MCT zu einem höheren Sättigungsgefühl führt.

CFBurn Einnahme und Dosierung

Die Einnahme der CFBurn Tropfen sollte zwei Mal täglich (drei Tropfen) erfolgen, am besten zu den Mahlzeiten (wahlweise Frühstück, Mittag oder Abendbrot). Dazu werden die Tropfen unter die Zunge appliziert. Wenn die Anwendung einmal vergessen wurde, sollten Nutzer nicht bei der darauffolgenden Mahlzeit die doppelte Menge nehmen. Laut Hersteller kann die Dosis aber auf 2×5 Tropfen oder 3×3 Tropfen bei Bedarf gesteigert werden. Mehr als zehn Tropfen sollten am Tag allerdings nicht eingenommen werden. Die Dosierung liegt also je nach Bedarf bei 6-10 Tropfen am Tag. Beste Wirkung wird mit CFBurn erzielt, wenn es unverdünnt eingenommen wird, also nicht beispielsweise mit Wasser vermischt.

Die Wirkung der CFBurn Erfahrungen

Bis zum Eintreten der Wirkung können einige Tage vergehen. Voraussetzung dafür ist allerdings die regelmäßige Einnahme. Insgesamt wird empfohlen, das Mittel über einen längeren Zeitraum einzunehmen, um den Körper Zeit zu geben, in den Zustand der Ketose zu kommen.

Erste Anzeichen für die Wirksamkeit können von Anwender zu Anwender zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt einsetzen, werden aber oft durch ein spürbar besseres Wohlbefinden und ersten Gewichtsverlust bemerkbar. Die Einhaltung einer speziellen Diät zum Abnehmen ist nicht zwingend notwendig. Allerdings sind deutlich größere Effekte zu erwarten, wenn die Einnahmen mit einer Low Carb Ernährung, mit einer Diät und / oder Sport kombiniert wird.

CFBurn Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

CFBurn besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die wir uns jetzt einmal genauer anschauen:

Hanfsamenöl: Das aus Hanf gewonnene Öl ist THC-frei und auch CBD-frei, aber reich an gesunden Fettsäuren, die eine gesunde Ernährung unterstützen und das Risiko von Stoffwechselerkrankungen bei Menschen mit Übergewicht reduzieren können.

MCT: Sind ebenfalls gesunde Fette (mittelkettige Triglyceride), die allerdings einen geringeren Kaloriengehalt aufweisen. Sie können das Sättigungsgefühl erhöhen und somit Heißhungerattacken vorbeugen.

Aminosäuren: Viele Sportler nehmen zusätzlich Aminosäuren zu sich, um abzunehmen und den Muskelaufbau zu fördern. Insbesondere der Abnehmeffekt wurde in Studien[6] belegt, insbesondere für ältere Menschen.

CLA: Die Körperfett reduzierende Wirkung von konjugierten Linolsäuren ist vorwiegend bei Tieren durch Studien gesichert worden, erste Anzeichen deuten allerdings darauf hin, dass auch eine positive Wirkung bei Menschen[7] wahrscheinlich ist.

Insgesamt erscheint uns die Zusammensetzung durchaus geeignet, um bei der Gewichtsreduktion unterstützend zu wirken. Da die Zusammensetzung dennoch überschaubar ist, sind auch Unverträglichkeiten eher nicht zu erwarten.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

CFBurn Erfahrungen ist für alle Menschen sinnvoll, die Gewicht verlieren möchten. Da eine Gewichtsreduktion nicht immer ganz einfach ist, kann CFBurn dabei helfen, das Gewicht schneller und einfach zu kontrollieren. Lediglich Schwangeren und Jugendlichen bzw. Kindern wird von der Einnahme von CFBurn abgeraten.

Für wen ist die Tropfen gedacht?

Das Produkt ist für Männer und Frauen mit zu hohem Gewicht gedacht, die sich Unterstützung bei der Gewichtsreduzierung wünschen und dazu keine spezielle Diät machen wollen. 

Ist mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Sofern man sich an die Einnahmeempfehlungen des Herstellers hält, ist aufgrund der natürlichen Wirkstoffe kaum mit Nebenwirkungen zu rechnen. Da Menschen aber sehr unterschiedlich sind, kann es im Einzelfall zu einer Unverträglichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe kommen, die sich in Müdigkeit, Durchfall oder leichter Benommenheit zeigen kann. Dies sollte nach Absetzen oder Pausieren der Einnahme schnell abklingen.

Bezüglich Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sollte ggf. ein Arzt oder Apotheker kontaktiert werden, falls Auffälligkeiten auftreten.

Gibt es echte CFBurn Erfahrungen und Bewertungen?

Der Hersteller von CFBurn ist vor einigen Jahren etwas in Verruf geraten, da er angeblich mit gefälschten Promi-Bewertungen bzw. einem nicht stattgefundenen Auftritt bei der beliebten Sendung “Die Höhle der Löwen” geworden haben soll. Wir konnten allerdings weder auf der Seite des Herstellers noch sonst irgendwo eine solche Werbung entdecken. Ob CFBurn einer Verleumdungskampagne zum Opfer gefallen ist oder aus Fehlern gelernt hat, können wir nicht beurteilen. Sicher ist jedoch, dass der Ruf von CFBurn darunter gelitten hat.

Insgesamt sind die Erfahrungsberichte für CFBurn durchwachsen. Begeisterte Empfehlungen und positive Erfahrungen sind ebenfalls zu finden wie regelrechte Schmähungen. Es ist schwierig zu beurteilen, welches der beiden “Lager” mit echten oder womöglich gefälschten Bewertungen auf sich aufmerksam machen möchte. Wir empfehlen daher potentiellen Kunden, selbst Erfahrungen zu sammeln und eines der Angebote von CFBurn zum Testen zu nutzen. 

CFBurn Erfahrungen – Test & Bewertung 2021

CFBurn

Zusammenfassung

“Nach vier Wochen hatte ich 4kg abgenommen. Das ist ein guter Anfang, aber ich verspreche mir mehr von der längeren Einnahme.”

“Nach vier Wochen hatte ich 2,5kg abgenommen, das finde ich zu wenig.” 

  • Keine Nebenwirkungen
  • Verbesserte Vitalität
  • Keine Nebenwirkungen
  • Einfache Einnahme der CFBurn Tropfen
  • Geringer Gewichtsverlust
  • Bauchumfang gleich geblieben
  • Kaum Gewichtsverlust
  • Gewöhnungsbedürftiger Geschmack

“Eva” (95 kg) im 4 Wochen Test

“Ich habe die Einnahme von CFBurn in den vier Wochen wirklich sehr konsequent durchgezogen und jeden Tag zwei mal täglich drei Tropfen eingenommen. Nebenwirkungen konnte ich keine spüren, aber nach etwa einer Woche habe ich angefangen mich etwas frischer und vitaler zu fühlen. Letztlich habe ich allerdings nur 4kg abgenommen. Das ist natürlich ein guter Anfang, war aber weniger als ich erwartet habe oder der Hersteller verspricht. Der Bauchumfang ist dabei praktisch gleich geblieben, also sind dort die Fettpolster nicht geschmolzen. Insgesamt ist meine Erfahrung mit CFBurn in Ordnung. Die Anwendung war einfach, ein wenig geholfen hat es auch – auch wenn der Gewichtsverlust nicht hoch ist – und ich habe mich viel wohler in meinem Körper gefühlt. Vermutlich werde ich die Tropfen noch eine Weile nehmen und schauen, ob mein Körper vielleicht einfach nur länger braucht, um sich daran zu gewöhnen. Insgesamt würde ich das Produkt empfehlen.”

“Thomas” (113 kg) im 4 Wochen Test

“Mein CFBurn Test ist durchwachsen und daher meine Bewertung auch. Zunächst einmal fand ich den Geschmack der Tropfen etwas gewöhnungsbedürftig, durchgezogen habe ich es trotzdem. Vom Zustand der Ketose habe ich nichts bemerkt. Und ich habe nur 2,5kg an Gewicht verloren, damit bin ich mit der Wirkung nicht zufrieden. Ich weiß aber auch, dass man beim Gewicht verlieren manchmal ganz schön Geduld haben muss. Allerdings muss ich sagen, dass ich in den vier Wochen deutlich weniger Heißhungerattacken hatte. Ob das Zufall ist oder tatsächlich auf die Wirkung der Tropfen zurückzuführen ist, kann ich nicht sagen. Andererseits hat mir die Einnahme sicher nicht geschadet. Ob ich mir CFBurn kaufen würde, weiß ich nicht. Wenn man mehrere Fläschchen kauft ist der Preis ja in Ordnung und wenn es bei anderen Menschen noch besser wirkt – umso besser. Ich denke, man muss für sich einfach herausfinden, welches der vielen Präparate einfach am besten funktioniert.”

Fazit

Vieles deutet darauf hin, dass CFBurn durch einen positiven Schub beim Abnehmen für die Anwender geben kann. Das Produkt besteht aus Wirkstoffen, die in der Theorie – das belegen die Studien – positiven Einfluss bei der Gewichtsabnahme haben. Ob der Körper allerdings wirklich in den Zustand der Ketose versetzt wird, lässt sich nicht so einfach sagen. Möglicherweise reicht ein Test über vier Wochen dafür nicht aus. Die Einnahme der Tropfen hat in unserem Test zumindest zu keinen Nebenwirkungen geführt und auch zum Verlust einiger Pfunde. Anwender, die an CFBurn Erfahrungen Interesse haben, machen mit dem Kauf demzufolge nichts verkehrt und sollten das Produkt in Ruhe selbst testen. Idealerweise sollte zusätzlich auf eine kohlenhydratarme Ernährung geachtet werden, wenn das Abnehmen über die Ketose erreicht werden soll.

Häufig Gestellte Fragen

Ist bei der Einnahme von CFBurn mit Nebenwirkungen zu rechnen?Ist bei der Einnahme von CFBurn mit Nebenwirkungen zu rechnen?

Nein. Die Zusammensetzung der natürlichen CFBurn Inhaltsstoffe sollte keine Nebenwirkungen hervorrufen, solange man sich an die Empfehlung zur Einnahme der Tropfen des Herstellers hält. Schwangeren wird von der Einnahme dennoch vom Hersteller abgeraten.

Was bewirkt CFBurn nach der Einnahme der Tropfen?

Die Wirkungsweise ist wie folgt: Das Abnehmprodukt soll den Körper in einen Zustand der Ketose versetzen, in dem statt Kohlenhydrate vermehrt Fette zur Energiegewinnung verbrannt werden. Zudem sind die Inhaltsstoffe dazu geeignet, den Appetit etwas zu reduzieren und Heißhungerattacken zu vermeiden. Aufgrund der gesunden Inhaltsstoffe, sollte sich auch das Wohlbefinden insgesamt verbessern. Am besten sollte die Einnahme für optimale Effekte jedoch mit einer kalorienarmen Ernährung und Sport kombiniert werden.

Wie nehme ich CFBurn ein?

CFBurn ist ein Produkt in Tropfenform. Davon sollten 2x täglich maximal bis zu 5 Tropfen vor den Mahlzeiten unverdünnt eingenommen werden. Die Anwendung ist also denkbar einfach.

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Das ist leider von Anwender zu Anwender etwas unterschiedlich, da nicht jeder Körper gleich auf das Präparat reagiert. Manche benötigen zur Umstellung etwas mehr Zeit. Nichtsdestotrotz sollte eine erste Wirkung vom Produkt bereits nach einigen Tagen einsetzen, sofern man die Tropfen regelmäßig nach Empfehlung einnimmt.

Welche Inhaltsstoffe sind im Produkt?

CFBurn besteht aus den Inhaltsstoffen Hanfsamenöl, MCT, Aminosäuren, CLA und Omega-3-Fettsäuren. Es ist frei von THC oder CBD.


+ 7 sources

Health Canal avoids using tertiary references. We have strict sourcing guidelines and rely on peer-reviewed studies, academic researches from medical associations and institutions. To ensure the accuracy of articles in Health Canal, you can read more about the editorial process here.

  1. Gershuni, V.M., Yan, S.L. and Medici, V. (2018). Nutritional Ketosis for Weight Management and Reversal of Metabolic Syndrome. Current Nutrition Reports, [online] 7(3), pp.97–106. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6472268/ [Accessed 30 Aug. 2021].
  2. Baxheinrich, A., Stratmann, B., Lee-Barkey, Y.H., Tschoepe, D. and Wahrburg, U. (2012). Effects of a rapeseed oil-enriched hypoenergetic diet with a high content of α-linolenic acid on body weight and cardiovascular risk profile in patients with the metabolic syndrome. British Journal of Nutrition, [online] 108(4), pp.682–691. Available at: https://www.cambridge.org/core/journals/british-journal-of-nutrition/article/effects-of-a-rapeseed-oilenriched-hypoenergetic-diet-with-a-high-content-of-linolenic-acid-on-body-weight-and-cardiovascular-risk-profile-in-patients-with-the-metabolic-syndrome/34898F01AAEBC43988ED86A2537FD3AA [Accessed 30 Aug. 2021].
  3. Adipositas-gesellschaft.de. (2021). Prävalenz – Adipositas Gesellschaft. [online] Available at: https://adipositas-gesellschaft.de/ueber-adipositas/praevalenz/ [Accessed 30 Aug. 2021].
  4. Blüher, M., Ceglarek, U., Thiery, J., Hamm, M. and Richter, V. (2014). Adipositas und Omega-3-Fettsäuren. Adipositas – Ursachen, Folgeerkrankungen, Therapie, [online] 08(01), pp.25–31. Available at: https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0037-1618832 [Accessed 30 Aug. 2021].
  5. Reinhild Berger, Apothekerin (2020). MCT-Öl und Kokosöl. [online] DAZ.online. Available at: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2020/10/05/mct-oel-und-kokosoel [Accessed 30 Aug. 2021].
  6. Coker, R.H., Miller, S., Schutzler, S., Deutz, N. and Wolfe, R.R. (2012). Whey protein and essential amino acids promote the reduction of adipose tissue and increased muscle protein synthesis during caloric restriction-induced weight loss in elderly, obese individuals. Nutrition Journal, [online] 11(1). Available at: https://nutritionj.biomedcentral.com/articles/10.1186/1475-2891-11-105 [Accessed 30 Aug. 2021].
  7. Lehnen, T.E., da Silva, M.R., Camacho, A., Marcadenti, A. and Lehnen, A.M. (2015). A review on effects of conjugated linoleic fatty acid (CLA) upon body composition and energetic metabolism. Journal of the International Society of Sports Nutrition, [online] 12(1). Available at: https://jissn.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12970-015-0097-4?source=organic [Accessed 30 Aug. 2021].

Written by:

Dr. Silvia Nold

Medically reviewed by:

Ich bin Silvia, promovierte Biologin und wohne in der Nähe von Karlsruhe. Hier lebe ich mit meinem Mann und drei Hunden in einem Häuschen mit Garten. Seit 2014 bin ich freiberuflich als Medical Writer, Journalistin und Autorin tätig. Ich liebe es, wissenschaftliche Themen so aufzubereiten, dass spannende, gut lesbare, verständliche und hilfreiche Texte daraus entstehen.

Medically reviewed by:

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source