Fact checkedGeprüfte Fakten

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Ohrenreiniger Test: Die 5 Besten Ohrenreiniger Im Vergleich 2022

isabella-lille

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Monika Richrath

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Bestpreis

Premium Ohrenreiniger

Premium Ohrenreiniger

  • Inkl. 16 Spiralaufsätzen

Preis Anzeigen

Tvidler Ohrenreiniger

Tvidler Ohrenreiniger

  • Für alle Ohrgrößen geeignet

Preis Anzeigen

Qgrips

Q Grips Ohrenreiniger

  • Ohrenreiniger aus Silikon

Preis Anzeigen

Unsere Ohren sollten regelmäßigen gereinigt werden, da sich dort Schmutz und Ohrenschmalz ansammelt. Auf dem deutschen Markt sind zahlreiche Artikel erhältlich, die das Reinigen der Ohren effizient und im Handumdrehen übernehmen. Die Zeiten der klassischen Wattestäbchen sind vorbei, zumal auch Ärzte von der Verwendung dieser Methode abraten. Um gut zu hören und immer saubere Gehörgänge zu haben, ist eine qualitative Reinigung der Ohren unerlässlich. Gehörgänge und Ohrmuscheln sollten regelmäßig gründlich von Ohrenschmalz und anderen Verschmutzungen gereinigt werden.

Verstopfte und verschmutzte Ohren können zu Erkrankungen[1] mit schwerwiegenden Folgen für Gehör und Gleichgewicht führen. Reinigen Sie daher das Ohr mit einem speziellen Ohrenreiniger, um so stets für die beste Hygiene zu sorgen. 

In unserem Ohrenreiniger Test finden Sie verschiedene Produkte aus dieser Sparte, die wir genauer unter die Lupe genommen haben. Unsere Bewertungen und Empfehlungen zu den einzelnen Artikeln finden Sie nachfolgend: 

Was passiert, wenn man Ohrenschmalz nicht entfernt?

Der Hals-Nasen-Ohren-Arzt wird in der Regel häufig mit der Frage konfrontiert, ob die Ohren wirklich gereinigt werden müssen -– und wenn ja, wie ist die richtige Vorgehensweise?

Darauf gibt es eine klare Antwort – Ohren müssen nicht zwingend gereinigt werden.  Ohrenschmalz ist kein Dreck, sondern ein wachsartiger Beschützer, der unseren Gehörgang und das Trommelfell vor Bakterien, Pilzen und Hausstaubmilben schützt. In der Regel fließt der Ohrenschmalz von allein ab und das Ohr reguliert die Reinigung selbst.   

Die Aufstellung auf einen Blick

Tvidler Ohrenreiniger

Einfache Anwendung

Tvidler Ohrenreiniger

  • Ergonomisches Design
  • Wiederverwendbare Aufsätze
  • Für alle Ohrgrößen
Premium Ohrenreiniger

Sehr Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Premium Ohrenreiniger

  • 16 Spiralaufsätze
  • Für Erwachsene & Kinder
  • Aus Silikon
Qgrips

Einfache Anwendung

Q Grips Ohrenreiniger

  • Aus Silikon
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Für Erwachsene & Kinder
FOROREH 5Pcs Edel­stahl Oh­ren­rei­ni­ger Set

Sehr Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

FOROREH 5Pcs Edel­stahl Oh­ren­rei­ni­ger Set

  • Aus hochwertigem Edelstahl
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Glatte Oberflächen
Raibu® Ohrenreiniger

Unser Testsieger

Raibu® Ohrenreiniger

  • Ohrendusche
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Für Erwachsene, Kinder & Babies

Die 5 Besten Ohrenreiniger im Vergleich für 2022

Tvidler Ohrenreiniger

Zusammenfassung

Der Tvidler Ohrenreiniger ist besonders für Einsteiger bestens geeignet: Dieser Ohrenschmalz Entferner überzeugt besonders durch seine einfache und ergonomische Handhabung.

  • Ergonomische Handhabung
  • Wiederverwendbare Aufsätze
  • Für alle Ohrgrößen
  • Aufsätze können abrutschen

Die Firma Tvidler hat ihren Sitz in Litauen und hat sich auf den Tvidler Ohrenreiniger spezialisiert. Leider sind keine weiteren Informationen mehr zu dieser Firma in unserer Recherche zutage getreten. 

Dieser Ohrenreiniger ist ein wahrer Allrounder. Das ergonomische Design sorgt für einen komfortablen Halt und Sicherheit, die wiederverwendbaren und waschbaren Aufsätze sind für die ganze Familie geeignet. Ob für große oder kleine Ohren, dieser Ohrenreiniger ist für alle Menschen geeignet. 

Premium Ohrenreiniger

Zusammenfassung

Die 16 verschiedenen Spiralaufsätze machen den Premium Ohrreiniger zu einem Gerät, das für die ganze Familie geeignet ist. Die weichen Silikonaufsätze eignen sich auch für Kinder. 

  • 16 Spiralaufsätze
  • Für Erwachsene & Kinder
  • Aus Silikon
  • Aufsätze können abrutschen

Der Hersteller des Premium Ohrenreinigers ist die Firma Baaboo, die zudem einen großen online Marktplatz für viele weitere Produkte bereitstellt. Baaboo hat seinen Firmensitz in Estland und ist in diesem Bereich seit 2019 tätig. 

Die weichen Silikonaufsätze reinigen kinderleicht und hygienisch. Dieses Produkt ist zudem für Kinder und Erwachsene geeignet. Ein zu tiefes Eindringen ins Ohr ist durch die ergonomische Struktur des Gerätes nicht möglich. 

Q-Grips Ohrenreiniger

Zusammenfassung

Auch der Q-Grips Ohrenreiniger hat viele Vorteile: Es wird  durch zahlreiche Kunden gut bewertet, ist abwaschbar und wiederverwendbar und verfügt über verschiedene Silikonaufsätze. 

  • Aus Silikon
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Für Erwachsene & Kinder
  • Aufsätze können abrutschen

Die Marke Bothergu ist der Hersteller bzw. Vertreiber der Q-Grips Ohrenreiniger. Dieser Hersteller mit Sitz in China vertreibt vielzählige Produkte im Gesundheitsbereich. 

Die einfache Anwendung für groß und klein mit den die wechselbaren Aufsätzen, die zudem schonend für das Ohr sind, überzeugen hier deutlich. 

FOROREH 5Pcs Edel­stahl Oh­ren­rei­ni­ger Set

Zusammenfassung

Dieses Produkt aus Edelstahl eignet sich hervorragend zur Säuberung der Ohren. Der Ohrspiralreiniger ist praktisch in der Anwendung und überzeugt durch Präzision.

  • Aus hochwertigem Edelstahl
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Glatte Oberflächen
  • Unangenehmes Hautgefühl

Die Firma Fororeh produziert bzw. vertreibt auf großen Online-Marktplätzen ihre Produkte aus den unterschiedlichsten Kategorien. Leider waren bei unserer Recherche keinerlei Informationen zum Firmensitz, noch zum Gründungsjahr dieser Firma ausfindig zu machen. 

Dieses Produkt aus Edelstahl eignet sich hervorragend für die regelmäßige Ohrhygiene. Eine hauptsächlich positive Bewertung bisheriger Kunden und die große Anzahl an Reinigern machen dieses Gerät zu einem wertvollen Partner bei der regelmäßigen Körperhygiene. 

Raibu® Ohrenreiniger

Zusammenfassung

Die besonders sichere Anwendung der Raibu Ohrendusche macht sie zu einem sicheren Ohrenreiniger. Die Verwendung von Wasser oder Reinigungslösung macht sie zudem zu einem sanften Ohrenreiniger.

  • Ohrendusche
  • Abwaschbar & wiederverwendbar
  • Für Erwachsene, Kinder & Babies
  • Kann Entzündungen begünstigen

Die Firma Raibu produziert und vertreibt Gesundheitsprodukte. Besonders die Qualität der einzelnen Reiniger, neben der Kontrolle der Produktchargen, stehen bei diesem Hersteller im Vordergrund. Raibu vertreibt seine Produkte ausschließlich über das Internet. 

Der Raibu Ohrenreiniger ist der perfekte Reiniger für die ganze Familie: durch die Verwendung von Wasser bzw. einer Ohrendusche läuft man keinerlei Gefahr, dem Ohr Schäden oder Verletzungen zuzuführen. So ist dieser Ohrenreiniger auch für Babys geeignet. 

Was ist ein Ohrenreiniger?

Ein Ohrenreiniger soll das tun, was der Name bereits sagt: die Ohren reinigen sowie den Schmalz und anderen Schmutz entfernen. Für die tägliche Ohrenpflege verwenden die meisten Menschen dafür jedoch  Wattestäbchen, deren Verwendung unter Ärzten äußerst umstritten ist.

Ein ergonomischer und professioneller Ohrmuschelreiniger für die Ohren ist daher eine effektive und gesunde Alternative und deutlich weniger anfällig für Verletzungen u. a. des Gehörgangs. 

Für wen ist die Anwendung sinnvoll?

Prinzipiell ist die Anwendung von einem professionellen Ohrenreiniger für jeden Menschen möglich. Einige Menschen sind deutlich anfälliger für die Ansammlung von Ohrenschmalz als andere, jedoch sorgt auch das tägliche Schwitzen und die Aufnahme von Umweltgiften für eine zusätzliche Verunreinigung im Gehörgang. Daher sollte die regelmäßige Säuberung der Ohren zu einer Reinigungsroutine gehören. 

Eine regelmäßige und gründliche Reinigung mit ergonomischen Ohrenreinigern empfiehlt sich daher für alle, die Wert auf einen gesunden Gehörgang und ein gepflegtes Äußeres legen. Zusätzlichkommt sie der Körpergesundheit zugute. 

Verschiedene Arten von Ohrenreinigern

Die wohl bekannteste Methode zur Reinigung der inneren Ohren sind Wattestäbchen – jedoch deuten Studien[2] darauf hin, dass diese besser vermieden werden sollten, da sie oftmals zu Verletzungen führen[3] können oder den Ohrenschmalz tiefer in den Gehörgang drücken. Medizinisches Fachpersonal und Ärzte bevorzugen für die Reinigung mit Hilfe von Silikonstöpseln und anderen medizinischen Instrumenten. Wir haben im folgenden Abschnitt einige Arten von Ohrenreinigern für Sie zusammen gefasst: 

Ohrenreiniger Spirale

Ein Ohrenreiniger in Form einer Spirale eignet sich besonders gut für die Reinigung stark verstopfter Ohren. Mit der Spiralspitze dreht sich der Stab zu den Ohr- und Ohrmuschelwindungen, so dass der Schmutz in den Ohren in der Spirale hängen bleibt und bequem abtransportiert werden kann. Spiralspitzenreiniger können sowohl aus weichem Kunststoff und Silikon, als auch aus Metall hergestellt werden. 

Metallische Spiralen können mehr Schmutz aus dem Ohr entfernen, jedoch erhöht die Reinigung mit dieser Methode auch das Verletzungsrisiko. Mit flexiblen Spiralen aus Silikon werden genauso gute Ergebnisse erzielt – ohne Risiko.  

Reiniger mit Metallschlinge

Bei dieser Art des Ohrenreinigers wird mit Hilfe einer Metallschlinge Schmutz im Ohr aufgefangen und herausgezogen. Dies ist besonders bei stark verkrusteten Gehörgängen sinnvoll. Die Schlinge ist in der Regel zum Ende hin leicht gebogen, damit Verschmutzungen auch im letzten Winkel des Ohres gut erreicht werden können. 

Bei unsachgemäßer Anwendung besteht jedoch die Gefahr, zu tief ins Ohr einzudringen. Allerdings sollen mit dieser Variante die weichen und zähflüssigen Ohrenschmalz-Ablagerungen einfach beseitigt werden können. 

Ohrenkerzen

Die Verwendung von Ohrenkerzen zur Reinigung der Ohren ist besonders im Wellnessbereich beliebt. Durch die röhrenförmige Öffnung wird absteigende Wärme in das Ohr geleitet. Dies dient dazu, den Ohrenschmalz durch den Hohlraum der Kerze aus den Ohren zu ziehen. Jedoch ist der entstehende Unterdruck in der Regel so gering, dass er nicht ausreicht, um in den Trichter gesaugt zu werden. 

Eine Ohrenkerze allein wird das Ohr nicht reinigen können, kann aber helfen, sich zu entspannen und das Ohr für die weitere Reinigung vorzubereiten.  

Ohrentropfen

Ohrentropfen als Produkt für die Ohren eignen sich für sehr hartnäckige Verschmutzungen. Dazu werden einige schmutzlösende Tropfen ins Ohr gegeben, die den Ohrenschmalz auflösen sollen. Nach einer kurzen Wartezeit sollte dann die Flüssigkeit aus dem Ohr fließen. Bei dieser Methode ist jedoch das Infektionsrisiko hoch, da sich im Ohr Bakterien und Feuchtigkeit ansammeln kann. Für Laien ist es nicht möglich, zu überprüfen, ob eine vollständige Reinigung stattgefunden hat.  

Ohrenspray

Das Ohrenspray erfreut sich als Ohrenreiniger äußerster Beliebtheit. Das Eindringen einer Sprühdosis in den äußeren Gehörgang ist weniger spürbar als bei Ohrentropfen, deren Anwendung manchmal unangenehm sein kann. Die verschiedenen Sprays entfalten ihre Wirkung, indem sie Schmutz  lösen, der  dann bequem und einfach mit einem sauberen Tuch entfernt werden kann.

Unsere Testkriterien und Kaufberatung für Ohrenreiniger

Wie bei jedem anderen objektiven Test gibt es einige Testkriterien, nach denen wir die Ohrenreiniger auf Herz und Nieren geprüft haben. Im Folgenden stellen wir Ihnen diese Kriterien vor: 

Preis

In der Regel geben wir gern Geld für die eigene Gesundheit aus. Trotzdem sollte ein Ohrenreiniger zu einem vernünftigen Preis erhältlich sein, damit eine perfekte Ohrenreinigung keine Kosten- und Sicherheitsfrage ist. Daher sind die unterschiedlichen  Preise der Produkte hier ein entscheidendes Kriterium. Ein zu niedriger Preis deutet oft auf eine schlechte Produktqualität oder unfaire Produktionsbedingungen hin. 

Material und Qualität

Die Frage des verwendeten Materials für den passenden Ohrenschmalz Entferner ist aus mehreren Gründen entscheidend. Das Material sollte keine Allergien auslösen und keine für den Körper schädlichen Giftstoffe enthalten, die beispielsweise durch Kunststoffe an den Körper abgegeben werden können. 

Auch ist ein weiches Material Produkten aus Metall stets vorzuziehen, da harte Materialien die Gefahr für Verletzungen erhöhen. Die körperliche Unversehrtheit sollte hier an erster Stelle stehen. 

Kundenbewertungen

Der beste Ohrenreiniger nützt nichts, wenn Kunden damit nicht zufrieden sind. Für unseren Test haben wir daher besonders auf die Kundenbewertungen geachtet – sowohl positive, als auch negative. Viele Kunden beschrieben die von uns ausgewählten Ohrenschmalz Entferner jedoch häufiger positiv als negativ. Jedoch gibt es in dieser Kategorie auch einige negative Bewertungen der verschiedenen Produkte. 

Herstellung

Es ist wichtig, mit welcher Methode die Produkte zur Reinigung der Ohren hergestellt werden. Viele Lieferanten geben jedoch keine oder wenig Produktionsinformationen an, was immer darauf hindeuten kann, dass die Ware nicht in Deutschland hergestellt wurde. Aufgrund der hohen europäischen Qualitätsstandards und Auflagen für den Vertrieb empfehlen wir auf EU-Produkte zurückzugreifen. 

Wie funktioniert ein Ohrenreiniger?

In der Regel wirken Ohrreiniger auf zwei verschiedene Arten: entweder chemisch durch Auflösen des Schmutzes im Ohr oder mechanisch durch Dreh- und Schabbewegungen mithilfe verschiedener Instrumente im Ohr. Wofür auch immer Sie sich entscheiden: Das Ziel sollte immer ein sauberes, unbeschädigtes Ohr sein. 

Ohrenreiniger Anwendung

Die richtige Verwendung eines Ohrenreinigers ist relativ simpel, jedoch sollten Sie bei der Reinigung stets vorsichtig sein. Wenn Sie bisher keinerlei Erfahrungen mit der Reinigung der Ohren haben, beginnen Sie mit langsamen Bewegungen. Zudem ist es ratsam, die Empfehlungen des Herstellers zu befolgen und die Verschmutzungen vorsichtig zu entfernen. 

Ist mit Risiken zu rechnen?

Wie bei anderen Produkten auch, gibt es auch Risiken bei der Verwendung von Ohrenreinigern. Sie können zum einen zu tief ins Ohr eindringen und im schlimmsten Fall sogar das Trommelfell verletzen. Zudem besteht die Gefahr, durch zu starkes Kratzen kleine Läsionen in der Ohrmuschel und im Gehörgang zu verursachen oder mit flüssigen Produkten eine Otitis[4] (Ohrenentzündung) herbei zu führen. 

Die Reinigung des Ohrs sollte immer in Maßen erfolgen – eine zu häufige Reinigung ist nicht empfehlenswert, da der natürliche Schmalz auch eine Reinigungs- und Schutzfunktion für die Ohren hat. 

Fazit

Den passenden Ohrenreiniger zu finden, ist keine leichte Angelegenheit. Die Handhabung des Geräts spielt hier eine zentrale Rolle, da es sonst leicht zu Verletzungen des Gehörgangs kommen kann. Zudem ist darauf zu achten, ob die Ohrenreiniger auch für Kinder und Babys geeignet sind. 

Auch die Lieferung und der Versand, sowie die Bewertungen bisheriger Nutzer sind oftmals vor dem Kauf eines solchen Produktes entscheidend. In unserem Vergleich haben wir diverse Anbieter vorgestellt und die Vor- und Nachteile bewertet. So überrascht es nicht, dass die Ohrendusche von Raibu der Testsieger unseres Ohrenreiniger-Tests geworden ist. 

Häufig gestellte Fragen

Welche Ohrreiniger gibt es?

Auf dem deutschen Markt sind verschiedene Ohrreiniger käuflich erwerbbar. Dabei spielt es eine Rolle, ob Sie ein Gerät mit Spiralaufsatz bevorzugen, eine Ohrenkerze oder gar Geräte aus Edelstahl. In unserem Vergleich finden Sie das passende Gerät für sich und die Familie. 

Was ist der beste Ohrenreiniger?

In unserem Vergleich hat der Raibu Ohrenreiniger am besten abgeschnitten. Bei dieser Ohrendusche gibt es keinerlei Verletzungsrisiko. Zudem hat dieses Produkt alles, was man sich nur wünschen kann: es ist wiederverwendbar und zudem für Kinder geeignet.

Was hilft, wenn sich Ohrenschmalz ansammelt?

In diesem Fall können Sie entweder von einem professionellen Ohrenreiniger Gebrauch machen oder Ihren Hals-Nasen-Ohren-Arzt für eine professionelle Reinigung aufsuchen.


+ 4 quellen

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Patrick Hensel: Ear Swabs: Technique & Interpretation. Clinician’s brief. 07/2009  https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1549760/?page=1
  2. Khan, Nasim Banu et al. “Self-ear cleaning practices and the associated risk of ear injuries and ear-related symptoms in a group of university students.” Journal of public health in Africa vol. 8,2 555. 31 Dec. 2017. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5812304/ 
  3. L M Lee, MS (ORL), R Govindaraju, S K Hon Cotton Bud and Ear Cleaning – A Loose Tip Cotton Bud? Med J Malaysia Vol 60 No 1 March 2005.  https://www.researchgate.net/profile/Revadi-Govindaraju/publication/7516916_Cotton_bud_and_ear_cleaning_-_A_loose_tip_cotton_bud/links/0c96052146058f3bc8000000/Cotton-bud-and-ear-cleaning-A-loose-tip-cotton-bud.pdf 
  4. Mahmood F Bhutta et al.: Aural toilet (ear cleaning) for chronic suppurative otitis media https://www.cochranelibrary.com/cdsr/doi/10.1002/14651858.CD013057.pub2/full
isabella-lille

Geschrieben von:

Isabella Lillie

Medizinisch geprüft von:

monika

Unser medizinisches Netzwerk besteht aus Angehörigen der Gesundheitsberufe aus Forschungseinrichtungen, Berufsverbänden und Privatpraxen mit unterschiedlicher und umfassender Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Netzwerkmitglieder bringen Erfahrung aus dem gesamten Spektrum medizinischer Fachgebiete sowie ihre Perspektive aus jahrelanger klinischer Praxis, Forschung und Patientenvertretung ein, um sicherzustellen, dass die Leser von Healthcanal Gesundheitsinformationen von höchster Qualität erhalten.

Medizinisch geprüft von:

monika

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source