Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Alpha Liponsäure Erfahrungsberichte – Die 5 Besten Produkte im Vergleich 2022

sebastian-steinman

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche, H., MD

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Testsieger

Vitalundfitmit100 Alpha Liponsäure Pulver

Vitalundfitmit100 Alpha Liponsäure Pulver

  • Starkes Antioxidans
  • Gesund altern
  • Günstig zu haben

Preis Anzeigen

Laborvalidiert

Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln

Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln

  • Langsamer altern
  • Gesunde Zellatmung
  • Mehr Energie

Preis Anzeigen

Vitabay R-Alpha Liponsäure - Thioctsäure

Vitabay R-Alpha Liponsäure – Thioctsäure

  • Hochwertige Formulierung
  • Mittlere Dosierung
  • Gesunde Alterung

Preis Anzeigen

Alpha Liponsäure Erfahrungsberichte: einfach gesund alt werden?

Alpha-Liponsäure ist ein zentrales Molekül im Stoffwechsel der menschlichen Zellkraftwerke (Mitochondrien), das essentiell für den Schutz vor Zellschäden und den Energiestoffwechsel ist. Wir haben Alpha-Liponsäure-Erfahrungsberichte gesichtet und wissenschaftliche Studien gesammelt, um die gesundheitliche Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln mit diesem körpereigenen Molekül, das auch in Lebensmitteln vorkommt, zu ergründen. 

Die biologische Alterung wird immer häufiger als Maßstab für die Gesundheit[1] herangezogen. Moderne Möglichkeiten zur Bestimmung – beispielsweise über Online-DNA-Tests – machen es möglich. Menschen streben eine geringere biologische als chronologische Alterung an, indem sie die biologische Alterungsrate verlangsamen oder gar, selbst das gab es schon, sich und ihr biologisches Alter verjüngen! Doch was sagt das biologische Alter eigentlich aus?

Ein hohes biologisches Alter steht im Zusammenhang mit mehr Krankheits-Jahren im Alter, kürzerer Lebenserwartung und vermehrtem Auftreten altersbedingter chronischer Erkrankungen, wie Diabetes mellitus, Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen[2]. Es ist wie ein Gesundheitsparameter, der viele andere Indikatoren für Gesundheit in sich vereint. Daher ist niedriges biologisches Alter stets mit positiver Wirksamkeit, hohes biologisches Alter dagegen mit negativer Wirkung für die Gesundheit verknüpft.

Besonders die zunehmende Dysfunktion der Mitochondrien[3] mit steigendem Alter wird von Forschern als Treiber des biologischen Alterungsprozesses diskutiert. Denn über die Lebenszeit funktionieren Mitochondrien zunehmend schlechter und zeigen nur noch verminderte Kapazitäten, den wichtigen Zelltreibstoff durch Zellatmung aus Zucker (Glukose) herzustellen. Mitochondriale Dysfunktion steht auch im Zusammenhang mit Oxidation durch reaktive Sauerstoffspezies (ROS)[4] und Zellschäden, die durch ungehinderte Oxidationskaskaden entstehen. 

Anwendung von Alpha Liponsäure gegen schnelle biologische Alterung?

Substanzen und Wirkstoffe, die die Funktion der Mitochondrien optimieren, sie stärken und altersbedingten Verschleiß eindämmen und minimieren, stehen daher im Zentrum des Interesses von Altersforschern. Denn gesunde Mitochondrien, ein optimaler Energiestoffwechsel und wenige Zellschäden durch Oxidation sind essentiell für eine gute Gesundheit und einen Körper, der gesund altert.

Aufgrund dieser Zusammenhänge ist nicht zuletzt Alpha-Liponsäure eine Substanz, die das Potential hat, gegen biologische Alterung und für ein langes und gesundes Leben eingesetzt zu werden. Alpha-Liponsäure ist zwar eine körpereigene Substanz. Sie können sie aber durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zuführen.

In diesem Beitrag machen wir den großen Alpha-Liponsäure-Test. Wir klären, wie Alpha-Liponsäure Ihre Gesundheit und Ihr biologisches Alter verbessern kann, welche Nahrungsergänzungsmittel zur Anwendung zur Verfügung stehen und welches dieser Alpha-Liponsäure-Präparate das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. 

Was ist ​​Alpha Liponsäure?

Alpha-Liponsäure ist ein natürlicher Wirkstoff, den unser Körper selbst produzieren[5] kann, der aber auch in der Natur, in pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln vorkommt. Es gilt als eines der wichtigsten Antioxidantien im Körper und kann sogar die Blut-Hirn-Schranke passieren – und somit auch direkt im Gehirn wirken.

Besonders viel Alpha-Liponsäure kommt in Fleisch wie Innereien vor. Dennoch müssten Menschen sehr viel Fleisch essen, um signifikante Mengen, ähnlich einem Nahrungsergänzungsmittel, einzunehmen. Um die Einnahme von Alpha Liponsäure in der Größenordnung der R Alpha Liponsäure Kapseln in diesem Vergleich zu erreichen, müsste man, je nach Dosierung, 10 bis 100 Kilo Fleisch auf einmal verspeisen.

Welche Alpha Liponsäure ist die beste?

Alpha-Liponsäure hat zwei sogenannte chemische Konfigurationen. In einer anderen Konfiguration besteht ein chemisches Molekül aus den gleichen Bausteinen, es ist schlicht räumlich anders zusammengesetzt und weist eine andere 3D-Struktur auf. Für Alpha-Liponsäure gibt es die beiden Isomere[6] S-Alpha-Liponsäure und R-Alpha-Liponsäure.

Biologisch wirksam und natürlich in der Natur vorkommend ist nur R-Alpha-Liponsäure. Medikamente enthalten produktionsbedingt häufig eine Mischung beider Isomere eines Wirkstoffes (Racemat), so wie bei Diabetes mellitus zugelassene Alpha-Liponsäure-Medikamente. 

Wie wirkt Alpha Liponsäure?

Alpha-Liponsäure wirkt als starkes Antioxidans, fängt selbst Radikale, regeneriert andere Antioxidans und wirkt direkt bei der Produktion des Zelltreibstoffes[7] Adenosin-Triphosphat (ATP) mit. Durch diese Wirkungen der Alpha-Liponsäure ist es ein vielversprechender Wirkstoff gegen die biologische Alterung.

Durch normale biologische Prozesse und Belastungen durch Umwelteinflüsse, wie UV-Strahlung oder Gifte, bilden sich sogenannte reaktive Sauerstoffspezies (ROS) in den Zellen und Mitochondrien. Diese heißen deshalb so, weil es sich um Moleküle handelt, die Sauerstoff enthalten und eine sehr große Reaktionsfreudigkeit besitzen – so groß, dass sie damit andere Bauteile der Zelle durch Oxidation schädigen können. Eine gewisse Menge von ROS ist wichtig für die optimale Zellfunktion[8]. Ein Oxidationsgeschehen das Überhand nimmt, zerstört jedoch Zellmembranen und -Organellen und erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Dysfunktion. 

Alpha-Liponsäure wirkt hier in zweifacher Hinsicht. Erstens wirkt es selbst als Antioxidans und Radikalfänger, das ROS die Reaktivität nimmt und damit selbst Schäden verhindert. Zweitens hilft es anderen körpereigenen Enzymen zusätzlich, Schaden durch ROS zu mindern. Die natürliche, biologische Rolle von Alpha-Liponsäure ist die Regeneration anderer Antioxidantien, wie Vitamin C und Glutathion. 

Mithilfe verschiedener Enzyme findet in den Mitochondrien die Zellatmung statt – die Umwandlung von Zucker (Glukose) in Energie (ATP). Eine weitere wichtige Rolle hat Alpha-Liponsäure als Bestandteil eines Enzymkomplexes, der wichtig ist bei der chemischen Umwandlung von Glukose in den Zelltreibstoff ATP. Nicht zuletzt darum soll Alpha-Liponsäure Müdigkeit und Abgeschlagenheit bekämpfen. 

In diesem Beitrag machen wir den Alpha-Liponsäure-Test und prüfen fünf beliebte Alpha-Liponsäure-Produkte auf Wirksamkeit und Sicherheit. Nutzen Sie den Vergleich und die Verlinkungen, wenn Sie noch unsicher sind, mit dem Kauf von Alpha-Liponsäure, oder sichere und wirksame Präparate mit Alpha-Liponsäure kaufen wollen.

Die Aufstellung auf einen Blick

Vitalundfitmit100 Alpha Liponsäure Pulver

Pulver-Preis

Vitalundfitmit100 Alpha Liponsäure Pulver

  • Top Preis-Leistung
  • Loses Alpha Liponsäure-Pulver
  • Deutscher Anbieter
Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln

Laborvalidiert

Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln

  • Mit Laboranalyse
  • Praktische Kapseln 
  • Alpha-Liponsäure-Racemat
Vitabay R-Alpha Liponsäure - Thioctsäure

Natürliche Formulierung

Vitabay R-Alpha Liponsäure – Thioctsäure

  • Mehr natürliche R-Alpha-Liponsäure
  • Mittlere Dosierung
  • In Deutschland produziert
Sanuvit Alpha Liponsäure Kapseln

Höchste Dosierung

Sanuvit Alpha Liponsäure Kapseln

  • 100 % natürliche R-Alpha-Liponsäure
  • Kapseln zur Einnahme
  • 500 mg Tagesdosis
Bioprophyl Alpha Liponsäure

Oberes Mittelfeld

Bioprophyl Alpha Liponsäure

  • Mit Vitamin E
  • Keine S-Alpha-Liponsäure
  • Kapseln mit 300 mg

Die 5 Besten Alpha Liponsäure im Vergleich für 2022

Vitalundfitmit100 Alpha Liponsäure Pulver

Zusammenfassung

Alpha Liponsäure Racemat ist ein gängiger Wirkstoff in der Medizin, so ist es auch als verschreibungspflichtiges Medikament bei Problemen mit den Nerven und Diabetes erhältlich. Der einzige Nachteil ist die selbstständige Dosierung, ansonsten zeigt das Produkt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Sehr gute Preis-Leistung
  • Racemat-Wirkstoff
  • Keine Zusatzstoffe
  • Gewöhnungsbedürftiger Geschmack

Bei Vitalundfitmit100 ist auf den ersten Blick klar, wofür sich das Unternehmen einsetzt: für eine lange Lebenserwartung und eine gesunde Lebensspanne. Die vitalundfitmit100 GmbH aus Jüchen in NRW bietet zu diesem Zweck ausgewählte Produkte der alternativen Medizin und der Naturkosmetik an. Das Sortiment dürfte alle interessieren, die auch an Ölen, Tees und Naturkost für die Gesundheit interessiert sind.

Das Vitalundfitmit100 Alpha-Liponsäure-Pulver ist das einzige Produkt im Vergleich, das auf loses Pulver setzt. Dementsprechend günstig ist die Packung im Vergleich. Allerdings sollten sie willens sein, das Pulver täglich selbst zu dosieren. Das Produkt enthält reine Alpha-Liponsäure als Racemat, mit 50 % R-Anteil und 50 % S-Anteil, und sonst nichts.

Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln

Zusammenfassung

Mit knapp 300 Euro je Kilogramm sind die Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln fast doppelt so teuer wie das Alpha-Liponsäure-Pulver des Konkurrenten. Dafür sind die Kapseln dosiert und erfordern nicht mehr als einen kurzen Gedanken zur erfolgreichen Einnahme.

  • Dosierung für Einsteiger
  • Aus Deutschland
  • Starkes Antioxidans
  • Teurer als Pulver

Die Cellavita GmbH & Co. KG aus Baden Württemberg bietet alternative Medizin und orthomolekulare Produkte. Neben den Kategorien Naturstoffe, Bio-Produkte oder Selbst-Tests finden wir auch die Kategorie Nahrungsergänzungsmittel, die die Cellavita Alpha-Liponsäure Vita Kapseln listet.

Die Zutatenliste ist übersichtlich, die Kapseln enthalten Weizengras, Alpha-Liponsäure und das Material für die Kapselhülle: pflanzliche Cellulose. Die Dosierung der Alpha-Liponsäure ist mit 100 mg je Tagesdosis vergleichsweise gering. Der Anbieter zeigt die Ergebnisse einer chemischen Untersuchung im Labor zu Reinheit des Produktes.

Vitabay R-Alpha Liponsäure – Thioctsäure

Zusammenfassung

Mit 480 Euro je Kilo ist die Vitabay Alpha Liponsäure next Level. Jedoch leuchtet der höhere Preis ein, wenn man davon ausgeht, dass die Nutzung von R-Alpha-Liponsäure teurer als S-Alpha-Liponsäure ist. Das Vitabay Produkt ist für alle, die für eine höhere Wirksamkeit einen größeren Anteil des natürlich vorkommenden Moleküls begrüßen und eine mittlere Dosierung anstreben.

  • Mittlere Dosierung
  • Mehr natürliche Alpha-Liponsäure
  • Made in Germany
  • Relativ teuer

Die Vitabay C.V. ist ein Unternehmen aus Maastricht, Holland, das mit dem Slogan “Made in Germany” wirbt. Das Unternehmen hat sich spezialisiert auf alle Ergänzungsmittel, die im Moment modern und gefragt sind. Wir finden die klassischen Bereiche Gesundheit, Fitness, Vitalität und Schönheit, und die Vitabay R-Alpha Liponsäure.

Dabei handelt es sich um Kapseln aus Cellulose, die Alpha Liponsäure und das Trennmittel Calciumcarbonat enthalten. Im Vergleich zum vorhergehenden Kapsel-Produkt sind die Vitabay-Kapseln, mit 300 mg pro Tag, dreimal so hoch dosiert. Zudem unterscheiden sich die Produkte auch in der Zusammensetzung des Wirkstoffes. Die Vitabay-Kapseln enthalten 75 % der R-Alpha-Liponsäure und vermutlich 25 % der S-Alpha-Liponsäure.

Man könnte dieses Produkt daher als reiner bezeichnen, weil es einen höheren Anteil des natürlich vorkommenden Moleküls aufweist. Welche Unterschiede das für die Wirkung macht, ist nicht ausreichend bekannt.

Sanuvit Alpha Liponsäure Kapseln

Zusammenfassung

1100 Euro je Kilo Sanuvit Alpha Liponsäure Kapseln. Das ist der Preis, den Sie bei diesem Produkt für 100 %ige Reinheit in Bezug auf die wirksame Form R-Alpha-Liponsäure auf den Tisch legen müssen. Dafür machen Sie keine Kompromisse beim Wirkstoff und dosieren zudem so hoch wie kein anderes Produkt im Test.

  • Ausschließlich R-Alpha-Liponsäure
  • Keine Hilfsstoffe
  • Höchste Dosierung im Vergleich
  • Kostspielig

Sanuvit ist ein Unternehmen, das natürliche Vitalstoffe und Präparate frei von Zusatzstoffen und Hilfsmitteln aus Österreich anbietet. Die Sanuvit Alpha-Liponsäure-Kapseln enthalten dementsprechend keine Hilfsstoffe, einzig Cellulose für die Struktur.

Auffällig ist die recht hohe Dosierung im Vergleich zu anderen Produkten im Vergleich und der Gehalt der biologisch vorkommenden Form R-Alpha-Liponsäure von 100 %. Daher ist das Produkt als natürlich einzustufen, als Produkte mit einem Racemat oder Gemisch.

Bioprophyl Alpha Liponsäure

Zusammenfassung

Mit einem Grundpreis von 570 Euro je Kilo Produkt bietet BioProphyl ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im gehobenen Mittelfeld. Das Produkt ist qualitativ hochwertig, enthält eine mittlere Dosierung mit 300 mg Alpha-Liponsäure am Tag und enthält laut angaben des Herstellers keine naturfremde S-Alpha-Liponsäure.

  • Keine S-Alpha-Liponsäure
  • Unternehmen mit Tradition
  • Gute Preis-Leistung
  • Zusätzliche Vitamine

Die BioProphyl GmbH aus NRW ist seit 1991 im Geschäft, einer Zeit, in welcher noch kein Nahrungsergänzungsmittel-Boom bestand und vermehrt Idealisten auf dem Markt unterwegs waren. Dementsprechend hochwertig und natürlich sollen die angebotenen Produkte sein.

Die Bioprophyl Alpha-Liponsäure-Kapseln enthalten 70 % R-Alpha-Liponsäure und kommen dadurch nicht ganz an den starken Konkurrenten von Sanuvit heran. Zusätzlich hat der Hersteller dem Produkt Vitamin E und Vitamin B3 hinzugefügt. Zwei Moleküle, die ebenfalls wichtige Funktionen für die antioxidative Kapazität der Zellen erfüllen.

Für Wen Sind die Produkte Gedacht?

Seit 1966 wird Alpha-Liponsäure als Medikament gegen Lebererkrankungen und Beeinträchtigungen oder Schädigungen von Nerven eingesetzt. Für diesen Anwendungsbereich sind Medikamente mit Alpha-Liponsäure als Arzneistoff zugelassen. Diese Produkte sind verschreibungspflichtig und richten sich dementsprechend an Menschen, die akut unter diesen Erkrankungen leiden. Als Nahrungsergänzungsmittel soll Alpha-Liponsäure oxidativen Stress in den Zellen verringern, die Funktion der Mitochondrien optimieren und somit gegen biologische Alterung wirken.

Oxidation, Schutz vor Oxidation durch ROS mit Antioxidantien und die Energiebereitstellung von ATP durch die Umwandlung von Glukose kommen in jeder einzelnen Zelle des Körpers vor. Daher ist der Einnahme von Alpha-Liponsäure ein Mittel, um die Funktion aller Zellen und des kompletten Körpers zu verbessern. R-Alpha-Liponsäure-Präparate richten sich an Menschen, die den Zustand ihrer Mitochondrien optimieren wollen und das antioxidative Potenzial des Zellen verbessern.

Wirkung von Alpha-Liponsäure auch gegen Entzündungen und Herzerkrankungen 

Studien konnten zeigen, dass Alpha-Liponsäure ein wichtiger Helfer gegen ein mit dem Alter zunehmendes Entzündungsgeschehen sein kann. Denn die mitochondriale Dysfunktion führt nicht nur zu einem Mangel an Energie, sondern auch dazu, dass Mitochondrien vermehrt Entzündungssignale freigeben und somit Entzündungen auslösen[9] oder verstärken.

Eine Metaanalyse zur Wirkung von Alpha-Liponsäure auf das Endothel – die Zellschicht, die unsere Gefäße und unser Herz auskleidet – konnte eine positive Wirkung zeigen. Die Einnahme von Alpha-Liponsäure konnte die Funktion des Endothels verbessern[10] und dadurch präventiv gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirken.

Damit eignen sich Alpha-Liponsäure-Präparate aus diesem Vergleich für alle Personen, die etwas gegen biologische Alterung und für bessere Gesundheit im Alter unternehmen wollen.

Welche Darreichungsformen von Alpha Liponsäure gibt es?

Häufig hängen Wirkungen und Nebenwirkungen von Wirkstoffen von der Darreichungsform ab. Im Falle der Wirkung und Nebenwirkungen von Alpha-Liponsäure ist das nicht der Fall – ob Kapsel oder Pulver spielt in erster Linie eine Rolle für den Geldbeutel und die Praxistauglichkeit. Denn lose Pulver sind in der Regel merklich günstiger als Kapseln, müssen aber selbst mit einer geeigneten Feinwaage dosiert werden. Kapseln verlangen mehr finanziellen Einsatz, in ihnen ist der Wirkstoff aber bereits alltagsfreundlich und standardisiert vorportioniert.

Kapseln

Die Alpha-Liponsäure-Kapseln in diesem Test unterscheiden sich durch die Form des verwendeten Alpha-Liponsäure-Wirkstoffes – ob R-Alpha-Liponsäure oder S-Alpha-Liponsäure enthalten ist – und durch Variationen in Zutaten und Inhaltsstoffen.

Kapseln haben für Sie den Vorteil, dass Sie ohne nachzudenken täglich Ihre Dosis abhaken können. Es ist kein abwiegen oder abmessen nötig und Fehler bei der Dosierung sind so gut wie ausgeschlossen. Letzterer ist ein wichtiges Kriterium, das für die Kapsel spricht, denn gerade bei einer Überdosierung können auch sonst harmlose Substanzen Nebenwirkungen entwickeln.

Pulver

Alpha-Liponsäure-Pulver hat den Vorteil, dass es zumeist sehr viel günstiger ist, als Alpha-Liponsäure-Kapseln. Das liegt an den größeren Verkaufsmengen und dem zusätzlichen Aufwand für die Abfüllung und Herstellung von Kapseln. In der Regel enthalten lose Pulver-Produkte 100 oder 500 g, eine ganze Verpackung Alpha-Liponsäure-Kapseln 50 bis 100 g Wirkstoff.

Pulver eignen sich dann für Sie, wenn Sie gerne selbst dosieren möchten und nicht von der vorgegebenen Dosierung abhängig sein wollen. Je nach angestrebter Wirkung haben Sie so die Möglichkeit, den Wirkstoff anzupassen. Das ist zwar für manche Personen ein Vorteil, fordert aber Behutsamkeit bei der Dosierung und etwas Know-How.

Öffentliche Alpha Liponsäure Kundenbewertungen

Im Durchschnitt fallen die Bewertungen für Alpha-Liponsäure positiv aus. Meist haben Produkte mindestens 4 Sterne bei insgesamt 5 möglichen Sternen. Interessanterweise ist der Redaktion bei der Recherche ein breites Anwendungsfeld der Kunden aufgefallen. Egal ob Gewichtsabnahme, Diät oder Polyneuropathie bei Diabetes mellitus, Menschen nutzen das Nahrungsergänzungsmittel auf vielfältige Weise, erzielen für sich Erfolge und machen positive Erfahrungen.

Eine Freizeitsportlerin schwärmt in ihrem Erfahrungsbericht von der unterstützenden Wirkung beim Abnehmen. Trotz Kreatin-Kur und viel Sport hatte sie durch die Einnahme von Alpha-Liponsäure weniger Hunger und Appetit und konnte so, laut ihrer Bewertung, innerhalb von wenigen Monaten um einige Kilogramm reduzieren.

Kunden nutzen Alpha-Liponsäure bei Diabetes mellitus und Prä-Diabetes

Viele Menschen mit Diabetes oder Prä-Diabetes geben Bewertungen über Alpha-Liponsäure ab. Sie setzen auf die normalisierende Wirkung der Anwendung auf die Blutzuckerwerte oder auf eine Linderung der neuropathischen Beschwerden bei Diabetes-Patienten. Diese äußern sich in Kribbeln, Taubheit, Brennen oder Schmerzen.

In ihrer Bewertung schreibt Marnie, dass es ihr gesundheitlich noch nie besser ging, und dass sie sich im Moment nicht vorstellen kann, jemals wieder auf diesen Wirkstoff zu verzichten. In einer weiteren Bewertung schreibt Carmen nur “lebenswichtig”, um danach auszuführen, wie die Anwendung von Alpha-Liponsäure ihren Prä-Diabetes geheilt haben und ihr zu stabilen Zuckerwerten verholfen haben soll.

Unsere Kaufberatung & Testkriterien Für Alpha Liponsäure

Unser Alpha-Liponsäure-Test soll den Markt transparenter machen und Sie vor dem etwaigen Kauf des Produkts gut beraten. Daher schauen wir in unseren Tests gezielt auf Kriterien, die etwas über die Wirksamkeit, Reinheit und Verlässlichkeit der Alpha-Liponsäure-Produkte aussagen.

Seriosität und Transparenz beim Hersteller schüren Vertrauen und lassen überhaupt erst eine Bewertung der Produktion, der Qualitätssicherung oder des Engagements für die Umwelt zu. Der Inhalt und die Zutaten verraten unseren geschulten Augen so einiges. Sind unnötige Zusatzstoffe enthalten oder Zutaten, die Probleme für Allergiker bedeuten können? Natürlich sind Inhalt, Wirkung und Nebenwirkungen eng verknüpft, denn die Dosierung und die geeignete Form des Wirkstoffes sind entscheidend für den Effekt auf Ihren Körper.

Hersteller

Wünschenswert sind transparente Informationen zur Unternehmensstruktur, zu den Werten des Herstellers und zu den Werten des Unternehmens. Ein Familienunternehmen mit Tradition erweckt deutlich mehr Vertrauen als ein neues und gesichtsloses E-Commerce-Unternehmen aus dem Ausland. Zudem gibt es fast immer einen Zusammenhang zwischen der Ernsthaftigkeit und Seriosität, mit welcher ein Unternehmen auf der eigenen Webseite auftritt und der Qualität und Sicherheit des Produktes.

Ein Präparat, das durch transparentes, einsehbares und nachvollziehbares Qualitätsmanagement sicherer ist, bekommt eine höhere Bewertung als ein Produkt, dessen Sicherheit schlicht mit einem Halbsatz, wie “frei von Verunreinigungen”, abgehandelt wird.

Inhaltsstoffe

Ein minimalistischer Inhalt der Produkte, mit ausgewählten Zutaten, ist empfehlenswert. Durch große Erfahrung im Umgang mit Nahrungsergänzungsmitteln und entsprechende berufliche Kenntnisse können wir auf den ersten Blick feststellen, welche Zutaten essenziell sind und welche nicht unbedingt nötig. Denn in der Industrie werden sehr viele Zusatzstoffe genutzt, um ein Produkt länger haltbarer, besser riechender oder schlicht ansehnlicher zu machen. Viele dieser Stoffe sind jedoch gesundheitlich nicht unbedenklich und sollten mit Vorsicht genossen werden.

Wirkung

Die zu erwartende Wirkung hängt von der Gesamtheit aller Inhaltsstoffe ab. So gibt es Zutaten, die die Aufnahme des Hauptwirkstoffes verbessern können, wie Öl, das fettlösliche Substanzen aufnimmt, aber auch Zutaten, die einer effizienten Wirkung entgegenstehen.

Im Fall Alpha-Liponsäure ist die chemische Konfiguration des Wirkstoffes entscheidend. In der Natur kommt rein die R-Alpha-Liponsäure vor. Ein chemisch hergestelltes Racemat, also ein Gemisch beider Isomerer Formen der Alpha-Liponsäure, besteht zu 50 % aus S-Alpha-Liponsäure und zu 50 % aus R-Alpha-Liponsäure. Bei Produkten mit der Angabe “Alpha-Liponsäure” in der Zutatenliste gehen wir davon aus, dass es sich um ein Racemat, also das Gemisch, handelt.

Häufig wirken einzelne Isomere von Wirkstoffen gänzlich anders als Racemat-Mischung. Im Fall der Alpha-Liponsäure stellt R-Alpha-Liponsäure den spezifischeren und stärkeren Wirkstoff[11] als die Racemat-Mischung dar.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können entstehen durch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Verunreinigungen des Nahrungsergänzungsmittels, Überdosierung oder Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren enthaltenen Stoffen. Wir prüfen diese Kategorien und bewerten entsprechend.

Wichtig ist die Kommunikation des Herstellers. Denn so gut wie jeder Wirkstoff auf der Erde hat Pros, aber auch ein Kontra. Es kommt also nicht darauf an, alles schönzureden, sondern Risiken und Nebenwirkungen so transparent aufzuzeigen, dass Sie sich als Kunde, vollumfänglich informiert, für oder gegen einen Kauf entscheiden können.

Alpha Liponsäure Einnahme und Dosierung

Die Produkte im Alpha-Liponsäure-Vergleich empfehlen die Einnahme von 100 bis 500 mg Wirkstoff am Tag. Natürlich sind Sie bei der Anwendung und Einnahme flexibel. Wir versuchen jedoch, den Empfehlungen und Dosierungen der Hersteller etwas Sinn zu verleihen und anhand neuester wissenschaftlicher Daten den besten Bereich abzuleiten.

Das Ziel der Einnahme und effektiven Dosierung ist, genau so viel Wirkstoff einzunehmen, dass die erwünschte Wirkung eintritt. Mehr Wirkstoff als nötig erhöht die Kosten der Anwendung und kann das Auftreten von Nebenwirkungen provozieren.

In klinischen Studien mit dem Wirkstoff, der auch die Blut-Hirn-Schranke überqueren kann, kamen Dosierungen zwischen 200 mg und 1.800 mg am Tag zum Einsatz. Die Behandlung mit Nahrungsergänzungsmitteln liegt in der Regel zwischen 100 mg und 600 mg. Dabei gehen die Hersteller selten auf unterschiedliche chemische Konfiguration des Wirkstoffes ein, obwohl die R-Alpha-Liponsäure eine höhere intestinale Aufnahmerate[12] zeigt.


Wo Können Sie Alpha Liponsäure Kaufen?

Wenn Sie Interesse am Kauf von Alpha-Liponsäure haben, dem Wirkstoff, der unter anderem als Medikament zur Behandlung von Neuropathien zugelassen ist, nutzen Sie die Verlinkungen in diesem Alpha-Liponsäure-Test. Mit einem Klick auf die Verlinkungen beim Artikel gelangen potentielle Käufer direkt zum Hersteller oder Anbieter mit dem besten Preis.

Dort angelangt haben Sie die Möglichkeit, ergänzend weitere Produkte des Herstellers zu wählen. Sie bekommen außerdem mehr Informationen zum Produkt und zum Hersteller. Selbst eine Beratung durch Experten ist durchaus möglich vor dem Kauf.

Generell sollten Sie darauf achten, ohne die vorherige Angabe der E-Mail-Adresse zu shoppen. Erst wenn Sie sich online über Ihren Warenkorb zur Kasse begeben, ist die E-Mail-Adresse notwendig für den geschäftlichen Kontakt zu Ihrer Bestellung. Davor entpuppen sich viele E-Mail-Fänger schlicht als Ausgangspunkt für Werbung.

Alpha Liponsäure Erfahrungen – Fazit

Alpha-Liponsäure ist eine Substanz, die in der Natur und im menschlichen Körper vorkommt. Sie spielt eine wichtige Rolle als Antioxidans, als Radikalfänger und bei der Bereitstellung von Energie in den Zellen. Weil viele dieser Prozesse, in die Alpha-Linolsäure verstrickt sind, mit dem Alter schlechter funktionieren, ist das Präparat mit Alpha-Liponsäure ein interessanter Kandidat in der Langlebigkeits-Forschung.

Nutzen Sie die Alpha-Liponsäure-Produkte aus dem Vergleich, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passen. Kaufen Sie günstigeres Alpha-Liponsäure-Pulver oder vordosierte Alpha-Liponsäure-Kapseln. Wichtig bei Ihrer Entscheidung ist, auf seriöse Hersteller und ein hochwertiges Produkt zu setzen. Ansonsten steht Ihrer persönlichen Verjüngungskur und einem Versuch, das biologische Altern zu verlangsamen, nichts im Weg.

Häufig gestellte Fragen

Was ist Alpha-Liponsäure?

Alpha-Liponsäure ist ein Antioxidans, das Radikale in der Zelle bändigt. Solche Radikale sind chemisch besonders reaktionsfreudig und würden ansonsten Zellorganellen wie die Mitochondrien beschädigen. Außerdem kann Alpha-Liponsäure auch andere Antioxidantien, wie Vitamin C, wieder regenerieren, nachdem diese einmal im Körper verbraucht wurden. Zudem spielt Alpha-Liponsäure eine wichtige Rolle bei der Umwandlung von Zucker in Energie. Insgesamt ist Alpha-Liponsäure sehr wichtig für die Funktion der Mitochondrien, die mit dem Alter meist nachlässt.

Warum R- oder S-Alpha-Liponsäure?

In der Natur kommen ausschließlich sogenannte R-Alpha-Liponsäure Enantiomere vor. Als chemisches Produkt enthält Alpha-Liponsäure allerdings ein 1:1 Gemisch aus zwei Formen: R-Alpha-Liponsäure und S-Alpha-Liponsäure. Daher gibt es Angebote, die ausschließlich das eine oder das Gemisch enthalten. Beide Enantiomere haben für sich alleine eine andere Wirkung als in der Mischung.

Wie vergleicht Ihr Alpha-Liponsäure-Produkte?

Wir bewerten anhand des erarbeiteten Vergleichsschlüssels, der Hersteller, Qualität, Inhaltsstoffe, Wirkung und Nebenwirkungen betrachtet. Werden alle Kriterien der jeweiligen Kategorie erfüllt, gibt es volle Punktzahl. Abstriche in einzelnen Bereichen werden dementsprechend mit Punktabzügen quittiert.


+ 12 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Wu, J.W., Yaqub, A., Ma, Y., Koudstaal, W., Hofman, A., Ikram, M.A., Ghanbari, M. and Goudsmit, J. (2021). Biological age in healthy elderly predicts aging-related diseases including dementia. Scientific Reports, [online] 11(1). doi:10.1038/s41598-021-95425-5.
  2. Kang, Y.G., Suh, E., Lee, J., Kim, D.W., Cho, K.H. and Bae, C.-Y. (2018). Biological age as a health index for mortality and major age-related disease incidence in Koreans: National Health Insurance Service – Health screening 11-year follow-up study. Clinical Interventions in Aging, [online] Volume 13, pp.429–436. doi:10.2147/cia.s157014.
  3. Nicolson, G.L. (2014). Mitochondrial Dysfunction and Chronic Disease: Treatment With Natural Supplements. Integrative medicine (Encinitas, Calif.), [online] 13(4), pp.35–43. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4566449/.
  4. Stefanatos, R. and Sanz, A. (2017). The role of mitochondrial ROS in the aging brain. FEBS Letters, [online] 592(5), pp.743–758. doi:10.1002/1873-3468.12902.
  5. Nguyen, H. and Gupta, V. (2021). Alpha-Lipoic Acid. [online] Nih.gov. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK564301/.
  6. Uchida, R., Okamoto, H., Ikuta, N., Terao, K. and Hirota, T. (2015). Enantioselective Pharmacokinetics of α-Lipoic Acid in Rats. International Journal of Molecular Sciences, [online] 16(9), pp.22781–22794. doi:10.3390/ijms160922781.
  7. Salehi, B., Berkay Yılmaz, Y., Antika, G., Boyunegmez Tumer, T., Fawzi Mahomoodally, M., Lobine, D., Akram, M., Riaz, M., Capanoglu, E., Sharopov, F., Martins, N., C. Cho, W. and Sharifi-Rad, J. (2019). Insights on the Use of α-Lipoic Acid for Therapeutic Purposes. Biomolecules, [online] 9(8), p.356. doi:10.3390/biom9080356.
  8. Shields, H.J., Traa, A. and Van Raamsdonk, J.M. (2021). Beneficial and Detrimental Effects of Reactive Oxygen Species on Lifespan: A Comprehensive Review of Comparative and Experimental Studies. Frontiers in Cell and Developmental Biology, [online] 9. doi:10.3389/fcell.2021.628157.
  9. Salminen, A., Ojala, J., Kaarniranta, K. and Kauppinen, A. (2012). Mitochondrial dysfunction and oxidative stress activate inflammasomes: impact on the aging process and age-related diseases. Cellular and Molecular Life Sciences, [online] 69(18), pp.2999–3013. doi:10.1007/s00018-012-0962-0.
  10. Jalilpiran, Y., Hajishafiee, M., Khorshidi, M., Rezvani, H., Mohammadi-Sartang, M., Rahmani, J. and Mousavi, S.M. (2020). The effect of Alpha-lipoic acid supplementation on endothelial function: A systematic review and meta-analysis. Phytotherapy Research, [online] 35(5), pp.2386–2395. doi:10.1002/ptr.6959.
  11. Google.com. (1990). EP0812590A2 – Verwendung von R-Alpha-Liponsäure zur Zytoprotektion – Google Patents. [online] Available at: https://patents.google.com/patent/EP0812590A2/de.
  12. Breithaupt-Grögler, K., Niebch, G., Schneider, E., Erb, K., Hermann, R., Blume, H.H., Schug, B.S. and Belz, G.G. (1999). Dose-proportionality of oral thioctic acid — coincidence of assessments via pooled plasma and individual data. European Journal of Pharmaceutical Sciences, [online] 8(1), pp.57–65. doi:10.1016/s0928-0987(98)00061-x.‌
sebastian-steinman

Geschrieben von:

Steinemann, S., Ph.D

Medizinisch geprüft von:

hasna

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

hasna

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von