Akupressurmatte Test, Erfahrungen, Bewertung & Günstig Kaufen

Fact checkGeprüfte Fakten

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Offenlegung der Werbetreibenden

Alle im Folgenden ausgewählten Produkte erfüllen unsere etablierten Standards. Health Canal ist ein Botschafter für CBD- und Nahrungsergänzungsmittelmarken wie: Gundry MD, Spruce … Wir verdienen eine kleine Provision an Ihrem Einkauf. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Werbungs-Disclaimer lesen.

Sebastian Steinemann (1)

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Hasna Kharmouche, MD

Bestpreis

ShaktiMat

  • Sehr gute Erfahrungen
  • Für Fortgeschrittene
  • Faire Herstellung

Preis Anzeigen

Günstigste

Akupama Akupressurmatte

Akupama Akupressurmatte

  • Akupressur Massage Set
  • Günstigste im Test
  • Intensive Behandlung

Preis Anzeigen

BACKLAxx Akupressurmatte

BACKLAxx Akupressurmatte

  • Mild für Anfänger
  • Nachhaltige Materialien
  • Tolles Set

Preis Anzeigen

Sich auf ein Brett voller Nägel legen und das auch noch freiwillig? Es gibt tatsächlich Menschen, die das tun. Zu den bekanntesten gehören die sogenannten Fakire, die dadurch ihren Geist reinigen und ihre Gesundheit verbessern wollen. Ein neuer Trend sorgt dafür, dass immer mehr Sterbliche wie Sie und ich das gleiche tun, zwar in ähnlicher Form, aber doch etwas alltagstauglicher und sogar oft mit schmerzlinderndem Erfolg. Die meisten Anwender sind begeistert von ihrem ersten Akupressurmatte-Test. Eine Akupressurmatte ist dem Nagelbrett der mystischen Fakire aus dem Orient nachempfunden und soll Ihnen auf ähnliche Weise helfen, besser zu schlafen oder Schmerzen zu lindern.

Natürlich muss man zugeben, ganz so gefährlich und furchteinflößend wie die vermutlich teils rostigen Nagelbretter sind Akupressurmatten nicht. Fast immer lassen sie sich nach der Nutzung sogar praktisch zusammenrollen und einfach so lange verstauen, bis Sie sich selbst die nächste schmerzstillende Behandlung geben. Anwender der Akupressurmatte sind häufig Menschen, die unter Schmerzen in Rücken oder Nacken leiden, Personen, die ihren Bewegungsumfang wieder erweitern wollen oder in der kommenden Nacht für mehr Entspannung und besseren Schlaf sorgen möchten. Wir sichten für Sie Erfahrungsberichte, machen den Akupressurmatten-Vergleich und recherchieren, was die internationale Forschung zur Wirkung der Akupressurmatte zu sagen hat.

Wirkung aus Sicht der Forschung

Die Wissenschaft steht in Sachen Wirkung der Akupressurmatte noch am Anfang. Ein Grund dafür ist, dass Forscher Schwierigkeiten damit haben, eine gute Kontrolle zu Vergleichszwecken zu etablieren. Bei Untersuchungen zur Wirkung von Pillen beispielsweise ist das einfacher. Dort bekommt eine Hälfte der Probanden eine Pille mit dem echten Wirkstoff, die andere Hälfte eine Pille mit einem Placebo – die Probanden selbst können den Unterschied nicht erkennen. Bei einer Akupressurmatte ist das eine ungleich schwerere Herausforderung. Dennoch gibt es sogar aus der Wissenschaft erste Ergebnisse, die die überschwänglichen Erfahrungsberichte der Anwender untermauern.

In zwei Untersuchungen[1] fanden Forscher bei über 80 Patienten mit chronischen Nacken- oder Rückenschmerzen, dass die Selbstbehandlung mit einer Nagelmatte die Schmerzen lindern konnte. Daher schließen die Autoren damit, dass eine Akupressurmatte eine effektive Behandlung gegen chronische Schmerzen des Nackens oder des Rückens sein kann. In Bezug auf Akupressur gibt es noch weitere, vielversprechende Ergebnisse. Bei knapp 1.000 Krebspatienten konnte die kombinierte Anwendung von Akupunktur und Akupressur Schmerzen lindern und dafür sorgen, dass weniger Opiate[2] als Schmerzmittel nötig waren. Auch für Schmerzen im unteren Rücken, der Lendenwirbelsäule, gibt es positive Berichte[3]. Selbst beim Schlaf soll Akupressur das Einschlafen und die Schlafdauer verbessern können[4]. Wir zeigen Ihnen die besten Modelle aus unserem Akupressurmatten-Vergleich

Die Aufstellung auf einen Blick

ShaktiMat

Wahl des Redakteurs

ShaktiMat

  • Lange Tradition
  • Für erfahrene Anwender
  • Sehr gut bewertet
Akupama Akupressurmatte

Günstigste

Akupama Akupressurmatte

  • Hohe Intensität
  • Mit Aufbewahrungsbeutel
  • Günstig
BACKLAxx Akupressurmatte

Akupressurmatten testsieger Anfänger

BACKLAxx Akupressurmatte

  • Mehrteiliges Set
  • Flexibles Kissen mit Klettverschluss
  • Knapp 1 m lang
Thermo Mysa Duo

Testsieger kombinierte Anwendung

Thermo Mysa Duo

  • Mit Thermofunktion-Kissen
  • Mit Meditationsanleitung
  • Längere Liegefläche
Akupressur Set VITAL DELUXE XL

Preis leistungs sieger

Akupressur-Set VITAL DELUXE XL

  • Extra Fußmatte
  • Faire Herstellung
  • Reine Baumwolle

Akupressurmatte Testsieger: Top 5 Produkte im Vergleich

ShaktiMat

Zusammenfassung

Die Shaktimat ist vorbildlich in Sachen Fairness und Nachhaltigkeit. Sie eignet sich vornehmlich für höhere Intensität und wenn Sie nicht unbedingt ein Nacken- oder Kopfteil brauchen. In diesem Fall stimmen wir mit über 1.600 Bewertungen für 4,7 von 5 Sternen absolut überein – sehr gute Preis-Leistung im Vergleich.

  • Eigene Herstellung
  • Faire Herstellung
  • Nachhaltige Materialien
  • Kein Nacken-/Kopfteil

Die Shaktimat GmbH sitzt in Deutschland und bietet seit 2008 Akupressurmatten an. Daher verfügen Sie über einen Kundenservice mit Expertise und langjährige Erfahrung. Zudem können Sie als Kunde von einer großen Community in der Facebook Gruppe des Unternehmens profitieren.

Die Shaktimat wird in einer Frauenwerkstatt in Indien (Varanasi) hergestellt, die Arbeiterinnen werden fair entlohnt. Verschiedene Modelle kommen mit 4.000 bis 9.000 Spitzen, das entspricht einer sehr hohen bis mittleren Intensität.

Akupama Akupressurmatte

Zusammenfassung

Mit gut 6.000 Spitzen gehört die Akupama Akupressurmatte zur Kategorie höherer Intensität. Es ist eine simple Matte, ohne Informationen zur Herstellung und Materialien, die Sie auch für den Nacken einsetzen können und bequem im mitgelieferten Beutel verstauen.

  • Mit Beutel
  • Dreiteiliges Set
  • Mit Nackenteil
  • Wenig nachhaltig
  • Wenig transparenter Hersteller

Die Akupama Akupressurmatte wird direkt vom Händler Baaboo hergestellt und verkauft. Dementsprechend gibt es keine langjährige Erfahrung und individuelle Hilfestellung des Anbieters.

Es handelt sich hier um ein Akupressur Massage Set aus Matte, Kissen und Tasche, exzellent, wenn Sie gleich Nacken und Kopf mitbehandeln möchten. Wir können keine Angaben zum Material finden, gehen aber aufgrund des Preises von ABS-Kunststoff oder Hartplastik aus.

BACKLAxx Akupressurmatte

Zusammenfassung

Mit der natürlichen Akupressurmatte von Backlaxx können Sie nachhaltig auf eine sanfte behandlung setzen. Beim Modell Original sorgen über 10.000 Spitzen für eine leichte bis moderate Behandlung – beste Matte im Test für Anfänger.

  • Bonus Infos Entspannung
  • Bonus Ratgeber Akupressur
  • Nachhaltiges Material
  • Zu mild für Fortgeschrittene

Die natürliche Akupressurmatte von Backlaxx gehört zum Unternehmen Resla GmbH aus Mindelheim. Das Akupressurmatten Set „Original“ kommt mit Matte für den Rücken, einem Kissen das per Klettverschluss angebracht werden kann, einer Tasche zum Verstauen und einem Tuch, um den Druck per Auflage bei Bedarf zu verringern.

Die Materialien sind durchweg nachhaltig und empfehlenswert. Zum Einsatz kommen Leinen- und Kokosfasern, das Füllmaterial sind Kapokfasern.

Thermo Mysa Duo

Zusammenfassung

Die Thermo Mysa Duo Akupressurmatte besticht durch natürliches Material, ein anzubringendes Kissen mit Klettverschluss und Thermofunktion und eine überdurchschnittliche Länge. Viele gute Gründe, etwas mehr zu investieren.

  • Kissen mit Thermofunktion
  • Lange Matte
  • Audio geführte Meditation
  • Höherer Preis

Auch beim Modell von Mysa, der Thermo Mysa Duo, kann ein Kopfteil per Klettverschluss an die Akupressurmatte für den Rücken angebracht werden. Eine einzigartige Besonderheit dieses Modells: Das Kissen kann vor der Anwendung in der Mikrowelle erhitzt werden und bietet dadurch einen angenehmen, warmen Thermoeffekt.

Mysa setzt auf 87 % ökologische Materialien, wie Pflanzenfasern. Die Gesamtlänge der Matte plus Kissen entspricht 1,1 m.

Akupressur-Set VITAL DELUXE XL

Zusammenfassung

Mit 14.000 Spitzen ist das Set Vital XL Deluxe laut Hersteller sehr gut für Anfänger geeignet und brilliert zudem durch große Länge und zusätzliche Fußbehandlung. In Kombination mit einem mittleren Preis ein echter Preis-Leistungs-Champ.

  • Mit Kopfteil
  • Längste Matte im Test
  • Unternehmen mit Tradition
  • Mild für Fortgeschrittene

Bodhi ist ein Unternehmen aus Karlsruhe und Köln, das sich seit 20 Jahren der Herstellung von Yoga- und Fitnesszubehör widmet. Mit dem Akupressurmatten-Set Vital XL Deluxe bietet Bodhi nicht nur eine Matte, ein Kopfteil und einen Aufbewahrungsbeutel, sondern auch eine Fußmatte zur Fußsohlen-Behandlung.

Bodhi fertigt die Matte aus 100 % Baumwolle und setzt auf Faire Herstellung ohne Preis-Dumping.

Was ist eine Akupressur-Matte?

Sie können sich die Akupressur-Matte wie das Nagelbrett des Fakirs vorstellen, nur weniger gefährlich und angenehmer zu nutzen. Altertümliche Nagelbretter haben im Vergleich zu Akupressur-Matten viel weniger und längere Metallnägel und damit Spitzen. Akupressur-Matten haben Spitzen aus ABS-Kunststoff, die um einiges kürzer sind als Nägel. Zudem haben Akupressur-Matten in den allermeisten Fällen viel mehr Spitzen, einfach darum, weil sich so Ihr Gewicht besser verteilt, weniger Druck ausübt  und die einzelne Spitze nicht so sehr piekst.

Damals war es das Brett, heute ist es eine weiche und bewegliche Matte. Häufig ist die Akupressur-Matte mit Schaumstoff oder Pflanzenfasern gefüllt, so dass sie weich und beweglich ist und flexibel verstaut werden kann. Oft haben Akupressur-Matten ein Kopfteil, das neben dem kompletten Rückenbereich zusätzlich den Nacken und Hinterkopf stimuliert.

Für wen ist eine Akupunkturmatte gedacht?

Eine Akupressurmatte, manchmal auch Akupunkturmatte genannt, wird meistens von Menschen eingesetzt, die Schmerzen reduzieren, Stress abbauen und für mehr Wohlbefinden sorgen wollen. Akupressurmatte Erfahrungsberichte vieler Anwender zeigen, dass sie dadurch schmerzfreier werden und die Beweglichkeit wieder erhöhen können. Viele Erfahrungen zeigen zudem, dass die Akupunkturmatte, regelmäßig angewendet, für merkliche Entspannung sorgt. Manche schwören gar auf die Matte als Spender von Endorphinen und glücklichem Wohlbefinden im Alltag.

Was bringt die Akupressurmatte?

Die Akupressurmatte wirkt auf mindestens drei Arten. Sie sorgt für mehr Durchblutung, stimuliert das Gewebe und macht Sie stärker durch Überwindung. Durch den sanften Picks der Spitzen aus ABS-Kunststoff wird ihre Haut stimuliert und die Durchblutung angeregt. Die Haut rötet sich und wird wärmer. Da Sie ihr eigenes Gewicht nutzen, stimuliert die Akupressurmatte auch tieferliegende Regionen ihres Körpers und soll so, laut verschiedener Heilpraktiker oder Effekte durch traditionelle, chinesische Medizin (TCM) den Energiefluss anregen. Nicht zuletzt können Sie durch die Akupressurmatte mentale Stärke erlangen, denn auch wenn es letztlich nicht schlimm ist, die meisten Menschen überwinden sich beim ersten Akupressurmatte-Test.

Akupressurmatten Anwendung

Die meisten Anwender nutzen die Akupressurmatte gegen Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Verspannungen, Schlaflosigkeit oder andere Beschwerden wie Menstruationsschmerzen.

Stress und Rückenschmerzen

Viele, die den Akupressurmatten Test durchgeführt haben, berichten von mehr Entspannung und weniger Schmerzen im Rücken. Meist lindert die Akupressurmatte die Schmerzen aus dem unteren Rücken oder dem Nackenbereich. 

Schlaflosigkeit

Akupressurmatten Erfahrungen als auch Forschung deuten darauf hin, dass die Matte die Schlafqualität verbessern kann. Insbesondere wird von längerem Schlaf und weniger Schlafunterbrechungen berichtet.

Menstruationsschmerzen

Bei Frauen ist die Akupressurmatte gegen Menstruationsschmerzen beliebt. Stimulation durch die Spitzen, bessere Durchblutung des Körpers und eine allgemeine Entspannungswirkung tragen mit Sicherheit zum Effekt bei.

Muskelverspannungen

Verspannungen gehen meist Hand in Hand mit einer schlechten Durchblutung, Schmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit. All diese Symptome von Verspannungen greift die Akupressurmatte einzeln an und kann so zu mehr Muskelentspannung beitragen.

Wie benutzt man die Akupressurmatte?

Sie benutzen die Akupressurmatte ganz ähnlich wie andere Liegematten, Sie legen sich schlicht rücklings darauf. Je nach Ausführung der Akupressurmatte findet dazu noch Ihr Nacken eine Behandlung, durch ein integriertes Nackenkissen. Empfohlen werden anfänglich 10 Minuten je Session, für mindestens drei Mal die Woche. Die Zeit können Sie bei Gewöhnung bis zu 20 oder 30 Minuten ausweiten.

Viele Anwender machen es sich zuvor gemütlich, praktizieren beispielsweise Yoga oder eine Atemübung. Kerzen und gelbes, gedämmtes Licht sorgen mit Entspannungsmusik für eine perfekte, watteweiche Hintergrundstimmung, die Sie bei der Anwendung der Akupressurmatte samtig umschließt. Das kann ihren Erfolg noch weiter verbessern.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Auch wenn es sich um eine Matte mit Spitzen handelt, so gibt es einiges zu beachten. Angefangen bei der Produktion und dem Material gibt es günstige, aus Schaumstoff und Plastik oder nachhaltig, aus pflanzlichen Stoffen produzierte Modelle. Auch die Größe der Matte, die Anzahl der Spitzen oder das Zubehör kann den Ausschlag für Ihre Entscheidung geben.

Marken

Nachhaltige Marken nutzen Naturfasern und achten bei der Herstellung der Akupressurmatte auf faire Bedingungen für die Arbeiter. Andere Marken bieten im Vergleich günstigere Matten an, nutzen für diese dann jedoch Materialien wie Schaumstoff und Plastik.

Größe

Wenn Sie nur Ihren Rücken behandeln möchten, reicht eine kürzere Matte. Falls Sie zusätzlich Gesäß und Beine integrieren wollen, ist eine längere und mit Einzelmodulen verlängerbare Matte empfehlenswert.

Zubehör

Falls Sie Wert auf die Nackenbehandlung legen, achten Sie auf Zubehör wie ein Nackenkissen, das ebenfalls mit Spitzen versehen ist. Manche Modelle können zudem erwärmt werden, sodass Sie eine zusätzliche Wärmebehandlung anlegen können.

Fazit

Heutige Akupressurmatten haben das Image der furchteinflößenden Nagelbretter abgelegt, ganz im Gegenteil. Sie gelten als gesund, risikolos und Sie können Sie einfach daheim anwenden. Falsch machen hingegen können Sie mit der Akupressurmatte wenig. Wenn Sie schmerzempfindlich sind, gönnen Sie sich zu Beginn eine Matte mit einer größeren Anzahl an Pins oder Stiften. Auf diese Weise reduzieren Sie den Druck und das Schmerzempfinden. Gut zu wissen: nach den ersten Anwendungen spricht kaum ein Anwender mehr von Schmerzen, sondern von Wohlgefühl und Entspannung.

Häufig gestellte Fragen

Sind die Akupressurmatten im Vergleich schmerzhaft?

Viele Anwender vergleichen eine Akupressurmatte mit einer guten Massage. Diese kann unter Umständen kurzzeitig unangenehm sein. Das Ergebnis ist in den meisten Fällen jedoch weniger Schmerz und mehr Beweglichkeit.

Wie bestimmt die Anzahl der Pins oder Stacheln den Schmerz?

Nagelbretter haben nur wenige hundert Nägel und sind daher sehr schmerzhaft. Akupressurmatten reichen von wenigen Tausend bis hin zu 20.000 Spitzen. Je höher die Anzahl, desto angenehmer das Liegen.

Was sagt der Test zu nachhaltigen Akupressurmatten?

Ja, bei nachhaltigen Akupressurmatten setzen Hersteller auf eine faire und umweltverträgliche Herstellung. Zudem nutzen Sie recycelbare Materialien wie Pflanzenfasern aus Baumwolle, Leinen oder Kokos.


+ 4 quellen

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Hohmann, C., Ullrich, I., Lauche, R., Choi, K.-E., Lüdtke, R., Rolke, R., Cramer, H., Saha, F.J., Rampp, T., Michalsen, A., Langhorst, J., Dobos, G. and Musial, F. (2012). The Benefit of a Mechanical Needle Stimulation Pad in Patients with Chronic Neck and Lower Back Pain: Two Randomized Controlled Pilot Studies. Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine, [online] 2012, pp.1–11. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3446809/ [Accessed 24 Jan. 2022].
  2. He, Y., Guo, X., May, B.H., Zhang, A.L., Liu, Y., Lu, C., Mao, J.J., Xue, C.C. and Zhang, H. (2020). Clinical Evidence for Association of Acupuncture and Acupressure With Improved Cancer Pain. JAMA Oncology, [online] 6(2), p.271. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31855257/ [Accessed 24 Jan. 2022].
  3. Yeganeh, M., Baradaran, H.R., Qorbani, M., Moradi, Y. and Dastgiri, S. (2017). The effectiveness of acupuncture, acupressure and chiropractic interventions on treatment of chronic nonspecific low back pain in Iran: A systematic review and meta-analysis. Complementary Therapies in Clinical Practice, [online] 27, pp.11–18. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28438274/ [Accessed 24 Jan. 2022].
  4. Waits, A., Tang, Y.-R., Cheng, H.-M., Tai, C.-J. and Chien, L.-Y. (2018). Acupressure effect on sleep quality: A systematic review and meta-analysis. Sleep Medicine Reviews, [online] 37, pp.24–34. Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28089414/ [Accessed 24 Jan. 2022].
Sebastian Steinemann (1)

Geschrieben von:

Sebastian Steinemann, Ph.D

Medizinisch geprüft von:

Hasna Kharmouche-1

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

Hasna Kharmouche-1

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Bational Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From World Health Organization

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

Database From National Center for Biotechnology Information

Governmental authority
Go to source

Trusted Source

National Institute of Allergy and Infectious Diseases

Governmental authority
Go to source