Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Schwimmbrillen Test: Top 5 Aktuell Modell im Vergleich 2022

sebastian-steinman

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche, H., MD

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Bestpreis

Sportastisch Schwimmbrillen

Sportastisch Schwimmbrillen

  • Einsteiger-Schwimmbrille
  • Bestand Profi-Tests
  • Mit Etui

Preis Anzeigen

Speedo Unisex Schwimmbrillen

Speedo Unisex Schwimmbrillen

  • Ausgeklügelte Passform
  • Schwimmbrille mit Sehstärke
  • Große Hersteller-Erfahrung

Preis Anzeigen

ZIONOR Polarisierte Schwimmbrille

ZIONOR Polarisierte Schwimmbrille

  • Modernes Design
  • Die Outdoor-Marke
  • Gute Preis-Leistung

Preis Anzeigen

Null Sicht, brennende Augen oder der schmerzhafte Zusammenstoß mit dem Beckenrand oder Stein. Schwimmen ohne Schwimmbrille ist lästig bis gefährlich. Eine gute Schwimmbrille sorgt für klare Sicht und schützt die Augen. In unserem Schwimmbrillen Test arbeiten wir die beste Schwimmbrille für Sie heraus.

Meerwasser belastet die Augen mit Algen, Sand und Schmutzpartikeln, die ungehindert ins Auge eindringen. Schwimmbrillen helfen. Auch in Schwimmbad und Pool schützt die Schwimmbrille, dort in erster Linie vor Chlor, einer extrem giftigen Substanz[1], die unerwünschte Bakterien vom Wachstum im Wasser abhält.

Doch Chlor ist so reizend, dass es auch die Augen schädigen kann. Das zeigt sich spätestens nach einigen Minuten im Wasser an einer starken Rötung. Ein Mitglied der Redaktion, den dieser Artikel erst zur Vernunft bringen musste, lief früher nach dem Schwimmen stundenlang mit blutroten, schmerzenden und tränenden Augen durch die Gegend. Auch wenn das mitunter zu den stärkeren Reaktionen auf Chlor gehört, so zeigt es doch: Chlor greift die Augen massiv an. Die Folgen wie unschärfe beim Sehen und Brennen schleppen Sie oft bis in den nächsten Tag hinein.

Warum sollten wir eine Schwimmbrille verwenden?

Auch die schlechte Sicht unter Wasser ist ein guter Grund, eine Brille zu tragen. Selbst wenn Sie die Augen unter Wasser öffnen, sehen Sie nur verschwommen. Und wegen dem Chlor oder dreckigem Wasser ist das schließlich nicht unbedingt empfehlenswert. Schwimmbrillen Tests helfen Ihnen, die Orientierung im Wasser und im Wettkampf der Brillen zu behalten.

Schluss mit Zickzack-Bahnen, Kollision mit dem Nebenmann oder der Nebenfrau, oder schlimmer noch, mit der Wand oder einem spitzen Stein, der vom Meeresboden nach oben ragt. Um herauszufinden, welche Schwimmbrillen im Vergleich gut abschneiden, prüfen spezialisierte Labors oder Stiftung Warentest die Wassersport-Brille auf Herz und Nieren.

Schutz[2] vor UV-Strahlung bietet ein integrierter UV-Schutz. Gerade im Wasser kann die UV-Strahlung durch die Reflektion zunehmen[3] – und Ihre Netzhaut zusätzlich strapazieren. UV-Schutz-Gläser und UV-Filter in der Brille helfen gegen die gefährliche Strahlung[4]. Und eine Tönung schützt nicht nur vor zu viel Helligkeit, sondern verleiht Ihnen auch den Style, den Sie als Freizeitschwimmer oder beim Kraulen im Freibad wollen.

Die Anti-Fog Beschichtung hilft gegen Beschlagen und sorgt für Überblick. Es gibt zwar extra Antifog-Sprays zu kaufen. Am besten sparen Sie diese Kosten aber mit einer Allrounder-Brille. Die Sicht unter Wasser ist natürlich eines der wichtigsten Merkmale. Gute Modelle haben ein Sichtfeld, das nicht verschwimmt, weil die Gläser leicht gewellt oder unförmig sind.

Die Aufstellung auf einen Blick

Sportastisch Schwimmbrillen

Editor’s choice

Sportastisch Schwimmbrillen

  • Viel Zubehör
  • Mit Nasenklammer und Stöpsel
  • Mit Gratis-E-Book
Speedo Unisex Schwimmbrillen

Technologie-Profi

Speedo Unisex Schwimmbrillen

  • Brillen mit Sehstärke
  • Auch für Kinder
  • Speziell für den Wettkampf
ZIONOR Polarisierte Schwimmbrille

Preis-Leistung

ZIONOR Polarisierte Schwimmbrille

  • Polarisiert gegen Sonne
  • Mit UV-Schutz
  • Anti-Fog-Beschichtung
arena The One Anti-Fog Schwimmbrille

Der Profi

Arena The One Anti-Fog Schwimmbrille

  • Filialen in 128 Ländern
  • Marke mit Tradition
  • Alles fürs Schwimmerherz
Aegend Schwimmbrille

Für kleines Geld

Aegend Schwimmbrille

  • Für Einsteiger
  • Günstig
  • Mit dem Nötigsten

Die 5 besten Schwimmbrillen im Vergleich für 2022

Sportatisch Schwimmbrillen

Zusammenfassung

In Sachen Zubehör und Flexibilität ist die Sportatisch Schwimmbrille Swimstar Testsieger. Im Lieferumfang enthalten sind Schwimmbrille, Nasenklammer, Ohrstöpsel, Schutzetui sowie Bonus E-Book & E-Übungsposter.

  • Mit Profi-Schwimmbrille-Test
  • UV- und Beschlag-Schutz
  • Viel Zubehör
  • Produktion in China
  • Kunden kritisieren Beschlagschutz

Die Marke Sportastisch von Hersteller Ever-Growing GmbH ist ein Allround-Talent. Das in Burghausen ansässige Unternehmen produziert nicht nur die Schwimmbrille, sondern auch das Springseil, den Hula-Hoop-Reifen oder die Trinkflasche. Kurzum, der Hersteller sollte große Erfahrung aus unterschiedlichen Fitness-Domänen mitbringen.

Die Schwimmbrille Modell Swimstar bietet einen einfachen Klick-Verschluss, damit sie stets einfach anzulegen ist. Die Brillengläser besitzen integrierte Antibeschlag-Eigenschaften, UV-Schutz- und Blendschutz. Zusätzlich bekommen Käufer ein E-Book mit digitalen Trainingsplänen für Anfänger als auch Profis.

 Speed Unisex Schwimmbrille

Zusammenfassung

Speedo bringt viel Leistung in Sachen Qualität und Funktionalität, das kostet natürlich. Falls Sie höhere Ansprüche haben und Wert auf Langlebigkeit und perfekte Funktionalität legen, ist Speedo wahrscheinlich Ihr Hersteller.

  • Angebote nach Verwendungszweck
  • Moderne Funktionalität
  • Technologisch fortgeschritten
  • Qualität hat einen Preis

Speedo ist jedem ambitionierten Schwimmer ein Begriff. Die Marke der Hut-Group aus England stattet seit Jahrzehnten ganze Mannschaften beim DLRG und den Schwimmvereinen aus. Daher verfügt der Hersteller über einmalige Erfahrungswerte. Er bietet Ihnen Schwimmbrillen mit Sehstärke, für den Wettkampf, für den Triathlon oder die normale Fitness.

Speedo bietet Ihnen was das Herz begehrt. Farbe, Verglasung, die Sehstärke anpassen – alles kein Problem beim Profi-Hersteller. Passform und Tragekomfort stehen bei den patentierten Biofuse-Brillen im Vordergrund, während das Hyper-Elite-System auch die Herzen fortgeschrittener Schwimmer höher schlagen lässt.

 Zionor Schwimmbrille

Zusammenfassung

Zionor Schwimmbrillen bieten Design, Style und Funktionalität. Besonders bei den Gläsern hat der Hersteller Expertise, denn er bietet Augenschutz für viele Outdoor-Sportbereiche. Die Tests zeigen: Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Sehr gute Gläser
  • Outdoor-Spezialist
  • Cooles Design
  • Keine Schwimmmarke

Zionor ist spezialisiert auf Brillen für das Wasser, den Schnee oder den Skatepark. Kurzum, der Hersteller genügt mit seinen Brillen ganz besonderen Kundenansprüchen. Das macht sich schon im unkonventionellen Design und Ästhetik bemerkbar.

Im Zionor-Shop finden Sie polarisierte und verspiegelte Brillengläser. Alle Brillen bieten zudem UV-Schutz und Anti-Beschlag-Technologie. Falls Sie auf der Suche nach der Brille fürs Leben sind, gibt es Produkte mit besonderer Lecksicherung und individuellem Nasensteg.

Arena Schwimmbrille

Zusammenfassung

Mit Arena können Sie vermutlich nichts falsch machen. Das Unternehmen arbeitet seit Jahrzehnten mit den besten Schwimmsportlern der Welt zusammen. Was uns im Schwimmbrille Test überrascht: Erfahrung, Qualität und Preise sind spitze.

  • Die Marke für Schwimmer
  • Lange Unternehmensgeschichte
  • Der Ferrari im Wasser
  • Keine

Arena ist die Schwimmmarke schlechthin. Das Unternehmen aus Italien blick auf eine mehr als 40 Jahre währende Geschichte zurück und arbeitet mit den besten Schwimmern der Welt zusammen. Dementsprechend hochwertig sind die verwendeten Materialien und Technologien. Arena liefert unter anderem die Ganzkörperanzüge, in denen Schwimmer so schnell waren, dass sie wieder verboten wurden.

Die Arena Cobra Ultra Serie gehört wohl zu den beliebtesten. Ausgelegt auf perfekte Dynamik und minimalen Wasserwiderstand bieten die Brillen klare Sicht und ein breites Sichtfeld – bedingt durch speziell gekrümmte Gläser. Für die perfekte Passform bietet der Hersteller 5 austauschbare Nasenstege, ein doppeltes Silikonband und eine besonders dünne Dichtung.

 Aegend Schwimmbrille

Zusammenfassung

Aegend stellt low-budget Schwimmbrillen her und ist daher gerade dann für Sie geeignet, wenn Sie erst mit dem Schwimmen anfangen und in dieses Hobby hineinschnuppern. Aber vorsicht, nicht umsonst gibt es den Spruch: Wer billig kauft, kauft zweimal.

  • Low Budget
  • Einfache Verarbeitung
  • Wenig Schnickschnack
  • Nicht für Fortgeschrittene

Aegend besitzt eine veraltete Webseite, der Besuch des Online-Shops ist nicht ohne Gefahren möglich. Die Marke bietet neben der Schwimmbrille noch anderes Zubehör für Fitness und Sport, wie Trainingshandschuhe oder Sporthosen.

Die Schwimmbrille verfügt über einen flexiblen Silikonrahmen und ein laut Hersteller verbessertes Nasenstück – für die perfekte Passform. Der Druck auf Ihren Kopf soll so minimiert werden. Alle Brillen haben eine 12-monatige Herstellergarantie.

Was ist eine Schwimmbrille?

Eine Schwimmbrille erfüllt einen ähnlichen Effekt wie eine Sonnenbrille an Land – sie schützt die Augen und sorgt für Klare Sicht und Durchblick. Für das Schwimmen im Freien schützt die Brille mit UV-Schutz-Gläsern gegen die gefährliche Strahlung. Tönung der Gläser macht den Blick in die Welt angenehmer, ohne gekniffene Augen.

Im Freibad oder Pool ist Chlor meist unerlässlich, denn es hemmt das Wachstum von schädlichen Bakterien und Krankheitserregern. Dieses Produkt der Chemieindustrie schadet jedoch nicht nur unerwünschten Mikroorganismen, sondern auch Haut, Augen und Schleimhäuten des Menschen. So setzt Chlor besonders Schwimmern zu, die sich längere Zeit im Wasser aufhalten und zudem auf eine gute Sicht angewiesen sind.

Wie funktioniert eine Schwimmbrille?

Brillen wie die gefragte Aqua Sphere Vista beeindrucken Schwimmer durch den hohen Tragekomfort. In gewisser Weise ist diese eine Unisex-Schwimmbrille, durch ein anpassbares Kopfband erlaubt der Hersteller dem Träger jedoch, die Passform zu optimieren. So garantieren Sie, dass die Gläser Wasserdicht auf Ihren Augenhöhlen sitzen und der Druck am Hinterkopf und auf der Nase nicht zu groß wird.

Selbstverständlich können Schwimmer ein Produkt, je nach Kopfform, vollkommen unterschiedlich empfinden. Weitere Verstellmöglichkeiten bietet häufig eine verstellbare Nasenbrücke. Wichtig sind zudem die Eigenschaften der Gläser. Häufig nachgefragt wird die Brille, die verspiegelte Gläser, eine Anti-Fog-Beschichtung und ein klares Sichtfeld bietet.

Unsere Testkriterien und Kaufberatung mit Schwimmbrillen

Unsere Testkriterien im Ratgeber. So finden Sie gute Brillen für Wettkampf und Freizeitspaß.

Der Einsatzzweck

Für das Schwimmtraining im Meer bevorzugen Schwimmer andere Modelle als für den Durchblick im Pool. Das Meer fordert Sie und Ihre Brille mit starkem Wellengang, mitunter schlechter Sichtweite, heftiger Sonneneinstrahlung und unerwarteten Objekten im Wasser. Die Ausrüstung für den Pool muss tendenziell etwas weniger können, obwohl auch hier die wichtigsten Eigenschaften der Brillen gegeben sein müssen.

Zur Basis-Ausstattung gehört eine gute Passform. Der Schwimmer sollte die Brille nach kurzer Zeit nicht mehr spüren. Sollten Sie konstant Druck auf dem Kopf haben, bedeutet das, die Brille ist nichts für Sie. Sitzt das Kopfband und die Gläser auf den Augenhöhlen bedeutet das meist, die Brille ist dicht – natürlich der wichtigste Faktor von allen.

Im Meer, mit rauen Witterungsbedingungen, Fremdkörpern im Wasser und Sonneneinstrahlung sind zusätzlich UV-Filter, die Tönung der Gläser der Brille oder verspiegelte Gläser gefragt. Das schont die Augen durch UV-Schutz und verbessert die Sicht.

Die Passform

Besonders im Meer, mit seinem Wellengang und den Wellen, ist eine gute Passform sehr wichtig. Auch beim Training oder Wettkampf im Pool muss die Brille sicher sitzen. In künstlichen Gewässern haben Sie allerdings den Vorteil, dass Meer und Wellen nicht ständig an Ihrem Gesicht und der Brille zerren.

Für die gute Passform entscheidend sind Verstellbarkeit und Anpassungsfähigkeit. Zwar kann auch die Unisex Schwimmbrille Ihre Zustimmung finden, ein verstellbares Kopfband und eine adjustierbare Nasenbrücke sind meist aber wichtig, um langfristig Druck am Kopf, besonders Hinterkopf, an den Augenbrauen oder auf der Nase zu verhindern.

Sehstärke

Klare Sicht unter Wasser ist essenziell. Eine sogenannte 3D-Brillendichtung macht es Ihnen noch einfacher, die richtige Passform für Ihren Kopf zu finden und eindringendes Wasser zu vermeiden. Zudem sind natürlich die Gläser entscheidend für klare Sicht.

Modelle mit Anti-Fog-Beschichtung sollten dafür sorgen, auch ohne die Verwendung von Spucke beim Schwimmen, dass die Gläser nicht oder erst zeitverzögert beschlagen. Die Qualität der Gläser muss zudem so gut sein, dass das Sichtfeld nicht verschwimmt. Das könnte sonst Ihren Gleichgewichtssinn vernebeln, denn durch die konstante Bewegung im Wasser übertragen sich solche Ungereimtheiten auf Ihr Gleichgewichtsorgan im Ohr. Ein Warnsignal hierfür sind Schwindel und Übelkeit nach dem ausgiebigen Test der Brille im Wasser.

Material

Wichtig ist der Hinweis auf das Material. Davon hängt vieles ab: Strapazierfähigkeit, Beständigkeit, Passform und nicht zuletzt Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit. Heutzutage ist beim Schwimmen nicht nur die Tönung cool, sondern auch der Gedanke an Klima und Umwelt. Vergleichen lohnt sich also. Bei ansonsten gleichwertiger Ausstattung Ihrer favorisierten Brillen wählen Sie die nachhaltige Variante zum Schwimmen – und tragen Sie dazu bei, dass Gewässer und Meer noch lange Zeit zum Schwimmen erhalten bleiben.

Nützliches Zubehör zur Schwimmbrille

Nützliche Accessoires zur Schwimmbrille sind Ohrstöpsel, Nasenclip und ein Etui. Ohrenstöpsel braucht nicht jeder, doch manchen Schwimmern helfen sie, das Gleichgewicht zu behalten und lästiges Druckgefühl zu vermeiden. Ein Nasenclip funktioniert ähnlich, nur für die Nase. Besonders im Pool, wenn Maneuver wie die Rollwende beim Kraulen angesagt sind, schützt der Nasenclip vor eindringendem Wasser. Ein Brillenetuis oder eine samtige Brillentasche aus Stoff bietet der hochwertigen schwimmbrille Schutz vor Kratzern und garantiert, dass Sie stets klare Sicht haben.

Fazit

Nicht nur Schwimmer wie Michael Phelps profitieren von der idealen Schwimmbrille. Egal ob Sie in Pool, Freibad oder Meer schwimmen, eine Schwimmbrille hat mehr als nur einen Nutzen. Die Schwimmbrillen im Test schützen die notorisch empfindlichen Augen von uns Menschen[5] vor Chlor, Schmutzpartikeln und erlauben einen ausgezeichneten Durchblick.

Markt und Hersteller bieten Modelle mit adjustierbarem Kopfband, UV-Verglasung und Tönung, je nach Ihren persönlichen Anforderungen. Testsieger ist ein Produkt, dass nicht nur ohne Druck sitzt, sondern auch Umwelt und Geldbeutel schont.

Häufig gestellte Fragen

Was muss ein Schwimmbrille auf jeden Fall können?

Ganz wichtig ist, dass sie gut sitzt. Wichtige Voraussetzungen sind ein einstellbares Kopfband und eine anpassbare Nasenpartie. Denn auch wenn die Brille sitzt und kein Wasser durchlässt, darf der Druck auf den kopf nicht zu groß sein. Da jeder Kopf ganz unterschiedlich geformt ist, hilft letztlich nur selbst anprobieren.

Was muss die Schwimmbrille für das Meer können?

Salzwasser und UV-Strahlung sind besonders aggressiv für das Material, daher sollte der Hersteller von Outdoor-Brillen beständiges Material für die Schwimmbrille nutzen. Draußen profitieren Sie ganz besonders von UV-Schutz und vertonten Gläsern.

Was kann die beste Schwimmbrille für das Hallenbad?

Wie die Zusammenfassung zeigt, gehen die meisten Schwimmer regelmäßig in den Pool von Freibad und Hallenbad. Achten Sie auf eine gute und angenehme Passform und eine wirksame Anti-Fog-Beschichtung, die dem Beschlagen der Gläser entgegenwirkt.


+ 5 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Chemie.de. (2022). Chlor. [online] Available at: https://www.chemie.de/lexikon/Chlor.html [Accessed 25 Apr. 2022].
  2. ‌Rosenthal, F.S., Bakalian, A.E., Lou, C.Q. and Taylor, H.R. (1988). The effect of sunglasses on ocular exposure to ultraviolet radiation. American Journal of Public Health, [online] 78(1), pp.72–74. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/3337309/ [Accessed 25 Apr. 2022].
  3. ‌Cancer.org. (2018). How Do I Protect Myself from Ultraviolet (UV) Rays? [online] Available at: https://www.cancer.org/healthy/be-safe-in-sun/uv-protection.html [Accessed 25 Apr. 2022].
  4. ‌Taylor, H.R. (1989). Ultraviolet radiation and the eye: an epidemiologic study. Transactions of the American Ophthalmological Society, [online] 87, pp.802–53. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1298564/ [Accessed 25 Apr. 2022].
  5. Atchison, D.A., Valentine, E.L., Gibson, G., Thomas, H.R., Oh, S., Pyo, Y.A., Lacherez, P. and Mathur, A. (2013). Vision in water. Journal of Vision, [online] 13(11), pp.4–4. Available at: https://jov.arvojournals.org/article.aspx?articleid=2121330 [Accessed 25 Apr. 2022].
sebastian-steinman

Geschrieben von:

Steinemann, S., Ph.D

Medizinisch geprüft von:

hasna

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

hasna

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von
black friday