Kohlenhydrteblocker Test: Top 5 Produkt im Vergleich 2022

Fact checkGeprüfte Fakten

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Offenlegung der Werbetreibenden

Alle im Folgenden ausgewählten Produkte erfüllen unsere etablierten Standards. Health Canal ist ein Botschafter für CBD- und Nahrungsergänzungsmittelmarken wie: Gundry MD, Spruce … Wir verdienen eine kleine Provision an Ihrem Einkauf. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Werbungs-Disclaimer lesen.

Sebastian Steinemann (1)

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Monika Richrath

Bestpreis

K2 Tropfen -kohlenhydratblocker test

K2 Tropfen

  • Für Ketose und Low-Carb
  • Aus den Niederlanden
  • Unterstützt Diät

Preis Anzeigen

100% BIO

ketogen-kohlenhydratblocker test

Ketogen Tropfen

  • Unterstützt kohlenhydratfreie Diät
  • Besser Abnehmen
  • Schnellere Erfolge

Preis Anzeigen

PhenQ-kohlenhydratblocker test

PhenQ

  • Bewährte kombinierte Wirkung
  • Effiziente Fettverbrennung
  • Gute Diät-Begleitung

Preis Anzeigen

Wenn Sie ungünstige Kohlenhydrate einnehmen, beeinflusst das Ihr Wohlbefinden und Gewicht negativ und führt letztlich zu Übergewicht. Kohlenhydratblocker sollen einfach und easy die Aufnahme von Kohlenhydraten regulieren. Wir machen den Kohlenhydratblocker Test.

Übergewicht und Fettleibigkeit werden begleitet von einer Epidemie der Wohlstandserkrankungen. Herzinfarkt, Schlaganfall[1] und Krebs[2] sind zwar multifaktoriell bedingt, denn Erbgut, Lebensstil und die Interaktion von beidem spielen eine Rolle. Unterm Strich hat die Ernährung, die Aufnahme von Nährstoffen und Kalorien aber ein gewichtiges Stück mitzureden. Besonders die Einnahme von verarbeiteten[3] Kohlenhydraten steht häufig im Verdacht, schlecht für die Gesundheit, für eine Gewichtsreduktion und das Abnehmen zu sein.

Kein Wunder. Verarbeitete, sogenannte einfache oder weiße Kohlenhydrate haben sehr wenige Nährstoffe je Kalorie. Zudem verdaut der Körper sie in Windeseile. Mit der Folge, dass Blutzucker und -Insulin nach der Verdauung rasant ansteigen, mit einem genauso rasanten Sturz des Blutzuckerspiegels. Und den vielen bekannten Heißhungerattacken und Kreislaufproblemen. Die Folge? Meist noch mehr essen, noch mehr Kohlenhydrate, wachsende Fettpolster und viele Nachteile für den Organismus.

Über den Einsatz von Kohlenhydratblockern sollen Sie diesen biologischen Voraussetzungen ein Schnippchen schlagen. Durch die EInnahme von Kohlenhydratblockern soll ein großer Teil der von Ihnen verzehrten Kohlenhydrate gar nicht verdaut werden. Damit blieben auch Blutzucker- und Insulinspiegel unangetastet und Sie könnten in Ruhe und ohne Heißhunger Ihrem Gewichtsverlust nachgehen.

Wer sollte Kohlenhydratblocker verwenden?

Ein Kohlenhydratblocker-Präparat ist dann für Sie geeignet, wenn Sie in erster Linie abnehmen möchten, oder zumindest nicht weiter zunehmen. Die Einnahme von Carb-Blockern verspricht Ihnen, dass Sie weiterhin Kohlenhydrate verzehren und trotzdem die Vorteile einer Low Carb Diät genießen können. Durch Produkte wie einen Carbblocker verzehren Sie weiterhin Kohlenhydrate, verdauen und verstoffwechseln diese aber nur noch eingeschränkt – aufgrund der Wirkung der Kohlenhydratblocker.

Noch ist nicht ganz klar, welcher Weg der beste zum Abnehmen[4] ist. Besonders bei der Frage, ob für den besten Gewichtsverlust die Aufnahme von Fett oder Kohlenhydraten reduziert werden sollte,, scheiden sich immer noch die Geister. Besonders wichtig für den erfolgreichen Gewichtsverlust, so scheint es, sind Ihre persönlichen Voraussetzungen. Solange Sie ausreichend Protein konsumieren und auf unverarbeitete Lebensmittel achten, kann sowohl der Verzicht von Kohlenhydraten als auch der von Fett zum Erfolg führen[5].

In unserem Kohlenhydratblocker Vergleich stellen wir Produkte und Kapseln vor, die Sie optimal während einer Diät begleiten können. Ganz besonders, wenn Sie vorwiegend auf die Aufnahme von Kohlenhydraten verzichten möchten. Durch die Wirkung von Kohlenhydratblockern sollen Sie weiterhin Kohlenhydrate essen dürfen, von diesen aber nur einen Bruchteil verdauen und aufnehmen. Damit haben Sie weniger Appetit, Heißhunger und mehr Erfolg mit dem Abnehmen.

Funktionieren soll das in der Theorie über Präparate mit Wirkstoffen, die die Verdauung von Kohlenhydraten einschränken. So können Sie genauso viel essen, aber nehmen weniger auf – perfekt für die Gewichtsabnahme. Wie genau und bei welchen Kohlenhydrat-Blockern das funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem Kohlenhydratblocker Vergleich.

Die Aufstellung auf einen Blick

K2 Tropfen-kohlenhydratblocker test

Für Ketose

K2 Tropfen

  • MCT-Öl beschleunigt Ketose
  • Schnellerer Fettabbau
  • Effizientere Diät
ketogen-kohlenhydratblocker test

Ketogene Diät

Ketogen Tropfen

  • Effizientere Ketose
  • Online-Verkauf
  • Hergestellt in EU
PhenQ-kohlenhydratblocker test

Preis-Leistung

PhenQ

  • Sitz in Glasgow
  • schnellere Fettverbrennung
  • Kann Appetit verringern
Keto Charge-kohlenhydratblocker test

Blackbox

Keto Charge

  • Mit exogenen Ketonkörpern
  • Kohlenhydratblocker
  • Schneller Gewichtsverlust
CarboQuit kohlenhydratblocker test

Carb-Blocker

CarboQuit

  • Kohlenhydratblocker
  • Klassische Wirkweise
  • Alle Ernährungsformen

Die 5 Besten Carb Blocker im Vergleich für 2022

K2 Tropfen

Zusammenfassung

Unsere Test-Erfahrungen zeigen, dass die K2 Tropfen gut in eine kohlenhydratreduzierte Diät passen. Sie sind kein primärer Kohlenhydratblocker, sollen laut Hersteller jedoch den Eintritt in die Ketose während einer Diät erleichtern. 

  • MCT-Öl für Ketose
  • Unterstützt Low-Carb
  • Gesundes Omega-3
  • Geringe Dosierung
  • Kein echter Kohlenhydratblocker

Die K2 Tropfen sind eines der Präparate, das die Premium Health Europe B.V. aus Almere in Holland herstellt und anbietet. K2 Tropfen sprechen Menschen an, die laut Bewertung mithilfe von sehr wenigen Kohlenhydraten oder Kohlenhydratblockern abnehmen wollen. Enthaltene Inhaltsstoffe sind unter anderem MCT-Öl und Hanf-Öl.

Beim Blick in die Studien und andere Vergleiche zeigt besonders das MCT-Öl eine Wirkung. Es könnte Ihrem Körper helfen, schneller den Zustand der Ketose zu erreichen[6] und zudem dazu beitragen, Ihren Appetit zu verringern[7].

Ketogen Tropfen

Zusammenfassung

Ein Nachteil ist, dass die Konzentration der Inhaltsstoffe nicht angegeben ist. Ansonsten zeigt die Forschung, dass MCT-Öl hilfreich beim Abnehmen sein kann. Die Tropfen sind jedoch kein klassischer Kohlenhydratblocker. Sie eignen sich besonders, wenn Sie sowieso eine Very-Low-Carb Diät machen wollen.

  • Hilft für Ketonspiegel
  • Entzündungshemmende Omega-3s
  • Aus den Niederlanden
  • Inhaltsstoffe ohne Menge
  • Kein echter Kohlenhydratblocker

Ketogen Tropfen sind ein Angebot von Semaya, einem Hersteller aus den Niederlanden. Es ist nur im übertragenen Sinn ein Kohlenhydrat-Blocker, vom Anbieter wird es primär als Fettverbrenner vermarktet. Da es Ihnen aber helfen kann, innerhalb einer Low-Carb- oder Ketogen-Ernährung Gewicht zu verlieren, haben wir eine Bewertung für das Produkt durchgeführt.

Die Tropfen enthalten MCT-Öl, konjugierte Linolsäuren (CLA) und Aminosäuren. Für MCT-Fettsäuren gibt es Erkenntnisse[8], dass sie beim ketogenen Fettverlust helfen könnten. Bei CLA ist das weniger der Fall[9].

PhenQ

Zusammenfassung

Durch die einzigartige Wirkstoffkombination ist PhenQ vermutlich effektiv darin, eine gut geplante Diät zu verbessern. Die Kapseln können eine tolle Alternative zu Kohlenhydratblockern und anderen Tabletten sein.

  • Mit Geld-Zurück-Garantie
  • Kombinationswirkung
  • Alternative zum Kohlenhydratblocker
  • Wechselwirkungen möglich

PhenQ ist ein Präparat, das auf vielen Effekten durch unterschiedliche Zutaten und Wirkstoffe basiert. Wolfson Berg Limited stellt die Kapseln in Großbritannien her. Sie sollen ähnlich wie Kohlenhydratblocker den Appetit dämpfen und die Einlagerung von neuem Fett in die Fettpolster verhindern. Dies soll durch die darin enthaltenen Wirkstoffe  Liponsäure, Capsimax Pulver oder Koffein erreicht werden.

Unsere Recherchen zeigen: Die Einnahme des Schärfemoleküls Capsaicin aus dem Capsimax Pulver könnte helfen, Ihren Appetit zu regulieren[10]. Aber auch die anderen[11] Inhaltsstoffe im Pulver und der beschleunigte Fettabbau durch Koffein[12] können zu einer erfolgreichen Diät beitragen.

Keto Charge

Zusammenfassung

Keto Charge ist vielversprechend, denn exogene Ketonkörper können nachweislich den Zustand der Ketose einleiten. Allerdings ist nach heutigem Stand des Wissens mehr davon nötig, als in eine Kapsel Kohlenhydratblocker passt.

  • Exogene Ketonkörper wirken
  • Sofortiger Eintritt Ketose
  • Keine Inhaltsstoff-Angaben
  • Wenig transparent

Keto Charge ist ein Artikel der Firma Wolfson Brands (UK) Limited. Keto Charge ist nach der Aufmachung im übertragenen Sinn ein Kohlenhydratblocker, denn es hilft Ihrer Diät bei einer stark kohlenhydrat-reduzierten Ernährung. Die Zutaten können wir dem Angebot auf der eigenen Homepage leider nicht entnehmen.

Auf der Verpackung vom Quasi-Kohlenhydratblocker schreibt der Anbieter, dass exogene Ketonkörper enthalten sind. Eine Kapsel soll helfen, Sie zügig in die Ketose zu bringen. Das ist  richtig, sofern tatsächlich diese Ketonkörper enthalten sind. Wie Vergleiche mit anderen Supplementen zeigen, reichen selbst 10 Kapseln pro Tag nicht, wenn keine echten exogenen Ketonkörper enthalten sind.

CarboQuit

Zusammenfassung

Ob Carbo Quit wie Acopan Nobilin wirkt, ist unklar. Carbo Quit ist ein allerdings ein echter Kohlenhydratblocker im Vergleich. Falls Sie Wert auf primäre Wirkung von Kohlenhydratblockern legen – das Verhindern der Kohlenhydrat-Verdauung – dann sind die Kapseln einen Versuch wert.

  • Gute Angebots-Vergütung
  • Abspecken mit C-Block
  • Weniger Carb-Verdau
  • Kohlenhydratblocker Nebenwirkungen

Carbo Quit ist eine Marke des Online-Shops Baaboo, der das Nahrungsergänzungsmittel selbst herstellt und vermarktet. Es enthält Pulver der Weißen Bohne und von Bockshornklee. Die Mischung soll laut eigener Bewertung eine Diät unterstützen und als Kohlenhydratblocker überschüssigen Kohlenhydraten und Pfunden den Garaus machen.

Ähnlich wie Acopan Nobilin enthält das Angebot einen Bohnenextrakt. Es gibt Studien, die zeigen, dass pflanzliche Stoffe die Verdauung von Kohlenhydraten herabsetzen können und die Aufnahme von Glukose im Verdauungstrakt behindern[13].

Was sind Kohlenhydratblocker?

Kohlenhydratblocker sollen das tun, was die Bezeichnung ausdrückt: Sie blocken die Verdauung von Kohlenhydraten. Kohlenhydratblocker gelten als Nahrungsergänzungsmittel und kommen entweder in Kapseln, Tabletten oder als Pulver-Produkt daher. Mit wenigen Tabletten oder Kapseln am Tag sollen Sie wirkungsvoll Ihre Diät und Gewichtsabnahme unterstützen. So soll es Ihnen möglich sein, einfacher Gewicht zu verlieren.

Neben Keto-Schlankheitsmitteln, Präparaten für schnellere Fettverbrennung oder einem Low-Fat-Schlankheitsmittel gehören Kohlenhydratblocker Kapseln und Tabletten zu den beliebtesten Präparaten und Nahrungsergänzungsmitteln für Gewichtsabnahme und einen schlanken Körper.

Die Kapseln von Kohlenhydratblockern enthalten bestimmte Wirkstoffe, die eine regelrechte Verdauung durch unseren Verdauungstrakt behindern soll. Dadurch nehmen Sie beispielsweise zwar eine Menge von 100 g Kohlenhydraten auf, laut Hersteller sollen von diesen 100 g aber nur ein Bruchteil von Ihrer Verdauung auseinandergenommen und von Ihrem Körper aufgenommen werden. Das bedeutet, unterm Strich nehmen Sie weniger Kohlenhydrate und Kalorien zu sich und schonen Blutzucker und Insulinspiegel.

Die Schonung von Blutzucker und Insulin durch Kohlenhydratblocker-Artikel soll ein nützliches Werkzeug zur Gewichtsabnahme sein. Denn gerade ein rasantes auf und ab durch einfache Kohlenhydrate in der Ernährung führen zu Erschöpfung, wie dem bekannten Tief nach der Mahlzeit, anschließend zu starkem Heißhunger und langfristig zur Behinderung eines funktionierenden Zuckerhaushalts. Somit soll die Anwendung von Kohlenhydratblocker-Kapseln die Bauchspeicheldrüse schonen und Ihr Risiko für Diabetes positiv beeinflussen.

Wie funktioniert Kohlenhydrat Blocker?

Um Ihren Körper davon abzuhalten, Kohlenhydrate zu verdauen, nutzen Hersteller häufig zwei Arten von Wirkstoffen. Der erste ist ein Extrakt aus weißen Bohnen, der sogenannte Gly­ko­pro­t­e­in­kom­plex aus Bohnen. Der zweite der beliebten Wirkstoffe ist Chitosan, ein Pulver aus dem Chitinpanzer von Krebstieren. Beide Stoffe sollen den Glukosespiegel im Blut senken und die Produktion und Abgabe von Insulin durch die Bauchspeicheldrüse verringern. Das schaffen sie über die Behinderung des natürlichen Verdauungsvorgangs im Körper.

Die wichtigste Funktion ist also, dass diese Wirkstoffe das Enzym Alpha-Amylase an seiner Arbeit hindern. Die Alpha-Amylase ist normalerweise für die Aufspaltung der Kohlenhydrate in kleinere Teilchen verantwortlich, sogenannte Glukose-Moleküle. Sie beginnt ihre Arbeit schon im Mund[14], deshalb schmeckt Brot noch ein bisschen Kauen irgendwann auch süß – die Verdauung durch die Alpha–Amylase startet schon im Mund. Laut Angaben der Hersteller wirken Carb-Blocker Kapseln, weil sie die Arbeit des körpereigenen Enzyms bis zu einem gewissen Grad behindern können. Die Folge wäre mehr unverdaute Kohlenhydrate, die den Körper durchwandern und unverdaut wieder abgegeben werden.

Ein verringerter Heißhunger und weniger Appetit sollen sich als Nebeneffekte aus der Wirkung von einem solchen Kohlenhydrat-Blocker ergeben, denn: verantwortlich für Heißhunger ist ein starker Anstieg von Blutzucker durch zu viel einfach verdauliche Kohlenhydrate und ein starker Abfall des Blutzuckers durch eine zu rasche Ausschüttung von Insulin. Logisch also, dass weniger verdaute Carbs durch den Carb-Blocker den Blutzucker und damit auch den Appetit schonen sollen.

Unsere Kohlenhydratblocker Testkriterien und Kaufberatung

Im ausführlichen Kohlenhydratblocker Testvergleich schaut die Redaktion auf ausgewählte Kriterien, um letztlich ihren persönlichen Preis-Leistungs-Sieger zu ermitteln. Eine Seite ist der Preis, die andere die Leistung. Zur Leistung gehören Parameter wie Wirkung, Transparenz und Seriosität vom Hersteller und Erfahrungen und Bewertungen von Kunden und Menschen, die Kohlenhydratblocker genutzt haben.

Preis

Als Verbraucher ist es nicht immer ganz einfach, den Preis eines Produkts einzuordnen. Ganz besonders bei Nahrungsergänzungsmitteln, wo die Wirkung der Kapseln nicht ganz klar sein kann und viele Hersteller auf einen schnellen Gewinn aus sind.

Um den Preis-Leistungs-Sieger zu ermitteln, setzen wir den Preis in Relation zur Leistung. Zur Leistung gehört zum Beispiel die Stimmigkeit der Wirkstoffe und Zutaten, deren Qualität, die Vertrauenswürdigkeit des Herstellers oder, ob auf moderne Anbaumethoden wie Bioanbau oder moderne Wirkstoff-Komplexe in den Kapseln gesetzt wird.

Wirkung

Für eine Interpretation und Übersicht zur Wirkung sichtet die Redaktion in erster Linie wissenschaftliche Arbeiten und Studien aus der Forschung. Auch Inhalte wie die Bewertung durch Stiftung Warentest können wertvolle Hinweise auf eine potenzielle Wirkung geben. Nur das Präparat kann Kohlenhydratblocker-Vergleichssieger werden, für dessen Wirkung die Fachliteratur gute Beweise aufzeigt.

Kundenbewertungen

Die Erfahrungen von Kunden sind zwar nicht so aussagekräftig wie professionell durchgeführte Studien. Sie sind aber ein weiteres Puzzleteil bei der Bewertung von Carb-Blockern. Denn auch wenn Bewertungen von Kunden nicht objektiv sind und, je nach Quelle, vielleicht sogar fingiert sein können, sind sie doch ein wertvoller Teil in jedem Kohlenhydratblocker Vergleich und Testbericht solcher Kapseln.

Hersteller

Informationen über den Hersteller verraten dem geschulten Auge unserer Redaktion viele Einzelheiten. Wichtige Fragen, die wir stellen, sind: Hält der Hersteller Qualitäts-Richtlinien ein? Wie lange gibt es die Firma schon, wo wird produziert und wie transparent kommuniziert der Anbieter mit den Kunden? Auch den Einsatz von Werbung nehmen wir im Kohlenhydratblocker Vergleich unter die Lupe. Hersteller, die übertriebene Aussagen zur Wirkung vom Kohlenhydrat-Blocker machen, die einem rigorosen Test nicht standhalten, bekommen einen Abzug.

Wie schnell wirken Kohlenhydratblocker?

Die meisten Hersteller im Kohlenhydratblocker Vergleich empfehlen eine Einnahme für die Dauer von mindestens zwei, meist jedoch vier Wochen. Die Menge der Kapseln pro Tag und in einer Verpackungseinheit ist meist auf diesen Wirkungszeitraum angepasst. Die Kohlenhydrate-Blocker sind keine Wundermittel, sondern unterstützen bestenfalls Ihre Diät, die Ernährungsumstellung und mehr Bewegung umfassen kann. Folglich zeigen sich Ihnen die Erfolge der Kohlenhydratblocker-Einnahme erst dann, wenn Ihre Diät Früchte trägt und Ihr Gewicht weniger geworden ist. 

Kohlenhydratblocker Erfahrungen und Bewertungen von Kunden

Produkte wie der Best Body Nutrition Carblokker, Nobilin Kohlenhydratblocker oder Body’s Perfect Kohlenhydratblocker Präparate sind beliebt und finden mitunter reißenden Absatz. Wir haben die Bewertungen ehemaliger Kunden recherchiert und einige von ihnen analysiert.

Die Stiftung Warentest hat manche Kohlenhydratblocker in ihrem großen Test-Vergleich untersucht und bewertet. Das Magazin ist bekannt für seine objektive und kritische Bewertung von ähnlichen Produkten wie Vitabay Carb Blocker Ultra und kam zu einem durchwachsenen Ergebnis. Produkte wie der Vitabay Carb Blocker Ultra könnten mitunter zwar eine gut durchgeführte Diät unterstützen, Wundermittel sollen Nutzer, trotz der Carb Blocker Ultra Formula 6 jedoch nicht erwarten. Wichtig sei in erster Linie ein gesunder Lebenswandel und eine geeignete, auf die individuelle Person abgestimmte Diät. Der Carb-Blocker mit sogenannter Carb Blocker Ultra Formula 6 könne das Ganze abrunden.

In den Online-Shops der Hersteller finden wir meist positive Bewertungen für das zugrundeliegende Produkt. Mit nur wenigen Kapseln am Tag, so freut sich eine Kundin, seien ihre Pfunde geschmolzen. Ein anderer Kunde feiert die Wirkung der Kohlenhydrat-Blocker-Tabletten und findet diese im Vergleich zur Low-Fat-Ernährung besser.

Kohlenhydratblocker Einnahme und Dosierung

Die Einnahme und Dosierung der Kohlenhydratblocker ist einfach, weil sie in Tabletten oder Kapseln daherkommen. Wenn Sie der Anweisung vom Hersteller folgen, nehmen Sie zwei bis vier Kohlenhydratblocker-Kapseln am Tag ein und bekommen so einfach die Tagesdosis.

Bei Kohlenhydratblockern ist wichtig, dass die Einnahme rechtzeitig vor der Mahlzeit und mit ausreichend Wasser stattfindet. Erst dann entfalten die in den Tabletten enthaltenen Wirkstoffe die beste Wirkung und führen zum besten Preis-Leistungsverhältnis.

Kohlenhydratblocker Test – Fazit 

Die Kohlenhydratblocker-Kapsel ist genau Ihr Ding, wenn Sie Ihre Low-Carb-Diät durch ausgewählte Inhaltsstoffe etwas effizienter gestalten wollen. Denn: Die in der Kapsel enthaltenen Wirkstoffe sollen nach der Einnahme die Verdauung von Kohlenhydraten behindern. Dadurch wird laut Hersteller der Blutzuckerspiegel geschont und letztlich auch Ihre Kalorienbilanz. Falls Sie Kohlenhydratblocker kaufen möchten, schauen Sie auf unsere Vergleichssieger und wählen Sie den Kohlenhydratblocker, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Häufig gestellte Fragen

Wie blocken Kohlenhydratblocker Kohlenhydrate?

Was Hersteller als “blocken” bezeichnen ist nichts anderes als die Behinderung der Verdauung. Durch die Wirkung der Kohlenhydratblocker-Kapseln wird die Spaltung der Kohlenhydrate durch das körpereigene Enzym behindert.

Warum ist ein Kohlenhydratblocker-Vergleich wichtig?

Nahrungsergänzungsmittel unterliegen keinen Kontrollen wie Arzneimittel. Daher kann Ihnen ein Vergleich bei der Einschätzung der Wirkung und der Seriosität der Präparate helfen.

Wann bekomme ich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis beim Kohlenhydratblocker?

Wenn die Wirkung gut belegt ist, wenn der Preis je Tagesdosis angemessen ist und wenn der Hersteller einen seriösen und transparenten Eindruck macht.


+ 14 quellen

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Boehme, A.K., Esenwa, C. and Elkind, M.S.V. (2017). Stroke Risk Factors, Genetics, and Prevention. Circulation Research, [online] 120(3), pp.472–495. doi:10.1161/circresaha.116.308398.
  2. ‌Steinberg, J., Yap, S., Goldsbury, D., Nair-Shalliker, V., Banks, E., Canfell, K. and O’Connell, D.L. (2021). Large-scale systematic analysis of exposure to multiple cancer risk factors and the associations between exposure patterns and cancer incidence. Scientific Reports, [online] 11(1). doi:10.1038/s41598-021-81463-6.
  3. ‌Rauber, F., Chang, K., Vamos, E.P., da Costa Louzada, M.L., Monteiro, C.A., Millett, C. and Levy, R.B. (2020). Ultra-processed food consumption and risk of obesity: a prospective cohort study of UK Biobank. European Journal of Nutrition, [online] 60(4), pp.2169–2180. doi:10.1007/s00394-020-02367-1.
  4. ‌US), M. (2022). Weight-Loss and Maintenance Strategies. [online] Nih.gov. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK221839/.
  5. ‌Koliaki, C., Spinos, T., Spinou, Μ., Brinia, Μ.-E., Mitsopoulou, D. and Katsilambros, N. (2018). Defining the Optimal Dietary Approach for Safe, Effective and Sustainable Weight Loss in Overweight and Obese Adults. Healthcare, [online] 6(3), p.73. doi:10.3390/healthcare6030073.
  6. ‌Baumeister, A., Gardemann, J., Fobker, M., Spiegler, V. and Fischer, T. (2021). Short-Term Influence of Caffeine and Medium-Chain Triglycerides on Ketogenesis: A Controlled Double-Blind Intervention Study. Journal of Nutrition and Metabolism, [online] 2021, pp.1–9. doi:10.1155/2021/1861567.
  7. ‌Ferreira, L., Lisenko, K., Barros, B., Zangeronimo, M., Pereira, L. and Sousa, R. (2013). Influence of medium-chain triglycerides on consumption and weight gain in rats: a systematic review. Journal of Animal Physiology and Animal Nutrition, [online] 98(1), pp.1–8. doi:10.1111/jpn.12030.
  8. ‌Mumme, K. and Stonehouse, W. (2015). Effects of Medium-Chain Triglycerides on Weight Loss and Body Composition: A Meta-Analysis of Randomized Controlled Trials. Journal of the Academy of Nutrition and Dietetics, [online] 115(2), pp.249–263. doi:10.1016/j.jand.2014.10.022.
  9. ‌Kim, J.H., Kim, Y., Kim, Y.J. and Park, Y. (2016). Conjugated Linoleic Acid: Potential Health Benefits as a Functional Food Ingredient. Annual Review of Food Science and Technology, [online] 7(1), pp.221–244. doi:10.1146/annurev-food-041715-033028.
  10. ‌Rondanelli, M., Opizzi, A., Perna, S., Faliva, M., Solerte, S.B., Fioravanti, M., Klersy, C., Edda, C., Maddalena, P., Luciano, S., Paola, C., Emanuela, C., Claudia, S. and Donini, L.M. (2013). Acute Effect on Satiety, Resting Energy Expenditure, Respiratory Quotient, Glucagon-Like Peptide-1, Free Fatty Acids, and Glycerol Following Consumption of a Combination of Bioactive Food Ingredients in Overweight Subjects. Journal of the American College of Nutrition, [online] 32(1), pp.41–49. doi:10.1080/07315724.2013.767667.
  11. ‌Stuby, J., Gravestock, I., Wolfram, E., Pichierri, G., Steurer, J. and Burgstaller, J.M. (2019). Appetite-Suppressing and Satiety-Increasing Bioactive Phytochemicals: A Systematic Review. Nutrients, [online] 11(9), p.2238. doi:10.3390/nu11092238.
  12. ‌Collado-Mateo, D., Lavín-Pérez, A.M., Merellano-Navarro, E. and Coso, J.D. (2020). Effect of Acute Caffeine Intake on the Fat Oxidation Rate during Exercise: A Systematic Review and Meta-Analysis. Nutrients, [online] 12(12), p.3603. doi:10.3390/nu12123603.
  13. ‌Goto, T., Horita, M., Nagai, H., Nagatomo, A., Nishida, N., Matsuura, Y. and Nagaoka, S. (2011). Tiliroside, a glycosidic flavonoid, inhibits carbohydrate digestion and glucose absorption in the gastrointestinal tract. Molecular Nutrition & Food Research, [online] 56(3), pp.435–445. doi:10.1002/mnfr.201100458.
  14. Holesh, J.E., Aslam, S. and Martin, A. (2021). Physiology, Carbohydrates. [online] Nih.gov. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK459280/.
Sebastian Steinemann (1)

Geschrieben von:

Sebastian Steinemann, Ph.D

Medizinisch geprüft von:

monika

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

monika

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source