Appetitzügler Erfahrungen: 3 Appetitzügler Im Test & Vergleich 2021

Fact Checked

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Advertiser Disclosure

All products picked below meet our established standards. Health Canal is an ambassador for  CBD & Supplement brands, like: Gundry MD, Spruce… We will earn a small commission from your purchase. Learn more about how we earn revenue by reading our advertise disclaimer.

Updated on - Written by
Medically reviewed by Dr. Silvia Nold

Bestpreis

PhenQ

PhenQ

  • Mehrere Wirkmechanismen
  • Natürliche Wirkstoffe
  • Weltweiter Verkauf

Preis Anzeigen

Günstigste

glucomannan

Glucomannan

  • Leichte Dosierung
  • Guter Kundenservice
  • Effektive Formel

Preis Anzeigen

ICG-Fatburner

ICG Fat Burner

  • Natürliche Wirkstoffe
  • Einfache Anwendung
  • Gute Wirkung

Preis Anzeigen

Der Markt bietet zahlreiche verschiedene Produkte für das Abnehmen von Gewicht an. Und auch die Nachfrage ist in den letzten Jahren gestiegen. Egal ob für die Sommerfigur, eine bessere Fitness oder um viel Gewicht in kurzer Zeit zu verlieren. Mittlerweile haben Kunden die Wahl zwischen hunderten verschiedener Produkte, die versprechen, beim Abnehmen zu helfen. So gibt es zum Beispiel Pulver, mit denen man sich Drinks zubereiten kann, die für eine lange Zeit satt halten und trotzdem nicht zu viele Kalorien haben. Daneben gibt es auch Kapseln, Snackbars oder Trinkampullen, die alle auf verschiedene Weisen dabei helfen sollen, das Traumgewicht zu erreichen. 

Das große Angebot liegt daran, dass sich der Anteil der an Übergewicht leidenden Menschen in den letzten Jahren immer mehr vergrößert hat. Das weltweite Auftreten von Adipositas[1] ist mittlerweile eines der größten Gesundheitsprobleme. Übergewicht kann auf lange Sicht auch zu psychischen Folgen[2] und noch mehr Stress führen. Vor allem durch die mangelnde Bewegung im heutigen Alltag verbrauchen die Menschen schlichtweg nicht mehr so viele Kalorien, wie sie zu sich nehmen. Die Appetitzügler, die wir Ihnen im Appetitzügler Test vorstellen werden, sollen auf verschiedene Weisen dabei helfen, ein gesundes Körpergewicht zu erreichen.

Das Wichtigste in Kürze

Viele Menschen haben den Wunsch, etwas an ihrem Gewicht zu verändern. In manchen Fällen hat das bloß ästhetische Gründe, bei einem stärkeren Übergewicht kann es auch gesundheitliche Gründe haben. Wenn das Übergewicht zu hoch ist, kann es gesundheitliche Folgen wie eine eingeschränkte Bewegungsfähigkeit oder einen erhöhten Blutdruck zur Folge haben. Möchte man abnehmen, machen viele Menschen von Diäten Gebrauch. Allerdings können dabei die Ergebnisse von Mensch zu Mensch stark variieren. Während manche Erfolge verbuchen können, führt eine Diät bei anderen zu einem Jojo-Effekt, durch welchen der Körper am Ende noch mehr Fett speichert.

Um eine zusätzliche Unterstützung zur Vermeidung des Jojo-Effekts zu bekommen, können Appetitzügler auf pflanzlicher Basis eine gute Alternative sein. Allerdings sollte man solche Mittel nicht langfristig nutzen, da sie in der Vergangenheit immer wieder wegen negativer Effekte auf das Herz-Kreislauf-System[3] in Kritik geraten sind. Rezeptfreie Appetitzügler gibt es daher selten auf dem Markt. Wer dennoch Appetitzügler zu sich nehmen möchte, sollte dies unter ärztlicher Aufsicht tun und sich mit dem Thema Appetitzügler auseinandersetzen. In unserem Appetitzügler-Test vergleichen wir einige natürliche Appetitzügler miteinander und stellen Sie Ihnen vor.

Die Aufstellung auf einen Blick

appetitzugler-erfahrungen_PhenQ

Bestes Gesamtpaket

PhenQ

  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Gutes Produktdesign
appetitzugler-erfahrungen_glucomannan

Beste Qualität

Glucomannan

  • Guter Kundenservice
  • Mit Ballaststoffen
appetitzugler-erfahrungen_ICG_Fatburner

Beste Wirkung

ICG Fatburner

  • Beliebt bei den Kunden
  • Gut entworfenes System

Die 3 Appetitzügler Erfahrungen, Test & Vergleich für 2021

PhenQ

Zusammenfassung

Die Tabletten von PhenQ sollen zuverlässig das Hungergefühl unterdrücken und helfen damit – in Verbindung mit einer gesunden Ernährung – beim Abnehmen.

  • Aktiviert Fettoxidation
  • Stoppt Appetit
  • Hoher Preis
  • Hilft nicht jedem

PhenQ ist die erste Marke in unserem Test. Bei PhenQ handelt es sich um eine beliebte Marke unter den Appetitzüglern, die lange satt machen soll. Eine Packung enthält 60 Kapseln. Die Kapseln von PhenQ enthalten unter anderem L-Carnitin und Koffein. Auch grüner Tee ist in den Kapseln enthalten. Man nimmt zwei Kapseln am Tag jeweils morgens und abends mit jeweils einem Glas Wasser zu sich. Die Appetitzügler-Kapseln sorgen dann für ein Abnehmen ohne Hunger, da der Appetit durch die Präparate gehemmt und ein Sättigungsgefühl erreicht wird. Infolgedessen sorgt der Appetithemmer dafür, dass man weniger Kalorien zu sich nimmt, als man braucht. Mit genug Flüssigkeit eingenommen wirken sie besonders effektiv..

Glucomannan

Zusammenfassung

Der Appetithemmer Glucomannan macht Gebrauch von natürlichem Konjakwurzel-Extrakt und kann den Stoffwechsel anregen und ein Sättigungsgefühl geben.

  • Natürlicher Wurzelextrakt
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hoher Preis
  • Greift stark in Körper ein

Bei Glucomannan handelt es sich um einen natürlichen Appetitzügler, der als Nahrungsergänzungsmittel in den Alltag eingebaut werden soll. Es gibt ihn in Form von Tabletten, Kapseln und Pulver und es sollen laut Hersteller keine Nebenwirkungen bekannt sein. Zudem gibt es Brausetabletten, die man für die Einnahme in Wasser auflöst. Nimmt man es in Form von Kapseln oder Tabletten ein, muss darauf geachtet werden, dass die Einnahme mit genug Wasser erfolgt, damit die Kapseln nicht in der Speiseröhre verbleiben und dort aufquellen. Mit Glucomannan soll man Gewicht verlieren können, da es durch sein starkes Aufquellen den Magen füllt.

ICG Fat Burner

Zusammenfassung

Der ICG Fatburner ist ein Appetithemmer in Form von Kapseln, der dem Hunger entgegenwirkt und die Diät unterstützen soll.

  • Schnelles Sättigungsgefühl
  • Auf pflanzlicher Basis
  • Präparate helfen nicht jedem
  • Hoher Preis

Mit zwei Kapseln pro Tag soll dieser natürliche Appetithemmer mit Garcinia Cambogia dafür sorgen, dass über einen längeren Zeitraum hinweg der Stoffwechsel angeregt und ein Sättigungsgefühl erzeugt wird. Präparate dieser Art wirken richtig eingenommen bereits nach der Einnahme gegen den Hunger. Garcinia Cambogia soll mit der enthaltenen Hydroxizitronensäure (HCA) verhindern, dass der Körper die durch Lebensmittel aufgenommenen Kohlenhydrate in Fett umwandelt. Wenn Sie diesen Appetitzügler einnehmen und auf eine ausgewogene Ernährung achten, können die Inhaltsstoffe in dem Mittel zu besseren Ergebnissen führen. Man muss bei der Einnahme zusehen, dass man genug Wasser zu sich nimmt.

Was ist ein Appetitzügler?

Bei einem Appetitzügler handelt es sich um ein Mittel in Form von Pulver, Tabletten oder Appetitzügler-Kapseln, welche wie der Name schon sagt, dem Körper zu weniger Appetit verhelfen sollen. Die meisten Appetitzügler sind rezeptpflichtige Arzneimittel. Wer rezeptfreie Appetitzügler kaufen möchte, kann auf Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen, die nach der Einnahme ebenfalls als Appetitzügler wirken. Im Vergleich zu den verschreibungspflichtigen Appetitzüglern gibt es für die Wirkung solcher Nahrungsergänzungsmittel natürliche Inhaltsstoffe wie Glucomannan oder Cayennepfeffer[4], die im Vergleich zu anderen Mitteln ohne Nebenwirkungen bei der Diät helfen sollen. Drei der unserer Einschätzung nach besten Appetitzügler finden Sie hier in unserem Testbericht. 

Wer sollte keine Appetitzügler zu sich nehmen?

Schaut man sich die Empfehlungen der Hersteller an, sind Appetitzügler vor allem für volljährige Menschen gedacht, die unter einem starken Übergewicht leiden. Da man bei der Einnahme von Appetitzüglern keine Nebenwirkungen ausschließen kann, sollten die Tabletten und Pulver nicht von jedem eingenommen werden. Generell sollte jeder vor der Einnahme von Appetitzüglern einen Arzt konsultieren und darauf achten, was genau die Tabletten enthalten. Zudem sollten Schwangere, stillende Frauen und Kinder von einer Einnahme von Appetitzüglern absehen, auch wenn es sich um die besten Appetitzügler auf dem Markt handelt. In jedem Fall können Appetitzügler zwar den Appetit reduzieren, sollten aber keinesfalls eine gesunde Ernährung und abwechslungsreiche Lebensmittel ersetzen.

Wie genau wirken Appetitzügler?

Es gibt drei verschiedene Arten von Appetitzüglern, die sich in der Art ihrer Wirkung leicht unterscheiden und die Diät unterstützen sollen. Zum einen gibt es jene Art von Appetitzüglern, die bestimmte Botenstoffe im Gehirn oder Bereich Magen-Darm  blockieren, um damit ein Hungergefühl zu unterdrücken. Im Vergleich dazu gibt es auch Appetitzügler, die für ein wirkliches Sättigungsgefühl sorgen, indem die Lebensmittel den Magen lange gefüllt halten. Durch Ballaststoffe oder Quellstoffe in den Kapseln helfen diese Appetitzügler in Form von Kapseln bei der Diät, da man durch sie früher und länger satt wird.

Ap­pe­tit­züg­ler Inhaltsstoffe

Die Appetitzügler, die wir Ihnen auf unserer Seite vorstellen, enthalten allesamt nur natürliche Wirkstoffe. Das ist der Grund, warum sie als Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei erworben werden können. Im Folgenden stellen wir einige der häufigsten Wirkstoffe und deren Eigenschaften vor.

Garcinia Cambogia

Dieser Wirkstoff wird bereits seit einigen Jahren auf dem Markt für Appetitzügler gepriesen. Tatsächlich soll der Stoff aus der indonesischen Frucht den Stoffwechsel günstig beeinflussen[5], sodass man damit leichter abnehmen können soll. Zusätzlich wurde aber auch festgestellt, dass man noch in weiteren Studien herausfinden muss, in welcher Dosierung der Wirkstoff am effektivsten ist.

Allerdings zeigt sich die Einnahme dieses Stoffes nur als wirksam, wenn sie mit einer ausgewogenen Ernährung und genug Bewegung kombiniert wird. Diese beiden Faktoren sind nach wie vor am wichtigsten, wenn man langfristig Körperfett abbauen möchte.

Glucomannan

Auch zu dem Wirkstoff Glucomannan als Appetitzügler gibt es vielversprechende Studien. So wurde in einer Studie gezeigt, dass die regelmäßige Einnahme von Glucomannan über einen Zeitraum von acht Wochen den Cholesterinspiegel[6] beeinflusst hat. Die Probanden der Studie nahmen jeweils vor den drei Hauptmahlzeiten am Tag eine Kapsel mit 500mg als Appetitzügler ein und wurden dazu angewiesen, ansonsten ihre Essgewohnheiten nicht zu verändern. Bei den Probanden konnte nach Abschluss der Testphase festgestellt werden, dass sie signifikant an Gewicht verloren hatten. Zudem konnten keine Nebenwirkungen festgestellt werden. Auch neuere Studien bestätigen diese positiven Effekte[7].

Cayennepfeffer

Viele Appetitzügler beinhalten auch Cayennepfeffer, der in Bezug auf das Thema Diät oft genannt wird. Der Name trügt, denn es handelt sich hierbei nicht um eine Pfeffersorte, sondern um ein Chili-Produkt. Das allseits beliebte Gewürz, das vor allem in der asiatischen Küche Verwendung findet, soll viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Hierfür ist der in den Schoten enthaltene Stoff Capsaicin[8] verantwortlich. Dieser soll den Appetit insofern zügeln, als dass man nicht mehr so viel Lust auf süße oder fettreiche Lebensmittel hat.  

L-Carnitin

Dieser Stoff wird in zahlreichen Diätmitteln verwendet und wurde vor allem in den letzten Jahren von der Wissenschaft diskutiert. Dieser Stoff entsteht aus verschiedenen Aminosäuren und ist Teil von fast jeder Zelle des Körpers. Vor allem für den Energiestoffwechsel und das Transportieren von Fettsäuren wird dieser Stoff im Körper gebraucht. Allerdings haben einige Studien gezeigt, dass man keine konkrete Wirkung für das Abnehmen von Körpergewicht in Bezug auf diesen Stoff nachweisen kann. 

Erfahrungen Ap­pe­tit­züg­ler

Abschließend können wir sagen, dass Appetitzügler eine Möglichkeit sein können, wenn man aufgrund einer genetischen Prädisposition Schwierigkeiten dabei hat, alleine durch Sport oder die Ernährung Gewicht abzunehmen. Vor allem bei einem starken Übergewicht, das die Gesundheit beeinträchtigen oder zu gesundheitlichen Folgen führen kann, kann ein Appetitzügler eine Möglichkeit sein, schneller Erfolge zu erzielen. Dies kann auch für die Motivation zu einem weiteren Abnehmen wichtig sein. 

Allerdings weisen wir auch darauf hin, dass man die Einnahme stets mit einem Arzt absprechen sollte. Appetithemmer können in ihrer Wirkung einen starken Einfluss auf bestimmte Funktionen des Stoffwechsels haben, sodass man keinen Appetitzügler auf eigene Faust ausprobieren sollte. Nicht umsonst braucht man für die meisten von ihnen ein Rezept von einem Arzt. Zudem sollte man solche Mittel nicht über einen langen Zeitraum einnehmen. Appetitzügler können keine gesunde Lebensweise mit ausreichend Sport und einer gesunden Ernährung ersetzen.

Häufig Gestellte Fragen

Wo kann man Appetitzügler kaufen?

Auf unserer Seite im Internet verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Gibt man im Internet Vergleich Appetitzügler ein, findet man im Internet weitere Seiten, die Informationen oder einen Test enthalten.

Gibt es Nebenwirkungen, wenn man bei der Diät Appetitzügler nutzt?

Wird während einer Diät durch Appetitzügler der Appetit gehemmt, kann es zu Nebenwirkungen kommen. Man sollte bei Nebenwirkungen von einer weiteren Einnahme absehen.

Welche Inhaltsstoffe enthalten Appetitzügler?

Die rezeptfreien Pulver oder andere Präparate arbeiten mit natürlichen Wirkstoffen oder Quellstoffen, ersetzen aber keine gesunde Ernährung und Sport.


+ 8 sources

Health Canal avoids using tertiary references. We have strict sourcing guidelines and rely on peer-reviewed studies, academic researches from medical associations and institutions. To ensure the accuracy of articles in Health Canal, you can read more about the editorial process here.

  1. Mensink, G.B.M., Schienkiewitz, A., Haftenberger, M., Lampert, T., Ziese, T. and Scheidt-Nave, C. (2013). Overweight and obesity in Germany. Bundesgesundheitsblatt – Gesundheitsforschung – Gesundheitsschutz, [online] 56(5-6), pp.786–794. Available at: https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs00103-012-1656-3 [Accessed 16 Aug. 2021].
  2. Google Books. (2011). Obesity. [online] Available at: https://books.google.de/books?hl=de&lr=&id=wMifBChf33AC&oi=fnd&pg=PR5&dq=adipositas&ots=9cDGJcY8If&sig=sV_WyngJJHaym_6RAJVAjiLsuik#v=onepage&q=adipositas&f=false [Accessed 16 Aug. 2021].
  3. New appetite suppressant: cardiovascularly safe, but without survival benefit. (2018). Current Cardiology, [online] 7(06), pp.416–418. Available at: https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/10.1055/a-0732-7256 [Accessed 16 Aug. 2021].
  4. Malberg, K. (2011). Cayenne pepper as an appetite suppressant. MMW – Fortschritte der Medizin, [online] 153(18), pp.18–18. Available at: https://link.springer.com/article/10.1007/BF03368283 [Accessed 16 Aug. 2021].
  5. Aula Médica, G., Fassina, E., Scherer Adami, P., Zani, T., Kasper Machado, V., Cristina, I., Garavaglia, Grave, Q., Terezinha, M., Ramos, Morelo, R. and Bosco, D. (2015). Nutrición Hospitalaria, [online] 32(6), pp.2400–2408 https://www.redalyc.org/pdf/3092/309243321008.pdf.
  6. Lipozene.com. 2021. [online] Available at: <https://www.lipozene.com/documents/Effect_of_Glucomannan_on_Obese_Patients.pdf> [Accessed 11 August 2021].
  7. Nih.gov. (2018). Glucomannan. [online] Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK501897/ [Accessed 16 Aug. 2021].
  8. Zheng, J., Zheng, S., Feng, Q., Zhang, Q. and Xiao, X. (2017). Dietary capsaicin and its anti-obesity potency: from mechanism to clinical implications. Bioscience Reports, [online] 37(3). Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5426284/ [Accessed 16 Aug. 2021].

Written by:

Healthcanal Staff

Medically reviewed by:

Unser medizinisches Netzwerk besteht aus Angehörigen der Gesundheitsberufe aus Forschungseinrichtungen, Berufsverbänden und Privatpraxen mit unterschiedlicher und umfassender Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Netzwerkmitglieder bringen Erfahrung aus dem gesamten Spektrum medizinischer Fachgebiete sowie ihre Perspektive aus jahrelanger klinischer Praxis, Forschung und Patientenvertretung ein, um sicherzustellen, dass die Leser von Healthcanal Gesundheitsinformationen von höchster Qualität erhalten.

Medically reviewed by:

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source