Fact checkedGeprüfte Fakten

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

D Bal Max Test, Erfahrungen, Bewertung, Günstig Kaufen 2022

Sebastian Steinemann (1)

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Hasna Kharmouche, MD

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

D-Bal Max-3

8.0/10

Qualität

6.0 /10

Ruf

5.0 /10

Preis

Eigenschaften

  • Anabole Wirkung bei Mäusen
  • Vielversprechend auch bei Menschen
  • Quelle für BCAAs
  • Quelle für Kreatin
  • Hersteller aus Großbritannien

Markenübersicht

  • Sitz in Großbritannien
  • Supplemente für anabole Leistung
  • Niederlassungen in UK und USA
  • Hat den besten Shop für D-BAL

Medizinische Vorteile

  • Versorgt mit BCAAS
  • Versorgt mit essenziellen Aminosäuren
  • Zur Verfügung stellen mit Kreatin

Über Die Marke

Bodybuilding und Kraftsport sind beliebte Freizeitaktivitäten bei denen es darum geht, große Muskelmasse oder Kraft aufzubauen. Dabei gilt: je mehr, desto besser. Durch den eisernen Wunsch vieler Gym-Besucher, möglichst schnell und einfach viel Muskulatur und dazu wenig Fett zuzunehmen, gibt es eine sehr gut verkaufende Palette an Produkten, die dabei helfen sollen, das zu tun.

Gute Beweise für den anabolen Effekt beim Muskelaufbau von einzelnen Nahrungsmitteln oder Supplementen gibt es allerdings nicht viele. Das ist meist jedoch nicht so wichtig, denn der Wunsch und die Motivation bei den Sportlern sind oft so groß, dass die Marketing-Versprechen der Hersteller für bare Münze genommen werden.

Vorteile des D-Bal Max

Um etwas Licht in den Nebel des Muskel-Supplemente-Marktes zu bringen, nehmen wir in diesem Beitrag das Supplement D-BAL MAX unter die Lupe. Es soll genauso wirken, wie anabole Steroide, zum Beispiel Testosteron, aber nicht die Nebenwirkungen haben, die Steroidgebrauch so gefährlich machen. Wir machen die D-BAL MAX Analyse und überprüfen, was dran ist an den Behauptungen.

Produkt & Gutschein

D-Bal Max-3

Bestes Breitspektrum

D-Bal Max

  • Hersteller mit Erfahrung bei Sportsupplementen
  • Es gibt einen offiziellen Shop
  • Geld zurück Garantie

Was gefällt uns an D-Bal Max? – Unsere Bewertung

Was ist D-Bal Max?

D-BAL MAX ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das vom Hersteller speziell für seine angeblich stark anabole Wirkung beworben wird. Besonders Menschen die Steroide genutzt haben oder daran Interessierte werden mit dem Marketing angesprochen.

Was soll D-Bal Max bewirken?

D-BAL MAX soll wie ein anaboles Steroid wirken, aber keine der negativen Nebenwirkungen mitbringen. Es soll für mehr Kraft sorgen, Muskeln aufbauen und die Performance im Training auf das nächste Level bringen.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Testo Prime

Testo Prime wird von Wolfson Berg Limited hergestellt und verkauft. Der Hersteller sieht sich als Wellness- und Gesundheitsmarke für Männer jeden Alters, mit dem Ziel, den Testosteronspiegel zu erhöhen und Muskelaufbau zu beschleunigen. Allerdings konnten wir keine Belege[1] für die Wirkung auf Testosteron finden. Daneben fanden wir Hinweise darauf, dass Testo Prime die Libido[2] erhöhen und etwaige Erektionsstörungen[3] verbessern[4] könnte.

Crazy Bulk

Der Hersteller von Crazy Bulk will dabei helfen, dass Sportler ohne anabole Steroide sehr viele Muskeln aufbauen und gleichzeitig Fett abbauen. Die Inhaltsstoffe sind laut Hersteller auf pflanzlicher Basis, das Produkt kann auf der eigenen Webseite erworben werden. Crazy Bulk D Bal enthält Zutaten wie essenzielle Aminosäuren (Isoleuzin), Hyaluronsäure oder Adaptogene wie Ashwagandha, die Schlafbeere. Es ist klar, dass Aminosäuren auch beim Aufbau von Muskelmasse eine wichtige Rolle[5] spielen, die Zufuhr über ein extra Supplement führt für sich alleine aber nicht zu stärkerem Muskelaufbau. Daher können Produkte wie Crazy Bulk wie ein teueres Proteinpulver oder BCAA-Präparat genutzt werden, bringen aber wahrscheinlich nicht mehr Leistung.

D-Bal Max-3

D-Bal Max

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Wirkt anabol in Tierversuchen
  • Enthält wichtige BCAAs
  • Enthält Kreatin
testo-prime

Testo Prime

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Vorratspackung verfügbar
  • Kann Erektionsstörungen ausgleichen
  • Kann Libido erhöhen
crazy-bulk

Crazy Bulk

Mehr Erfahren

Preis Anzeigen

Vorteile

  • Enthält essenzielle Aminosäuren
  • Einfache Einnahme

D-Bal Max Erfahrungen: Wie ist die Wirkung?

D-BAL MAX wurde nicht in wissenschaftlichen Studien auf seine Wirkung untersucht, ebensowenig gibt es genug Studien am Menschen, zur Zeit nur zwei, die die Wirkung des im Kraftsport noch eher unbekannten Wirkstoffes Ecdysteron testen.

Inhaltsstoffe von D-Bal Max

D-BAL MAX besteht aus BCAAs, Molkenprotein, Ecdysteron und Kreatin. Leider konnten wir keine Mengenangaben auf der Herstellerseite finden, obwohl das sehr wichtig ist, um die Wirksamkeit einschätzen zu können.

Gibt es Nebenwirkungen?

Kreatin gilt als eines der sichersten und wirksamsten[6] Supplemente auf dem Markt, auch Molkenprotein oder BCAAs werden seit Jahrzehnten von Millionen von Menschen genutzt. Ecdysteron wirkt potenziell wie ein anaboles Hormon und alleine auf dieser Basis könnte es zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Die einzige Studie die Nieren-, Leber- und Urinwerte bei 46 Männern nach der Einnahme untersuchte, fand keine Auffälligkeiten. Es sind jedoch mehr Daten notwendig um die Nebenwirkungen abschätzen zu können.

Einnahme von D-BAL & Dosierung von D-BAL

Wenn sie eine Packung D-BAL MAX kaufen bekommen sie insgesamt 90 Kapseln für einen Monat, es sollen also 3 Kapseln je Tag eingenommen werden.

D-Bal Max Bewertung

Ecdysteron könnte auch beim Menschen eine so starke Wirkung haben, dass es bei ausreichend Belegen dafür sicher schnell auf einer Anti-Doping-Liste landen würde. Dass das noch nicht passiert ist, zeigt, dass ausreichend Belege für die Wirkung noch fehlen. BCAAs, Molkenprotein und Kreatin sind einzeln günstiger erhältlich.

D Bal Max Test, Erfahrungen, Bewertung, Günstig Kaufen 2022

D-Bal Max

Zusammenfassung

D-BAL MAX baut auf vorläufige Ergebnisse aus Tierstudien[7], wo Ecdysteron gleich gut oder sogar stärker als verbotene anabole Steroide wie Metandienon (Dianabol) oder Estradienedion (Trenbolox). Auf diesen Untersuchungen scheint Wolfson Brands Limited seine Marketing-Strategie aufgebaut zu haben.

  • Anabole Wirkung bei Mäusen
  • Vielversprechend auch bei Menschen
  • Quelle für BCAAs
  • Quelle für Kreatin
  • Wirkung beim Menschen nahezu unbelegt
  • BCAAs, Whey und Kreatin sind Standard-Supplemente
  • Preis im Vergleich zu einzelnen Produkten
  • Keine Mengenangaben der Inhaltsstoffe auf der Webseite

Die ersten Tierversuche sind zwar sehr vielversprechend, es gibt aber laut unserer Recherche erst eine einzige Studie, die den anabolen Effekt an Menschen demonstriert. Die Autoren dieser Studie testeten die Probanden auch auf Vergiftungserscheinungen und Leber-, Nieren- und Urinwerte, negative Auswirkungen auf den Körper blieben aus, auch bei Probanden die 800 mg Ecdysteron am Tag[8] zu sich nahmen.

Hersteller Wolfson Brands Limited ist in Großbritannien registriert. D-BAL MAX ist ein Produkt aus dem großen Supplemente-Portfolio des Herstellers, das in erster Linie auf die Performance von Männern abzielt. Laut Hersteller soll D-BAL MAX genauso leistungssteigernd, muskelaufbauend und kraftsteigernd wirken, wie die Verwendung von illegalen, echten Steroiden. Vorteile sollen natürlich weniger Nebenwirkungen und die legale Einnahme sein, im Vergleich zum Steroid.

Supplement

Da Wolfson sein Supplement D-BAL MAX explizit für Kraft, Muskelaufbau und Performance anpreist, analysieren wir hier, wie gut die Belege für die angegebene Wirkung sind. Als Zutaten enthält D-BAL MAX verzweigtkettige Aminosäuren (BCAAs), 20-Hydroxyecdysteron, Molkenprotein und Kreatin.

Ecdysteron ist vermutlich der Inhaltsstoff, den der Hersteller von D-BAL MAX als extrem anabol bezeichnet. Es gibt einige Tierstudien, in denen Ratten mit Ecdysteron länger schwimmen[9] konnten, als ohne oder eine höhere Griffkraft[10] entwickelten oder Mäuse durch Ecdysteron ihre Laufleistung verbessern[9] konnten. Über Tierstudien hinaus gibt es allerdings fast keine wissenschaftlichen Untersuchungen zu der Wirkung von Ecdysteron beim Menschen. Einzig Wilborn und Kollegen und Isenmann und Kollegen  führten kleine Versuche durch.

D-Bal Max Im Test

Isenmann und Kollegen testeten Ecdysteron an 46 jungen Männern über 10 Wochen. Nach der Studienzeit konnten die Teilnehmer mit Ecdysteron ihre Muskelmasse, ihr Körpergewicht und ihr bewegtes Maximalgewicht merklich steigern im Vergleich zur Placebogruppe[8]. Wilborn und Kollegen konnten dagegen keinen der Effekte zeigen, in ihrer Studie konnte Ecdysteron keinen Unterschied beim Zuwachs[11] von Muskeln oder Kraft über einen Zeitraum von 8 Wochen bewirken. Ecdysteron hat zu beeindruckenden Ergebnissen bei Mäusen und Ratten geführt, für den Menschen gibt es bislang wenige Beweise für eine ähnlich gute Wirkung.

Das enthaltene Molkenprotein enthält im Vergleich zu anderen Proteinarten[12] sehr viele unentbehrliche als auch verzweigtkettige Aminosäuren. Zusätzlich enthält D-BAL MAX BCAAs, die den Gehalt an Aminosäuren Leuzin, Isoleuzin und Valin weiter heben. Allgemein braucht es Training und einen Wachstumsreiz[13], um Muskulatur nachhaltig zum wachsen zu bewegen.

Wenn das Training zum Wachstumsreiz führt, entfalten Protein oder Aminosäuren eine komplementäre Wirkung – sie verstärken den anabolen Effekt des Trainings. Laut dem Liebigschen Minimumgesetz[14] kann das Fehlen eines kleinen Bisschens einer einzigen Aminosäure das Ende beim Muskelaufbau bedeuten. Daher ist es wichtig, dass Kraftsportler sich über den Tag mit ausreichend Aminosäuren versorgen.

Wo diese Aminosäuren herkommen, ist allerdings zweitrangig. Sie können durch D-BALMAX, ein BCAA Pulver, ein Molken- oder Sojaprotein oder durch Eiweißquellen in den alltäglichen Nahrungsmitteln wie Fleisch, Eier, Milchprodukte oder Bohnen aufgenommen werden. Das macht laut wissenschaftlichem Stand keinen Unterschied für den langfristigen Muskelaufbau[15]. Möchten Sie D-BAL MAX nutzen, so kann es zu dieser Aminosäure-Bilanz beitragen.

D-BAL MAX enthält Kreatin, das von der EFSA als äußerst sicher bewertet wurde und nachweislich die Leistung beim Sport steigern[16] kann. Kreatin spricht für D BAL, denn es ist an der Energiebereitstellung beteiligt, besonders in kurzen Momenten der extremen Anstrengung, so wie sie oft im Kraftsport vorkommen. 

Haben wir Belege für die Wirkung von D-Bal Max gefunden?

D-BAL MAX von Wolfson Brands Limited (UK) liefert wichtige Aminosäuren durch enthaltene BCAAs und Molkenprotein. Auch Kreatin ist enthalten, das die Leistung innerhalb intensiver Belastungsspitzen nachweislich verbessern oder länger aufrechterhalten kann.

Die vom Hersteller als den echten anabolen Steroiden ebenbürtig beworbene Substanz, Ecdysteron, zeigte vielversprechende Ergebnisse in Versuchen an Mäusen und Ratten – dort konnte es Ausdauer, Kraft und Muskelzuwachs im Vergleich zum Placebo verbessern. Es gibt allerdings nur 2 Studien zur Wirkung beim Menschen, eine konnte den bei den Tieren beobachteten Effekt bestätigen, in der anderen Untersuchung zeigte Ecdysteron keinen Effekt bei 45 jungen, sportlichen Männern. Es ist mehr hochwertige Forschung nötig, um diesen anabolen Effekt beim Menschen zu bestätigen und Langzeitnebenwirkungen auszuschließen

Häufig Gestellte Fragen

Wieviel Protein braucht man am besten beim Muskelaufbau?

Laut einer neueren Übersichtsstudie sollte die Proteinzufuhr zwischen 1,6 g und 2,2 g Protein je Kilo Körpergewicht und Tag liegen, um Muskelwachstum zu maximieren[17].

Was bringt Kreatin genau?

In praktischen Tests konnte Kreatin die Leistung in absoluten Power-Spitzen verbessern. Radfahr-Sprinter konnten ihre Trittfrequenz in 15-Sekunden Sprints länger hochhalten[18],  andere Gewichtheber oder Kraftathleten konnten schweres Gewicht mit Kreatin öfter heben[19]

Warum kennt man die Nebenwirkungen nicht?

Wichtig für die Bestimmung sind genug Daten und welche, die einen möglichst langen Zeitraum abdecken. Denn manche Nebenwirkungen manifestieren sich vielleicht erst nach einigen Jahren. Mit einer Hand voll Studien über wenige Wochen Studienzeitraum lassen sich keine endgültigen Schlüsse bezüglich der Nebenwirkungen ziehen.


+ 19 quellen

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Roshanzamir F;Safavi SM (2017). The putative effects of D-Aspartic acid on blood testosterone levels: A systematic review. International journal of reproductive biomedicine, [online] 15(1). Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28280794/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  2. Choi, J., Kim, T.-H., Choi, T.-Y. and Lee, M.S. (2013). Ginseng for Health Care: A Systematic Review of Randomized Controlled Trials in Korean Literature. PLoS ONE, [online] 8(4), p.e59978. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23560064/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  3. Cho, K., Park, C., Kim, C., Jeon, H., Kim, W., Lee, S., Kim, Y., Lee, J. and Choi, Y. (2013). Effects of Korean ginseng berry extract (GB0710) on penile erection: evidence from in vitro and in vivo studies. Asian Journal of Andrology, [online] 15(4), pp.503–507. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3739245/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  4. Jang, D.-J., Lee, M.S., Shin, B.-C., Lee, Y.-C. and Ernst, E. (2008). Red ginseng for treating erectile dysfunction: a systematic review. British Journal of Clinical Pharmacology, [online] 66(4), pp.444–450. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18754850/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  5. Carbone, J.W. and Pasiakos, S.M. (2019). Dietary Protein and Muscle Mass: Translating Science to Application and Health Benefit. Nutrients, [online] 11(5), p.1136. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6566799/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  6. European Food Safety Authority. (2016). Creatine in combination with resistance training and improvement in muscle strength: evaluation of a health claim pursuant to Article 13(5) of Regulation (EC) No 1924/2006. [online] Available at: https://www.efsa.europa.eu/en/efsajournal/pub/4400 [Accessed 30 Jul. 2021].
  7. Parr, M., Botrè, F., Naß, A., Hengevoss, J., Diel, P. and Wolber, G. (2014). Ecdysteroids: A novel class of anabolic agents? Biology of Sport, [online] 32(2), pp.169–173. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26060342/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  8. Isenmann, E., Ambrosio, G., Joseph, J.F., Mazzarino, M., de la Torre, X., Zimmer, P., Kazlauskas, R., Goebel, C., Botrè, F., Diel, P. and Parr, M.K. (2019). Ecdysteroids as non-conventional anabolic agent: performance enhancement by ecdysterone supplementation in humans. Archives of Toxicology, [online] 93(7), pp.1807–1816. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31123801/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  9. Azizov AP;Seĭfulla RD (2020). [The effect of elton, leveton, fitoton and adapton on the work capacity of experimental animals]. Eksperimental’naia i klinicheskaia farmakologiia, [online] 61(3). Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9690082/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  10. Gorelick-Feldman, J., MacLean, D., Ilic, N., Poulev, A., Lila, M.A., Cheng, D. and Raskin, I. (2008). Phytoecdysteroids Increase Protein Synthesis in Skeletal Muscle Cells. Journal of Agricultural and Food Chemistry, [online] 56(10), pp.3532–3537. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18444661/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  11. Wilborn, C.D., Taylor, L.W., Campbell, B.I., Kerksick, C., Rasmussen, C.J., Greenwood, M. and Kreider, R.B. (2006). Effects of Methoxyisoflavone, Ecdysterone, and Sulfo-Polysaccharide Supplementation on Training Adaptations in Resistance-Trained Males. Journal of the International Society of Sports Nutrition, [online] 3(2). Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18500969/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  12. Hertzler, S.R., Lieblein-Boff, J.C., Weiler, M. and Allgeier, C. (2020). Plant Proteins: Assessing Their Nutritional Quality and Effects on Health and Physical Function. Nutrients, [online] 12(12), p.3704. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33266120/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  13. SCHOENFELD, B.J., CONTRERAS, B., KRIEGER, J., GRGIC, J., DELCASTILLO, K., BELLIARD, R. and ALTO, A. (2019). Resistance Training Volume Enhances Muscle Hypertrophy but Not Strength in Trained Men. Medicine & Science in Sports & Exercise, [online] 51(1), pp.94–103. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6303131/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  14. Autoren der Wikimedia-Projekte (2003). Minimumgesetz. [online] Wikipedia.org. Available at: https://de.wikipedia.org/wiki/Minimumgesetz [Accessed 30 Jul. 2021].
  15. Morton, R.W., Murphy, K.T., McKellar, S.R., Schoenfeld, B.J., Henselmans, M., Helms, E., Aragon, A.A., Devries, M.C., Banfield, L., Krieger, J.W. and Phillips, S.M. (2017). A systematic review, meta-analysis and meta-regression of the effect of protein supplementation on resistance training-induced gains in muscle mass and strength in healthy adults. British Journal of Sports Medicine, [online] 52(6), pp.376–384. Available at: https://bjsm.bmj.com/content/52/6/376 [Accessed 30 Jul. 2021].
  16. European Food Safety Authority. (2011). Scientific Opinion on the substantiation of health claims related to creatine and increase in physical performance during short-term, high intensity, repeated exercise bouts (ID 739, 1520, 1521, 1522, 1523, 1525, 1526, 1531, 1532, 1533, 1534, 1922, 1923, 1924), increase in endurance capacity (ID 1527, 1535), and increase in endurance performance (ID 1521, 1963) pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/2006. [online] Available at: https://www.efsa.europa.eu/en/efsajournal/pub/2303 [Accessed 30 Jul. 2021].
  17. Stokes, T., Hector, A., Morton, R., McGlory, C. and Phillips, S. (2018). Recent Perspectives Regarding the Role of Dietary Protein for the Promotion of Muscle Hypertrophy with Resistance Exercise Training. Nutrients, [online] 10(2), p.180. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5852756/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  18. Cottrell GT;Coast JR;Herb RA (2021). Effect of recovery interval on multiple-bout sprint cycling performance after acute creatine supplementation. Journal of strength and conditioning research, [online] 16(1). Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/11834115/ [Accessed 30 Jul. 2021].
  19. Lanhers, C., Pereira, B., Naughton, G., Trousselard, M., Lesage, F.-X. and Dutheil, F. (2015). Creatine Supplementation and Lower Limb Strength Performance: A Systematic Review and Meta-Analyses. Sports Medicine, [online] 45(9), pp.1285–1294. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25946994/ [Accessed 30 Jul. 2021].
Sebastian Steinemann (1)

Geschrieben von:

Sebastian Steinemann, Ph.D

Medizinisch geprüft von:

Hasna Kharmouche-1

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

Hasna Kharmouche-1

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source