Fact checkedGeprüfte Fakten

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Rudergerät Test 2022 – 5 Besten Rudergeräte Bewertungen & Empfehlungen

isabella-lille

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Bauer, A.

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Bestpreis

Hop-Sport HS-030-Rudergerät Test

Hop-Sport HS-030

  • Effektive Rudermaschine
  • Mehrere Tests
  • Mit Ruderergometer

Preis Anzeigen

Günstigste

Concept2 Indoor Rower Model D Rudergerät Test

Concept2 Indoor Rower Model D

  • Rudergerät mit Luftwiderstand
  • Für mehr Ausdauer
  • Im Test erfolgreich

Preis Anzeigen

skandika Nemo IV Rudergerät Test

skandika Nemo IV

  • Rudergeräte mit Wasserwiderstand
  • Smartphone-Tablethalterung
  • Gleichmäßige Ruderbewegung

Preis Anzeigen

Rudergeräte sind in den letzten Jahren tatsächlich auf dem Markt beliebter geworden, da sie eine gute Möglichkeit bieten, etwas für das Herz-Kreislauf-System[1] zu tun.  Mit einem Rudergerät kann man gegen einen Wasser-, Magnet-, oder Luftwiderstand rudern. Der Vorteil am Rudergerät ist: Man kann es auch in den eigenen vier Wänden nutzen. In unserem Test haben wir uns verschiedene Rudergeräte angeschaut und wollten sehen, wie gut man mit ihnen rudern kann und welche Funktionen sie bieten. Hierzu haben wir vier verschiedene Produkte angeschaut, die besonders beliebt sind. Je nach Rudergerät kann von verschiedenen Funktionen profitiert werden. Im Test haben wir zum Beispiel Rudermaschinen mit einem Display oder einem einzustellenden Widerstand gesehen. 

Beim Rudern kann gegen einen bestimmten Widerstand gearbeitet werden und damit können verschiedene Muskelgruppen[2] angesprochen werden. Auch die Koordination[3] kann verbessert werden. Je nach Händler gibt es verschiedene Funktionen im Angebot und die verschiedenen Hersteller haben mittlerweile eine große Auswahl an Rudergeräten auf den Markt gebracht. Je nach Gerät gibt es mittlerweile auch Displays, die beim Training dann auch noch die Schnelligkeit, den Puls oder die verbrauchten Kalorien anzeigen. Für den flexiblen Gebrauch gibt es zudem zum Beispiel auch noch Rudergeräte, die man zusammenklappen kann. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die verschiedenen Rudergeräte und präsentieren unseren Rudergerät Testsieger und was man beim Rudergerät-Kauf alles beachten sollte.

Was ist ein Rudergerät?

Bei einem Rudergerät handelt es sich um eine Form von Fitnessgerät, mit dem durch Rudern etwas für die Fitness getan werden kann. Die Rudergeräte auf dem Markt bringen verschiedene Funktionen mit sich, unter denen Sie die Qual der Wahl haben. Je nach Produkt gibt es zum Beispiel Displays, mit denen der Widerstand eingestellt werden kann. Zudem werden dort Daten wie der Puls, die Schnelligkeit oder der Widerstand angezeigt. In den Shops werden verschiedene Modelle angeboten, und die meisten Vergleiche zeigen, dass ein Rudergerät ein guter Weg sein kann, um etwas für die eigene Fitness zu tun. Auch das Herz-Kreislauf-System wird durch das Rudern gestärkt und Muskeln werden aufgebaut. 

In den letzten Jahren ist Heimtraining immer beliebter geworden, da nicht jeder genug Zeit hat, um ins Fitnessstudio zu gehen. Mit einer Rudermaschine können Sie zu Hause ganz einfach durch Rudern etwas für die Gesundheit tun. Im Vergleich zu anderen Sportarten werden hier zudem verschiedene Muskeln angesprochen. Für den Preis bekommen Sie ein gutes Gerät für ein regelmäßiges Training zu Hause und Sie können Ihre Kondition[4] verbessern. In unserem Rudergerät Vergleich stellen wir Ihnen einige der besten Rudergeräte und deren Eigenschaften vor. 

Die Aufstellung auf einen Blick

Hop-Sport HS-030Rudergerät Test

Bestes Rudergerät

Hop-Sport HS-030

  • Im Test hochwertig
  • Gutes Rudergefühl
  • Guter Preis
Concept2 Indoor Rower Model D Rudergerät Test

Gutes Ruderergometer

Concept2 Indoor Rower Model D

  • Unterstützt Fitness
  • Guter Preis
  • Wasserwiderstand
skandika Nemo IV Rudergerät Test

Solide Rudergeräte

skandika Nemo IV

  • Gute Testberichte
  • Einfaches Rudern
  • Im Test erfolgreich
Sport­s­tech Premium Wasser-Ru­der­ge­rät mit LED-Was­ser­tank Rudergerät Test

Guter Preis

Sport­s­tech Premium Wasser-Ru­der­ge­rät mit LED-Was­ser­tank

  • Solider Wasserwiderstand
  • Gleichmäßige Ruderschläge
  • Schont den Körper
skandika Styrke Rudergerät Test

Gute Bewertung

skandika Styrke

  • LED Anzeige
  • Einstellbarer Widerstand
  • Guter Preis

Die 5 Besten Rudergeräte Test & Vergleich Für 2022

Hop-Sport HS-030

Zusammenfassung

Dieses Rudergerät bietet ein effektives Training und hilft durch einen guten Widerstand dabei, Ausdauer und Stärke zu fördern.

  • Hochwertiges Produkt
  • Gesundes Training
  • Etwas schwer
  • Hoher Preis

Bei diesem Rudergerät handelt es sich um ein sehr effizientes Produkt, mit dem Sie Ihr Heimstudio gut ausstatten können. Bei dem Training mit diesem Gerät haben Sie ein gutes Rudergefühl und Sie können fast alle Muskeln des Körpers trainieren. Durch das Rudern werden hier die Arme, die Brust, der Bauch und auch die Beine und die Hüfte trainiert. Mit diesem Wasser-Rudergerät kann Fett verbrannt und zudem auf schonende Weise die Muskeln aufgebaut werden. Der Hersteller hat bei diesem Rudergerät darauf geachtet, dass der Widerstand so auf das Gewicht der Schwungmasse abgestimmt ist, dass die Gelenke nicht zu stark beansprucht werden. Das Rudergerät hat den ersten Platz in unserem Rudergeräte Vergleich bekommen und ist der Testsieger, da das Gerät alle wichtigen Funktionen bietet und die beste Qualität hat. Zudem ist das Produkt auf eine Weise entwickelt worden, die das Rudern auch über einen längeren Zeitraum durchführbar macht und somit  ein effektives Training möglich macht. Auch die Tests bestätigen, dass die Produkte dieses Herstellers lange halten und die Funktionen des Ruderergometers sehr gut entwickelt worden sind und Sinn machen.

Concept2 Indoor Rower Model D

Zusammenfassung

Mit dieser Rudermaschine können Sie auf angenehme Weise und in kurzer Zeit Muskeln aufbauen.

  • Guter Preis
  • In Testberichten gelobt
  • Recht schwer
  • Hilft nicht jedem

Der Hersteller von diesem Wasser-Rudergerät hat in unserem Rudergerät-Test gut abgeschnitten, weil das Rudergerät im Vergleich zu anderen Rudergeräten im Test gezeigt hat, dass es in seinem Design sehr gut an den Körper und die Bewegungen angepasst ist. Mit einem guten Wasserwiderstand können Sie ein effektives Training anstreben und verschiedene Kategorien von Training ausprobieren. Die Teile von diesem Hersteller sind so entwickelt worden, dass Sie beim Rudern keine Probleme mit den Gelenken bekommen sollten. In unserem Ruderergometer-Test haben wir gesehen, dass die Anzeige von dem Display gut zu lesen ist und Sie auf der einen Seite gegen einen guten Widerstand rudern müssen, auf der anderen Seite aber dafür gesorgt wird, dass Sie sich dabei sehr gut bewegen können.  Das Gerät wiegt außerdem nicht allzu viel, sodass es gut transportiert werden kann. Zudem können Sie es bei Bedarf zusammenklappen und gut verstauen, ohne dass es allzu viel Platz weg nimmt. Auf der Anzeige von dem Display können Sie außerdem sehen, wie viel Sie schon geschafft haben und wie schnell Sie gerudert sind. Sie können dieses Modell in verschiedenen Shops bekommen, die mit jedem Verkauf eine kleine Provision erhalten.

skandika Nemo IV

Zusammenfassung

Die Rudermaschine von diesem Händler erhält in unserem Rudergerät-Test den dritten Platz durch ein effektives Training mit Wasserwiderstand.

  • Seriöser Händler
  • Guter Wasserwiderstand
  • Rudermaschine recht teuer
  • Im Vergleich teuer

In unserem Rudergerätetest haben wir verschiedene Rudergeräte angeschaut und gesehen, dass es sich hierbei um ein gutes Rudergerät handelt. Der Hersteller bietet hochwertige Rudergeräte und Produkte an, die sich in Tests bewähren konnten. Auch wenn es nicht unser Testsieger ist, hat dieses Rudergerät einen guten Wasserwiderstand und bietet ein effektives Training. Im Vergleich zu anderen Rudergeräten können Sie mit diesem Ruderergometer sehr gleichmäßig arbeiten und mehr und mehr Muskeln aufbauen. Für den Preis bekommen Sie ein Rudergerät, das in unserem Rudergerät-Test überzeugt hat, da Sie hier beim Rudern Ihre Ausdauer stärken können und eine gleichmäßige Ruderbewegung erreichen. 

Diese Rudergeräte mit Wasser- oder Magnetwiderstand erweisen sich im Rudergerättest als effektiv, da sie einstellbar sind und die Ruderschläge verschiedene Muskelgruppen ansprechen. Vor allem bei regelmäßigem Training können Sie mit diesen Rudermaschinen nach wenigen Wochen einen Unterschied bemerken. Testberichte haben gezeigt, dass sich viele Kunden mit den Rudermaschinen dieses Herstellers zufrieden zeigen. In vielen Vergleichen hat dieser Händler gut abgeschnitten.

Sport­s­tech Premium Wasser-Ru­der­ge­rät mit LED-Was­ser­tank

Zusammenfassung

Für den Preis bekommt man hier ein Rudergerät, das im Rudergerätetest durch ein gleichmäßiges Training und eine einfache Bedienung überzeugt. 

  • Im Rudergerätetest erfolgreich
  • Effektive Rudermaschine
  • Recht hoher Preis
  • Relativ schwer

Mit seinem Wasserwiderstand und dem guten Design können Sie mit diesem Rudergerät im Laufe der Zeit mehr und mehr Muskeln aufbauen. In der Welt des Ruderns kann sich dieses Rudergerät behaupten, da es als Rudermaschine gute Funktionen mit sich bringt und es als Ruderergometer auch über längere Zeiträume genutzt werden kann. In unserem Rudergerätetest hat diese Rudermaschine gezeigt, dass ein gutes Training möglich ist. Der Rudergerätetest hat gezeigt, dass das Rudergerät von diesem Hersteller so entwickelt worden ist, dass Sie für den Preis eine gute Qualität bekommen und Sie Ihre Fitness steigern können. Das Gerät ist gut an den Körper angepasst und der Händler bietet viele verschiedene Funktionen und einen Widerstand, den Sie bei dem Gerät einstellen können. Sie können dieses Rudergerät bei vielen verschiedenen Shops bestellen und es wird schnell geliefert. Daher können Sie hier als Nutzer schnell loslegen und mit Ihrem Training starten.

skandika Styrke

Zusammenfassung

Mit den Biotin-Tabletten von Abtei sollen Sie das Haar auf natürliche Weise unterstützen und in nur wenigen Wochen tolles Haar bekommen.

  • In vielen Shops erhältlich
  • Guter Händler
  • Recht hoher Preis
  • Starker Magnetwiderstand

In der Welt der Rudergeräte konnte sich dieses Rudergerät in unserem Rudergerät-Test behaupten, da die Rudergeräte dieses Herstellers eine hohe Qualität vorweisen. Im Test haben wir gesehen, dass diese Rudermaschine mit Liebe zum Detail verarbeitet wurde. Die Rudergeräte von diesem Händler sind sehr gut verarbeitet und stabil. Beim Training können Sie hier für einen guten Preis  an Ihrer Fitness arbeiten und das Gerät gibt einen guten Widerstand, der allerdings recht stark ist. Viele Shops bieten dieses Rudergerät an, da es bei den Kunden beliebt zu sein scheint und oft eine gute Bewertung bekommt. Ähnlich wie Sportplus SP MR 008 können Sie dieses Rudergerät auch einstellen und es gibt eine gute Anzeige auf dem Display, damit Sie sich einen Überblick über die eigene Leistung und die Einstellungen der Rudermaschine verschaffen können.

Für wen ist ein Rudergerät geeignet?

Ein Rudergerät ist an und für sich für jeden geeignet, der etwas für die eigene Fitness machen möchte. Mit einer Rudermaschine kann ein sehr aktives Training durchgeführt werden, bei dem Cardio-Training[5] mit  Muskelaufbau verbunden werden kann. Mit einem Rudergerät müssen Sie nicht länger nach einem effektiven Trainingsplan suchen, da Sie hier für den Preis ein Gerät bekommen, mit dem Sie verschiedene Muskeln ansprechen können. An und für sich lohnt sich die Investition in ein Rudergerät für jeden, da über viele Jahre hinweg damit trainiert werden kann. Wenn Sie ordentlich gegen den Widerstand arbeiten, können Sie Ihre Muskeln stärken und Ihre Fitness verbessern. Mit nur einem Klick können Sie die Geräte mittlerweile bestellen und nutzen.

Wie funktioniert ein Rudergerät?

Bei einem Rudergerät handelt es sich um ein Sportgerät, auf das der Nutzer sich setzen kann. Wenn Sie die richtige Technik anwenden, können Sie Ihre Ausdauer und Koordinationsfähigkeit trainieren und Muskeln aufbauen. Abnehmen kann ein weiterer Grund sein, warum sich der Kauf eines solchen Gerätes lohnen kann. Es gibt viele Arten von Rudergeräten und verschiedene Modelle in jeder Preisklasse. Grundsätzlich hat der Ruderer einen Sitz, der auf zwei Schienen rollt. Während der Übung sitzt der Trainierende auf dem Sitz des Rudergeräts und stellt seine Füße auf die bereitgestellten Fußpedale. Bevor Sie beginnen, sollten Sie Ihre Beine für einen stabilen Halt während des Trainings mit den dafür vorgesehenen Gurten sichern.

Wenn es sich um ein Gerät mit Kabelsystem handelt, sollte der Rudergriff bei der Verwendung des Kabelsystems mit beiden Händen fest an den Oberkörper gezogen werden. Aufgrund des Widerstands von Rudergeräten erfordert das Bremssystem je nach Einstellung unterschiedlich viel Muskelmasse. An einem Rudergerät mit Stabilisator gibt es statt eines Zugseils mit Griff zwei Hebel, die den Paddeln eines Ruderboots nachempfunden sind. Die charakteristische Bewegung des Ruders im Cantilever-System entsteht durch die Hin- und Herbewegung auf der Schiene.

Was für unterschiedliche Rudergeräte gibt es?

Grundsätzlich kann gesagt werden, dass es zwei verschiedene Arten von Rudergerät gibt. Zum einen gibt es die mit einem Seilzug, die in der Bedienung recht einfach sind. Zudem gibt es auch noch die sogenannten Ausleger, bei denen aber etwas mehr Ahnung vom Rudern nötig ist. Hier muss nämlich beachten werden, dass mit beiden Armen gleich stark gezogen wird. Zudem muss einem solchen Rudergerät mehr Platz gegeben werden, damit es in den Raum passt. Einen weiteren Unterschied macht die Art des Widerstands aus.

Als eine häufige  Form des Widerstands gibt es den Luftwiderstand. Hier entstehen während des Ruderns Luftwirbel, die das Rudergerät in einen Widerstand umwandelt. Je schneller Sie rudern, desto größer wird der Widerstand. Experten sagen oft, dass diese Form des Rudergeräts dem richtigen Rudern am nächsten kommt. Als andere Kategorie gibt es dann noch das Rudergerät mit Wasserwiderstand, wo gegen Wasserwirbel gerudert wird. Der Widerstand kann hier eingestellt werden, indem eine bestimmte Menge Wasser in das Rudergerät gegeben wird.Eine weitere Methode ist der magnetische Widerstand, bei dem die Schwungmasse entweder nahe an einen Magneten gesetzt wird oder sie weiter davon entfernt wird. Hier kann manuell oder über ein Display eingestellt werden, wie intensiv Sie arbeiten möchten. Als letzte Option gibt es einen Hydraulikwiderstand, bei dem ein Zylinder, der mit Öl gefüllt ist, gegen die Bewegungen des Trainierenden arbeitet. Allerdings sind hier die Abläufe nicht so geschmeidig wie bei den anderen Varianten.

Öffentlicher Rudergeräte Test – Erfahrungsberichte

In der Welt der Rudergeräte gibt es vor allem verschiedene Meinungen darüber, welche Art von Rudergerät am besten ist. Vor allem in Sachen Technik und Widerstand sind die Nutzer oft unterschiedlicher Meinung. Wenn Sie sich ein gutes Bild von einem Rudergerät machen möchten, kann es natürlich Sinn machen, sich die Bewertungen von den Nutzern anzuschauen. Hier können Sie vor allem sehen, ob Sie für den Preis dann auch die Leistung bekommen, die der jeweilige Hersteller verspricht. Bei den verschiedenen Shops können Sie Bewertungen von Kunden finden, die ein Bild von der Leistung des jeweiligen Gerätes abgeben. In unserem Rudergerätetest haben wir uns ebenfalls die Bewertungen angeschaut und gesehen, dass es dort tatsächlich Unterschiede gibt. 

Die meisten Kunden berichten, dass sie mit einem Rudergerät gute Ergebnisse erzielen konnten. Für den Preis habe sich die Investition gelohnt, da sie damit gut Muskeln aufbauen konnten. Allerdings muss hierzu auch erst einmal geübt werden und Sie müssen Erfahrungen sammeln, damit Sie die Bewegungen richtig ausführen und Sie sich nicht überanstrengen. Wenn Sie diesen Punkt erst einmal erreicht haben, kann es aber losgehen und Sie können mit einem solchen Gerät sehr viel erreichen. Zudem macht es Spaß, gegen verschiedene Widerstände anzurudern und zu sehen, wie die eigene Kraft mit der Zeit zunimmt. Die bei uns vorgestellten Geräte bieten eine gute Qualität für ein sicheres Trainieren. 

Unsere Rudergerät Testkriterien und Kaufberatung

Als wir uns die verschiedenen Rudergeräte angeschaut haben, hatten wir für unsere Bewertung natürlich auch verschiedene Testkriterien, nach denen wir das jeweilige Rudergerät bewertet haben. Damit Sie sich ein gutes Bild von der Leistung des jeweiligen Gerätes machen können, müssen Sie verschiedene Kriterien beachten, die zum Gesamtbild des jeweiligen Gerätes gehören. Hierzu haben wir uns zum Beispiel angeschaut, wie groß das Rudergerät ist und wie viel Platz es einnimmt. Ein weiteres Kriterium war auch die Sitzfläche, denn es ist wichtig, dass Sie einen guten Halt haben und nicht das Gleichgewicht verlieren. Auch die Lautstärke bei der Nutzung und die Funktionen des Computers spielen eine wichtige Rolle für unsere Bewertung. 

Abmessungen des Rudergeräts

Die Abmessungen des Gerätes spielen vor allem für den Transport eine Rolle. Wenn Sie das Rudergerät kaufen und von einem Ort zum anderen transportieren möchten, sollte es natürlich in den Wagen passen und nicht allzu schwer zu transportieren sein. Zudem sollte es auch nicht zu viel wiegen, damit der Transport sich nicht als zu aufwändig gestaltet. Davon abgesehen sollte es natürlich auch daheim gut in die eigenen vier Wände passen. Wer sich in den eigenen vier Wänden ein schönes Heimtraining aufbauen möchte, sollte daher beachten, dass das jeweilige Trainingsgerät auch gut in den Raum passen sollte. Das Rudergerät sollte aber groß genug sein, sodass Sie genug Platz darin finden.

Sitzfläche des Rudergeräts

Wenn Sie auf einem Rudergerät trainieren, sollte die Sitzfläche groß genug sein, damit Sie sicher und gut darauf trainieren können. Es ist wichtig, dass Sie ausreichend Halt auf der Sitzfläche finden und sich frei bewegen können. Damit Sie den Bewegungsablauf auf die richtige Weise ausführen können, sollten Sie einen stabilen Sitz auf dem Rudergerät haben und sich sicher fühlen, da Sie sich ansonsten automatisch falsch bewegen und zu angespannt sind.

Lautstärke

Wenn Sie regelmäßig trainieren möchten, ist es auch wichtig, dass das jeweilige Rudergerät nicht zu laut ist, da dies auf Dauer schnell nervig werden kann. Daher müssen Sie auf eine gute Verarbeitung achten und testen, wie laut das Rudergerät beim Training ist. Im besten Fall hören Sie nicht allzu viel, damit Sie auch über Monate hinweg mit Freude mit dem Rudergerät trainieren können. 

Trainingscomputer

Der Trainingscomputer sollte einfach zu bedienen sein und die wichtigsten Funktionen bieten. Dazu gehören zum Beispiel die Anzeige der Schwingungen, des Pulses oder der Stärke des Widerstandes. Zudem sollte das Menü übersichtlich sein und die Anzeige gut zu lesen sein. 

Schwungmasse des Rudergeräts

Die Schwungmasse sollte gut an den Widerstand angepasst sein, damit das Training nicht zu schwer und nicht zu leicht ist. Insgesamt sollte das Rudergerät gut an den Körper angepasst sein, damit hier auch über längere Zeit hinweg gut trainiert werden kann. 

Funktionen des Rudergeräts

Bei den Funktionen sollte die Stärke des Widerstandes auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können. Zudem kann eine gute Anzeige dabei helfen, den Fortschritt festzuhalten. 

Wo kann man ein Rudergerät kaufen?

Es gibt mittlerweile viele Shops und Händler, die Rudergeräte in ihrem Sortiment haben. Das Sportplus Rudergerät oder die Rower Cobra sowie das Sportplus SP MR 008 sind zum Beispiel in vielen Shops zu finden. Viele Händler für Sportgeräte haben mittlerweile in ihren Shops auch Rudergeräte, weil diese in den letzten Jahren immer beliebter geworden sind. Daher gibt es auch zahlreiche neue Angebote.

Rudergerät Test – Fazit

Abschließend kann gesagt werden, dass mit einem Rudergerät durchaus etwas für die eigene Gesundheit getan werden kann. Wenn Sie einen guten und regelmäßigen Trainingsplan aufstellen, können Sie fitter und auch stärker werden. Sie sollten dabei immer auf das eigene Körpergefühl hören und sich nicht verausgaben.

Häufig Gestellte Fragen

Wie lange sollten Sie ein solches Mittel anwenden?

Sie sollten es mehrere Wochen zu sich nehmen, da es dauern kann, ehe sich eine Wirkung einstellt.

Sind die Tabletten für Veganer geeignet?

Die Tabletten sind auch für Veganer geeignet.

Wann sollte ich das Mittel einnehmen?

Die Tageszeit ist bei der Einnahme eines solchen Mittels egal, wobei wir den Morgen empfehlen würden.


+ 5 quellen

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Google Books. (2013). Rudern. [online] Available at: https://books.google.co.uk/books?hl=de&lr=&id=PsGmBgAAQBAJ&oi=fnd&pg=PA5&dq=rudern&ots=AVjVSblmZN&sig=jSd_tJC5tcxU_1a0L7O2qsl_jso#v=onepage&q=rudern&f=false.
  2. Steinacker, J.M. (1988). Methoden für die Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung im Rudern und ihre Anwendung. Rudern, [online] pp.39–54. doi:10.1007/978-3-642-93375-2_8.
  3. Hill, H. (1995). Inter-und intraindividuelle Veränderungen von Koordinationsmustern im Rudern. Roderer. Available at: https://www.researchgate.net/profile/Holger-Hill/publication/328478367_Inter-_und_intraindividuelle_Veranderungen_von_Koordinationsmustern_im_Rudern/links/5bd0638fa6fdcc204a03b4b6/Inter-und-intraindividuelle-Veraenderungen-von-Koordinationsmustern-im-Rudern.pdf
  4. Mellerowicz, H. (1985). Zur Kondition. Gesundheit und Leistung, [online] pp.27–33. doi:10.1007/978-3-642-82492-0_4.
  5. Steding, G., Seidl, W. and Christ, B. (1990). Cardio-vaskuläres System. Humanembryologie, [online] pp.205–294. doi:10.1007/978-3-662-07815-0_10.
isabella-lille

Geschrieben von:

Lillie, I.

Medizinisch geprüft von:

Unser medizinisches Netzwerk besteht aus Angehörigen der Gesundheitsberufe aus Forschungseinrichtungen, Berufsverbänden und Privatpraxen mit unterschiedlicher und umfassender Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Netzwerkmitglieder bringen Erfahrung aus dem gesamten Spektrum medizinischer Fachgebiete sowie ihre Perspektive aus jahrelanger klinischer Praxis, Forschung und Patientenvertretung ein, um sicherzustellen, dass die Leser von Healthcanal Gesundheitsinformationen von höchster Qualität erhalten.

Medizinisch geprüft von:

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source