Fact checkedGEPRÜFTE FAKTEN

Alle Angaben zu diesem Artikel werden auf Richtigkeit geprüft. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Magnesiumöl – Unser 5 Besten Magnesiumöl im Test & Erfahrungen 2022

sebastian-steinman

Aktualisiert am - Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Bauer, A.

Unsere Bewertungen werden auf unabhängiger Basis erstellt. Wenn Sie unsere Links klicken, um Produkte zu kaufen, erhalten wir eine Affiliate-Provision. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir Einnahmen erzielen, indem Sie unseren Haftungsausschluss für Werbung lesen.

Testsieger

ANCEVIA magnesium oil

ANCEVIA Magnesium oil

  • Nachhaltig mit Glasflasche
  • Praktische Sprayflasche
  • Gegen Verspannungen

Preis Anzeigen

Bestpreis

Green Elements Magnesiumöl

Green Elements Magnesiumöl

  • Sehr günstig
  • Große Flasche und Pumpspray
  • Preis-Leistungs-Gigant

Preis Anzeigen

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

  • Dermatologisch getestet
  • Für Sportler
  • Massage und Entspannung

Preis Anzeigen

Magnesiumöl hilft nicht gegen Mangel, aber gegen Krämpfe

Magnesium ist ein unentbehrlicher Nährstoff und wichtig als Cofaktor bei vielen Reaktionen im Körper. Magnesium ist  lebensnotwendig, weil es am Energiestoffwechsel beteiligt ist und eine entscheidende Rolle bei der Funktion von Nerven und Muskeln spielt. In diesem Beitrag prüfen wir Magnesiumöl auf seine Wirksamkeit als Supplement und bewerten die fünf beliebtesten Magnesiumöl-Artikel auf dem Markt.

Magnesium ist so wichtig, und seine Rolle im Körper wurde so gut von Studien beschrieben, dass die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit[1] einige Aussagen zugelassen hat, mit welchen legal für eine Magnesiumzubereitung geworben werden darf: Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion der Muskulatur oder des Nervensystems bei. Magnesium spielt zudem eine Rolle bei der normalen psychischen Funktion.

Wie wichtig Magnesium ist, zeigt sich eindrücklich an den Symptomen von Magnesiummangel[2]. Bei zu wenig Magnesium im Körper verspüren sie schnell Ermüdung und sind schnell erschöpft. Weitere häufige Nebenwirkungen sind Krämpfe in der Muskulatur und schlechte Regeneration nach Muskelanstrengungen. Magnesiumöl soll gegen diese Beschwerden durch äußerliches Auftragen helfen.

Magnesiumöl – besonders wichtig bei Magnesiummangel?

Wie so oft gilt es bezüglich der Wirkung von Magnesium bei gegebenem Versorgungszustand zu unterscheiden. Falls ein Magnesiummangel besteht, so ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Einnahme von Magnesium – beispielsweise über Magnesiumkapseln – die Funktionen des Körpers und Ihr Wohlbefinden verbessert. Dann kann die Supplementierung von Magnesium zu Leistungssteigerung und besserer Gesundheit[3] führen.

Anders ist das im Fall einer guten Magnesiumversorgung. In diesen Fällen wird nicht zwangsläufig eine Verbesserung der Körperfunktionen erreicht. Zudem kann die Zufuhr von zu viel Magnesium bei bereits ausreichender Versorgung zu negativen Wirkungen führen. Die Problematik der Nahrungsergänzung mit Magnesium liegt also nicht zuletzt in der passenden Konzentration.

Zusätzlich wichtig bei der Entscheidung für das beste Magnesiumprodukt ist die chemische Form des enthaltenen Magnesiums[4], das maximal bioverfügbar sein sollte. Auch Zusatzstoffe, die die Wirkung des Magnesiums verbessern können oder negative Wirkungen auf die Gesundheit haben, sind relevant bei der Suche nach dem besten Magnesium-Produkt.

Bevor wir in diesem Beitrag zur Bewertung der fünf beliebtesten Magnesiumöle kommen, werfen wir einen Blick darauf, warum insbesondere Magnesiumöle zur Versorgung mit Magnesium geeignet sein sollen.

Was ist Magnesiumöl?

Magnesiumöle enthalten das Element Magnesium, das zentral für uns und das Leben auf der Erde ist. So wie Erythrozyten, die roten Blutkörperchen, Häme enthalten, das ein zentrales Eisenatom[5] besitzt, so enthält der grüne Pflanzenfarbstoff Chlorophyll in den Chloroplasten der Blätter ein zentrales Magnesiumatom. Doch nicht nur Pflanzen vergeilen bei Magnesiummangel – sie zeigen also Licht-Mangelsymptome – auch wir Menschen funktionieren ohne Magnesium nicht mehr optimal und gehen ohne Magnesium irgendwann zugrunde.

Zur Versorgung mit Magnesium wird eine Ernährung mit vielen Getreidekörnern und viel Gemüse empfohlen. Durch die biologische Bauweise liefert besonders das Blattgrün viel Magnesium, es ist aber auch ein bedeutendes Element, das direkt beim Nachwuchs der Pflanzen – in den Körnern von Getreiden – deponiert wird.

Magnesiumöl hingegen ist nicht zur innerlichen Anwendung, also zur oralen Einnahme geeignet. Vielmehr soll es über das Auftragen auf die Haut eine positive Wirkung entfalten.

Magnesiumöle versorgen nicht mit Magnesium, aber sollen helfen

Magnesiumöle sollen ihre positive Wirkung über das Auftragen auf die Haut entfalten. Dort soll es rein äußerlich gegen Beschwerden wie Krämpfe wirken können oder die gelegentliche Massage entspannender und angenehmer machen. 

Wissenschaftlich gesichert scheint: Magnesium aus Magnesiumölen kann nicht über die Haut aufgenommen[6] werden und somit auch nicht zur Versorgung des Körpers mit Magnesium beitragen. Denn Salze des Magnesiums, wie das häufig in Magnesiumölen enthaltene Magnesiumchlorid, werden in wässrigen Lösungen zu Ionen. Diese sind chemisch so geladen – nämlich polar – dass sie nur wasser-, aber nicht fettlöslich sind. Da Substanzen die Haut aber nur passieren können, wenn sie in den Fetten der Haut löslich sind, stellen Magnesiumsalze aus Magnesiumöl keine Alternative zu Produkten zur oralen Einnahme dar.

In diesem Beitrag prüfen wir, ob und wie gut ein Magnesiumöl mit Magnesium-Metall-Ionen in wässriger Lösung wirken kann.

Die Aufstellung auf einen Blick

ANCEVIA magnesium oil

Umweltfreundlich

ANCEVIA Magnesium oil

  • Vertrauenswürdige Produktbeschreibung
  • Umweltfreundliche Glasflasche 
  • Echtes Zechstein-Magnesiumöl
Green Elements Magnesiumöl

Bester Deal

Green Elements Magnesiumöl

  • Bester Deal im Vergleich
  • Mit Magnesiumöl-Vitalspray-Flasche
  • Zechstein-Magnesium
Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

Mittelfristige Lösung

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

  • Für Sportler
  • Bei Krämpfen
  • Zechstein-Lösung
Casida magnesium oil

Seriös

Casida Magnesium oil

  • Vertrauenswürdiges Unternehmen
  • Zechstein aus Holland
  • Gegen Krämpfe und Co.
Naturversand Magnesiumöl

Vorrats-Pack

Naturversand Magnesiumöl

  • Qualität vom Zechstein
  • Sprühflasche
  • Einfache Anwendung

Die 5 Besten Magnesiumöle Im Vergleich Für 2022

ANCEVIA Magnesium oil

Zusammenfassung

Ancevia Magnesiumöl enthält keine anderen Zutaten aus Magnesiumchlorid und Wasser und kostet 9,95 Euro inkl. Mwst, bei einer 100 ml Verpackungseinheit. Das Produkt macht einen vertrauenswürdigen Eindruck und versucht nicht, Sie mit Versprechungen zum Kauf zu bewegen.

  • Echtes Zechstein-Magnesiumöl
  • Ehrliche Kommunikation
  • In der Glasflasche
  • Hoher Preis

Ancevia ist eine Marke der HSG GmbH und Co. KG aus Telgte in Deutschland. Viel mehr geben die Informationen auf der Seite des Magnesiumöl-Herstellers nicht her. Im Supplement des Herstellers befinden sich Nahrungsergänzungsmittel für Vitamine, verschiedene Kapseln und Zubehör zur Verabreichung.

Das Magnesiumöl der Marke Ancevia kommt in einer Glas-Sprühflasche, die 100 ml fasst. Der Hersteller versichert, dass es sich um original Zechstein Magnesiumöl handelt, eine Magnesiumchlorid-Lösung, gespeist durch Magnesiumchlorid-Ablagerungen eines ehemaligen Meeres. Zwei Drittel des Zechstein-Magnesiumöls bestehen aus Wasser, ein Drittel aus Magnesiumchlorid.

Der Hersteller kommuniziert seriös und macht keine Werbeversprechen. Das Öl aus der Sprühflasche sollte nicht oral eingenommen und nicht auf offene und verletzte Hautpartien aufgetragen werden.

Green Elements Magnesiumöl

Zusammenfassung

Insgesamt wirkt das Angebot seriös, leider gibt der Hersteller keine Informationen über sich preis. Angesichts des einfachen Produkts – gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung – und des sehr guten Preises von 2,30 Euro je 100 ml kein großes Problem. Ein Liter ist viel, durch das kleinere Fläschchen im Lieferumfang können Kunden jedoch lange Freude an diesem Produkt haben.

  • Günstig
  • Mit Magnesiumöl-Spray
  • Naturprodukt
  • Wenig Hersteller-Informationen

Green Elements ist eine Marke der Merdeka Trading GmbH aus Deutschland. Beim Green Elements Produkt handelt es sich nach Aussagen des Herstellers um Original Zechstein Magnesium und ein Naturprodukt durch unbehandelte Natursole.

Der Hersteller liefert das Produkt in einer 1-Liter-Flasche und mit zusätzlichen Pumpfläschchen. Das ist praktisch und bietet einen langen Vorrat. Zudem enthält die Bestellung ein Originalitäts-Zertifikat, das die Herkunft des Magnesiums aus Zechstein belegen soll. Positiv fällt zudem die Verdünnungsskala auf dem kleineren Fläschchen auf, die es den Anwendern ermöglicht, Magnesiumlösung in eigener Konzentration herzustellen.

Vitabay Original Zechstein Magnesium Öl

Zusammenfassung

4 Euro für 100 ml beim Kauf der 300 ml Verpackung ist im Vergleich ein recht guter Deal. Er ist nur ein Drittel so teuer wie die 100 ml Flaschen für 12 Euro in diesem Testfeld, liefert aber das gleiche ab: eine Sprühflasche mit gesättigter Magnesiumchlorid-Lösung aus Zechstein.

  • Mittlerer Vorrat
  • Relativ erschwinglich
  • Bei Krämpfen
  • Unseriöses Marketing

Vitabay ist eine relativ bekannte Marke auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel. Von Maastricht aus beliefert das Unternehmen Kunden in ganz Europa mit einer riesigen Auswahl an Superfoods, Vitaminen, Nährstoffen und Nutraceuticals. Das Original Zechstein Magnesiumchlorid Spray ergänzt dieses Sortiment in einer 300 ml oder 600 ml Flasche.

Vitabay spricht auf der Produktseite von transdermaler Magnesiumversorgung, was Konsumenten zu der Annahme verleiten könnte, damit Magnesium in den Körper aufnehmen zu können. Auch weitere Aussagen – Vitabay Magnesiumöl sei optimal bei Muskelkrämpfen und perfekt für Leistungssportler – sind nicht unproblematisch. Die Aussage zum Produkt, die besagt, dass Magnesium zur normalen Muskelfunktion beiträgt, ist schlicht falsch. Denn dieser von der EFSA erlaubte Health-Claim gilt nur für Magnesium, das vom Körper aufgenommen werden kann.

Casida Magnesium Oil

Zusammenfassung

Wie alle anderen Produkte enthält das Casida Magnesiumöl Magnesiumchlorid aus Zechstein. Dementsprechend hoch fällt der Preis im Vergleich aus. Ganze 12,90 Euro je 100 ml kostet das Produkt, das ebenfalls in der 100 ml Spray-Flasche geliefert wird.

  • Seriöses Unternehmen
  • Qualität und Reinheit
  • Guter Artikel
  • Recht teuer

Die Casida GmbH aus der Brüderstraße in Werdau, DE, lockt mit dem Firmencredo: wir können natürlich. Was genau Casida kann, sehen Sie im Folgenden. Das Casida Magnesiumöl Vitalspray ist ebenfalls Zechstein-Magnesiumöl, das in einer Sprayflasche aus Plastik geliefert wird. Wie der Firmenspruch besagt, handelt es sich dabei um ein Naturprodukt, das lediglich mit Magnesiumchlorid gesättigtes Wasser enthält.

Gut gefallen uns die Informationen und das Auftreten des Unternehmens. Casida liefert Hintergrundinformationen zu sich und zum Produkt und hilft Ihnen als Konsument zu einer fundierteren Entscheidung beim Einkauf.

Naturversand Magnesiumöl

Zusammenfassung

Mit 2,20 Euro je 100 ml beim Kauf von einem Liter Naturversand Magnesiumchlorid machen Sie einen guten Deal. Allerdings konnten wir nur wenig über den Hersteller in Erfahrung bringen, die Informationen auf der Produktseite reizen das Marketing recht stark aus.

  • Sehr günstig
  • Zero 500 ml Flaschen
  • Zechstein-Magnesium
  • Falsche Wirkungsaussagen

Das Naturversand Magnesiumöl kommt als gesättigte Magnesium-Chlorid-Lösung in zwei 500 ml Flaschen. Hintergründe zum Hersteller und dem Unternehmen finden wir nicht, einzig der Shop in einem Online-Auktionshaus fällt auf.

Auf der Verkaufsseite fallen uns recht großspurige Behauptungen zur Wirkung der Lösung auf. Magnesiumöl soll beispielsweise nicht nur gegen Schuppenflechte helfen, sondern sogar gegen Regelschmerzen. Solch eine Wirkung würde allerdings die Aufnahme von Magnesium in den Körper erfordern – was nach dem heutigen Stand der Wissenschaft nicht der Fall ist.

Für wen Ist Magnesiumöl geeignet?

Beginnen wir mit den Informationen, die darüber aufklären, für wen Magnesiumöl nicht geeignet ist. Magnesiumöl ist nicht für Menschen gedacht, die einen Magnesiummangel ausgleichen wollen und den Magnesiumgehalt im Körper erhöhen möchten.

Dagegen gibt es die Kategorien Magnesiumöl für die Haut oder Magnesiumöl fürs Gesicht in der Sprayflasche, also Magnesiumöle, die auf den ersten Blick für die äußerliche Anwendung gedacht sind. Der Sinn und Zweck von Magnesiumöl ist, dass es direkt auf Problemzonen  wie die Muskulatur, das Gesicht oder verspannte Rückenpartien aufgetragen werden kann.

Magnesiumöl zur Entspannung und für Massagen

Das Magnesiumöl in der Sprühflasche einiger Hersteller soll besonders gut für Entspannung und Regeneration sein. Mit diesem Naturprodukt möchten die Hersteller also gezielt Sportler und sportliche Personen ansprechen, die regelmäßig ihre Muskulatur beanspruchen, dadurch unter Verspannungen leiden oder deren Leistungsfähigkeit durch Muskelkater beeinträchtigt wird. Die Verwendung von Magnesiumöl soll diese negativen Begleiteffekte abschwächen und lindern.

Direkt auf die Haut aufgetragen kann eine Magnesiumzubereitung aus der Sprühflasche, wie das original Zechstein Magnesiumöl, für eine Massage benutzt werden. Auch bei dieser Anwendung soll es die Entspannung verstärken und die Regeneration unterstützen.

Magnesiumöl zur Vorbeugung und für die Haut

Magnesiumöl aus der Sprühflasche soll nicht nur helfen, Beschwerden zu lindern, sondern auch einer Entstehung von Problemen vorbeugen. Nach dem Sport beispielsweise, soll es der Entstehung von Muskelkater vorbeugen, diese Informationen geben einige Hersteller an..

Als Inhalt eines magnesiumreichen Fußbads oder als Pflegeöl soll es auch für die Hautpflege geeignet sein und diese, trotz völliger Fettfreiheit, pflegen. Spezielle Zechstein Magnesiumöle werden von Herstellern auch als Präparat gegen Juckreiz angepriesen. Solch ein Magnesiumöl-Spray soll, direkt auf die Haut aufgesprüht, Juckreiz mildern, die Haut beruhigen und sie gleichzeitig weich und geschmeidig machen.

Öffentliche Magnesiumöl Kundenbewertungen

Die Magnesiumöl Erfahrungsberichte ehemaliger Kunden fallen meist positiv aus. Vielen Menschen und ehemaligen Kunden hilft Magnesiumöl gegen Krämpfe der Muskeln in verschiedenen Körperteilen, allen voran Waden, Zehen und Beinen.

Die Rezensentin Betsy feiert die Wirksamkeit von Zechstein Magnesiumöl gegen Krämpfe in den Zehen und Waden. Besonders wenn sich unangenehme Wadenkrämpfe melden, helfe das aufgetragene Magnesiumöl Vitalspray sofort gegen die unangenehmen Zuckungen und schmerzhaften Muskelkrämpfe.

Ein anderer Kunde verwendet Magnesiumöl bei Muskelverspannungen der Beine, aber auch bei Verspannungen am Rücken, der Lendenwirbelsäule und der Halswirbelsäule im Nacken. Dort aufgesprüht soll ein Magnesiumöl höchster Reinheit und Qualität die Beschwerden lindern und das Wiederauftreten dieser reduzieren.

Gut gegen Krämpfe und zur Massage

Für andere Kunden wie Urs ist die Magnesiumzubereitung, die meist als Sprühflasche aus Glas angeboten wird, die beste Unterstützung für eine ordentliche und entspannende Massage. Urs findet den Preis absolut angemessen und verwendet Magnesiumöl zur noch besseren Wirkung in Verbindung mit einer Massagepistole.

Ein positiver Aspekt von Magnesium-Öl in der Sprühflasche ist für viele Kunden die einfache und genaue Dosierbarkeit. Ein Sprühstoß Vitalspray ist immer gleich und enthält die gleiche Dosis an Wirkstoffen. Das mache die routinemäßige Anwendung und Nutzung im Alltag angenehm einfach.

Unsere Testkriterien und die  Kaufberatung zu Magnesiumöl  

Für den Magnesiumöl Vergleich unterziehen wir fünf beliebte Produkte einem eingehenden Test. Um die ausgewählten Produkte objektiv testen und bewerten zu können, hat die Redaktion dafür einen Bewertungsschlüssel erarbeitet. Dieser ermöglicht gleichbleibende Einschätzungen der Produkte und einen Fixpunkt beim Magnesiumöl Review. 

Wichtige Kategorien und Kriterien im Bewertungsschlüssel des Magnesiumöl-Vergleichs sind die Seriosität und das Auftreten des Herstellers, die Inhaltsstoffe und Darreichungsform des Magnesiumöls, die Wirkung der enthaltenen Magnesiumzubereitung und der Preis. Unter Berücksichtigung aller Faktoren wählen wir das Magnesiumöl mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Magnesiumöle: Hersteller

Die Herstellung und der Vertrieb der Produkt-Klassen, zu welchen Magnesiumöl gehört – Kosmetikum oder Nahrungsergänzungsmittel – unterliegen keiner engen rechtlichen Kontrolle. Demzufolge sind Sie als Verbraucher auf die Vertrauenswürdigkeit und Seriosität der Hersteller angewiesen. Nur durch ein Hochhalten dieser Werte können Hersteller Reinheit und Qualität solcher frei erhältlichen Artikel garantieren. Wichtig für die Bewertung des Herstellers ist daher, wie seriös das Auftreten ausfällt.

Zu dieser Kategorie des Bewertungsschlüssel zählt auch die Bewertung von Marketingaussagen und Werbung, die der Hersteller in Bezug auf das Magnesiumöl tätigt. Wirbt der Hersteller mit Wirksamkeit und Effekten, die wissenschaftlich sehr fraglich sind und mehr oder weniger offensichtlich nur der Steigerung des Verkaufs dienen sollen, ist das ein Grund für Punktabzug.

Magnesiumöl: Darreichungsform

Alle Magnesiumöle müssten grundsätzlich einen Punkteabzug wegen Irreführung bekommen, denn ein Magnesiumöl ist eigentlich gar kein Öl. Magnesiumöl-Produkte enthalten überwiegend Magnesiumsalze, wie Magnesiumchlorid, die in einer wässrigen Lösung, meist in Wasser, gelöst sind. Von Fetten oder Ölen fehlt jede Spur auf der Zutatenliste. Aufgrund dieser Informationen auf den Verpackungen könnten Verbraucher von einem öligen Präparat ausgehen, das gänzlich andere Eigenschaften beim Auftragen auf die Haut besitzt, als eine wässrige Magnesiumchlorid-Lösung.

Sollte das Magnesiumöl Vitalspray Zusatzstoffe und industrielle Hilfsstoffe enthalten, die gewisse Produkteigenschaften verbessern sollen, aber keinen direkten Nutzen für den Menschen haben, gibt das Punktabzug. Der Punktabzug fällt umso drastischer aus, je bedenklicher die enthaltenen Zusatzstoffe für die Gesundheit sind.

Bei der Darreichungsform hat sich die Anwendung einer Sprayflasche für viele Kunden bewährt. Das Auftragen über ein Magnesiumöl Spray ist zielgerichtet, relativ punktgenau und einfach zu dosieren. Anwender und Kunden haben so die Möglichkeit, das Produkt gezielt auf der Körperstelle anzuwenden, der durch die Anwendung geholfen werden soll.

Magnesiumöl: Wirkung

Wissenschaftlich fundierte Erfahrungen zur Wirkung von Magnesiumöl sind kaum vorhanden. Die meisten Informationen erhält man über Lifestyle-Magazine, Bewertungen durch Kunden oder Aussagen der Hersteller. Fast sicher scheint die Annahme, dass Magnesium aus Magnesiumöl nicht über die Haut aufgenommen werden kann.

Die transdermale Anwendung von Magnesiumöl ist aber durchaus verlockend. Denn die Haut als größtes Organ des Menschen bietet eine große Aufnahmefläche für allerlei Wirkstoffe. Zudem führt die orale Supplementierung mit Magnesiumprodukten gelegentlich zu Nebenwirkungen wie Beschwerden im Magen-Darm-Bereich. Diese Nebenwirkungen, so die Hoffnung mancher Anwender von Magnesiumöl, könnten durch transdermales Auftragen zur Vergangenheit gehören. Pustekuchen.

Denn die Haut besteht aus verschiedenen Schichten aus Lipiden und Lipidverbänden, sie enthält die sogenannte Lipidmatrix[7]. Nur fettlösliche Substanzen können diesen Bereich, diese natürliche Barriere des Körpers, durchqueren. Gelöstes Magnesium in Magnesiumölen liegt chemisch in Ionen vor, die nicht fett- sondern wasserlöslich sind.

Als letzter Weg zur Aufnahme über die Haut bleibt das Eindringen von Magnesium über Lücken in diesem Schutzfilm der Haut. Haarfollikel und Schweißdrüsen bilden natürliche Wege zum Eintritt von Stoffen wie Magnesium. Da diese Bestandteile der Haut aber weitaus weniger als 1 % der Gesamtfläche ausmachen, ist eine klinisch relevante Aufnahme von Magnesium aus Magnesiumölen nahezu ausgeschlossen.

Studienlage zur Aufnahme durch transdermales Magnesiumöl überzeugt nicht

Unter den sehr wenigen Studien, die die Anwendung von Magnesiumsalben oder -ölen testen, gibt es dementsprechend wenige Hinweise auf eine relevante Aufnahme von Magnesium. In einer Untersuchung mit nur 25 Teilnehmern konnte ein Anstieg des Magnesiums im Blutserum nachgewiesen[8] werden, die meisten Untersuchungen zu dem Thema zeigen allerdings das Gegenteil, so wie der Test einer Magnesiumsulfat-Salbe, die den Serummagnesiumspiegel des Blutes[9] nicht erhöhen konnte.

Spezialisten auf dem Gebiet der transdermalen Anwendung von Wirkstoffen kommen zu dem Schluss, dass die Aufnahme von Magnesium über die Haut vermutlich nicht gegeben ist. Sie raten mit Nachdruck dazu, herkömmliche, wirksame Magnesiumpräparate zur oralen Anwendung als Alternative zu nutzen[6]. Nur auf diese Weise könne mit Sicherheit ein Anstieg der Magnesiumlevel im Körper erreicht werden.

Magnesiumöl: Preis

Es lohnt sich immer, auf den Preis zu schauen. Nicht selten schneiden die teuersten Produkte eines Tests schlecht ab und günstige Produkte gewinnen den Preis-Leistungs-Award. Für die Bewertung der Magnesiumöl-Produkte im Test erfassen wir den Grundpreis der geprüften Artikel und lassen ihn in die Gesamtbewertung it einfließen. Wichtig ist dabei, die gleiche Verpackungsgröße als Bezugseinheit zu wählen. Denn wie Sie selbst aus eigener Erfahrung am besten wissen, sind Großpackungen auf die Menge des Produkts gerechnet meist günstiger als kleine Verpackungseinheiten.

Unter Einbeziehung der Benotung für den Hersteller, der Darreichungsform des Magnesiumöls und der zu erwartenden Wirkung ermitteln wir, zusammen mit den Informationen zu den Kosten, zum Preis und zum Versand das Preis-Leistungs-Verhältnis und küren den Magnesiumöl-Vergleichssieger.

Kann Magnesiumöl Nebenwirkungen verursachen?

Klassische Nebenwirkungen bei der Anwendung von oralen Magnesium-Präparaten sind Beschwerden des Verdauungstrakts. Die Anwendung von Magnesiumöl hat den Vorteil, dass Nebenwirkungen wie Darmkrämpfe und Durchfall umgangen werden, da der Gastrointestinaltrakt nicht in Kontakt mit der Magnesiumchlorid-Lösung gelangt.

Eine unkonventionelle Nebenwirkung von Magnesiumöl entsteht, wenn der Anwender oder die Anwenderin davon ausgeht, dass das Magnesiumöl zur Versorgung des Körpers mit Magnesium beiträgt. Denn das ist höchstwahrscheinlich nicht der Fall. Dementsprechend ungünstig ist die Wirkung vom Magnesiumöl Vitalspray, das anstatt eines oralen Supplements eingesetzt wird, wenn die Anwender auf die Versorgung mit Magnesium angewiesen sind. Zu den Personengruppen, die besonders auf eine erhöhte Magnesiumzufuhr angewiesen sind, gehören Schwangere, Stillende oder Menschen, die bestimmte Medikamente, wie Protonenpumpenhemmer, einnehmen.

Meist gute Verträglichkeit von Magnesiumöl

In der wissenschaftlichen Literatur gibt es keine Hinweise auf Nebenwirkungen durch Magnesiumöl-Anwendungen. Einige Kunden berichteten von Reizungen der Haut oder Juckreiz, andere von Rötungen. In Anbetracht der minimalistischen Zutaten vieler Produkte und der Art des Wirkstoffes – ein Mineralsalz – sollte Magnesiumöl von den meisten Menschen gut vertragen werden.

Wo kann ich Magnesiumöl kaufen?

Sie bekommen Magnesiumöle in der Drogerie, der Apotheke und mitunter auch im Supermarkt. Am schnellsten und übersichtlichsten ist jedoch der Einkauf von Magnesiumöl-Artikel über die Hersteller der hier aufgezeigten Produkte. Folgen Sie schlicht den Verlinkungen beim vorgestellten und bewerteten Produkt und gelangen Sie dadurch direkt in den originalen Online-Shop. Dort können Sie aus dem kompletten Angebot des Herstellers wählen und sparen durch einen gut durchdachten Warenkorb zusätzlich am Versand.

Der Einkauf im Online-Shop ist nicht nur praktisch und einfach für Kunden, er bietet zudem häufig preisliche Vorteile gegenüber der UVP. Der Preis inklusive Mwst ist online in vielen Fällen günstiger als im Laden und besonders in der Apotheke. Das liegt einerseits an den eingesparten Kosten für den Betrieb eines Ladengeschäfts und andererseits an der Konkurrenz, die die Preise online und zu Ihren Gunsten nach unten drückt.

Auch wenn Sie sich nicht sofort für ein Magnesiumöl entscheiden möchten, bleiben Sie in Kontakt mit unserem Angebot. Wir sind die erste Adresse für kurzfristige Angebote, da wir partnerschaftliche Beziehungen mit vielen seriösen Unternehmen unterhalten. Auf diese Weise kommen Sie in den Genuss exklusiver Angebote und ultimativer Preiseinsparungen.

Magnesiumöl Erfahrungen – Fazit

Falls Sie auf die Versorgung des Nährstoffes Magnesium angewiesen sind, ist Magnesiumöl keine gute Alternative. Es kann jedoch zur Entspannung beitragen und die Massage angenehmer machen. Kunden nutzen es zudem gerne zur Vorbeugung und Behandlung von Krämpfen und muskulärer Überlastung.

Wie Experten aus der Forschung darlegen, ist die Aufnahme von Magnesium über das äußerliche Auftragen von Magnesiumsalz-Lösungen durch die Haut sehr unwahrscheinlich. Die Haut ist fetthaltig, weshalb nur fettlösliche Substanzen hindurchtreten können. Magnesium in einer Lösung ist polar geladen, damit wasserlöslich und nicht lipophil.

Bis Forschung und Wissenschaft genaueres über die Aufnahme von Magnesium über die Haut in Erfahrung bringen – ob die kleinen Lücken in der Haut wie Schweißdrüsen und Haarfollikel vielleicht doch ausreichen, um relevante Mengen Magnesium aufzunehmen – sollten Sie Magnesiumöl als rein äußerliche Anwendung betrachten und die Vorzüge einer entspannten Massage genießen.

Häufig gestellte Fragen

Was ist original Zechstein Magnesiumöl?

Das Zechsteinmeer war ein flaches Meer, das vor 250 Millionen Jahren anstelle großer Teile Mitteleuropas bestand. Das Verschwinden des Meeres führte zu Ablagerungen mit hohen Mineralstoffkonzentrationen, wie Magnesium. Magnesium aus Zechstein soll eine besonders hohe Reinheit und Qualität besitzen.

Was ist das Ergebnis aus dem Magnesiumöl-Vergleich?

Der Magnesiumöl-Vergleich zeigt, dass nur marginale Unterschiede bei den Inhaltsstoffen der Produkte bestehen. Wichtig für die Unterscheidung der Produkte sind Wertungen aus den Kategorien Seriosität, Marketingaussagen zur Wirkung und Preis.

Kann Magnesiumöl meinen Magnesiumbedarf decken?

Produkte, die als Magnesiumöl angeboten und verkauft werden, können höchstwahrscheinlich nicht über die Haut resorbiert werden. In diesen liegt Magnesium ionisch in einer Lösung vor und ist somit nicht fettlöslich. Da die Haut von Fettschichten durchdrungen ist, können jedoch nur fettlösliche Substanzen über selbige aufgenommen werden. Falls Sie Ihren Magnesiumbedarf über Supplemente abdecken möchten, greifen Sie am besten zu wirksamen Magnesium-Präparaten zur oralen Einnahme.


+ 9 sources

Health Canal verwendet wenn möglich keine Referenzen von Dritten. Wir haben strenge Richtlinien bezüglich der verwendeten Quellen und setzen den Schwerpunkt auf begutachtete Studien, sowie akademische Forschung von medizinischen Verbänden und Institutionen. Um die Richtigkeit der Artikel in Health Canal zu gewährleisten, können Sie hier mehr über den redaktionellen Prozess lesen.

  1. Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit. (2009). Scientific Opinion on the substantiation of health claims related to magnesium and electrolyte balance (ID 238), energy-yielding metabolism (ID 240, 247, 248), neurotransmission and muscle contraction including heart muscle (ID 241, 242), cell division (ID 365), maintenance of bone (ID 239), maintenance of teeth (ID 239), blood coagulation (ID 357) and protein synthesis (ID 364) pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/2006. [online] Available at: https://www.efsa.europa.eu/de/efsajournal/pub/1216.
  2. DiNicolantonio, J.J., O’Keefe, J.H. and Wilson, W. (2018). Subclinical magnesium deficiency: a principal driver of cardiovascular disease and a public health crisis. Open Heart, [online] 5(1), p.e000668. doi:10.1136/openhrt-2017-000668.
  3. Ismail, A.A.A., Ismail, Y. and Ismail, A.A. (2017). Chronic magnesium deficiency and human disease; time for reappraisal? QJM: An International Journal of Medicine, [online] 111(11), pp.759–763. doi:10.1093/qjmed/hcx186.
  4. Blancquaert, L., Vervaet, C. and Derave, W. (2019). Predicting and Testing Bioavailability of Magnesium Supplements. Nutrients, [online] 11(7), p.1663. doi:10.3390/nu11071663.
  5. Barbalato, L. and Leela Sharath Pillarisetty (2021). Histology, Red Blood Cell. [online] Nih.gov. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK539702/.
  6. Gröber, U., Werner, T., Vormann, J. and Kisters, K. (2017). Myth or Reality—Transdermal Magnesium? Nutrients, [online] 9(8), p.813. doi:10.3390/nu9080813.
  7. Yousef, H., Alhajj, M. and Sharma, S. (2021). Anatomy, Skin (Integument), Epidermis. [online] Nih.gov. Available at: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK470464/.
  8. Kass, L., Rosanoff, A., Tanner, A., Sullivan, K., McAuley, W. and Plesset, M. (2017). Effect of transdermal magnesium cream on serum and urinary magnesium levels in humans: A pilot study. PLOS ONE, [online] 12(4), p.e0174817. doi:10.1371/journal.pone.0174817.
  9. Dachir, S., Barness, I., Fishbine, E., Meshulam, J., Sahar, R., Eisenkraft, A., Amir, A. and Kadar, T. (2017). Dermostyx (IB1) – High efficacy and safe topical skin protectant against percutaneous toxic agents. Chemico-Biological Interactions, [online] 267, pp.25–32. doi:10.1016/j.cbi.2016.07.010.‌
sebastian-steinman

Geschrieben von:

Steinemann, S., Ph.D

Medizinisch geprüft von:

aurelie

Sebastian Steinemann acquired a Ph.D. in molecular biology and quantitative genetics. He worked in science and authored several articles published in peer-reviewed scientific journals. Sebastian specializes in science journalism and evidence-based information in health, medicine and nutrition.

Medizinisch geprüft von:

aurelie

Harvard Health Publishing

Database from Health Information and Medical Information

Harvard Medical School
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Cleveland Clinic Foundation

Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From U.S. Department of Health & Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

WHO

Database from World Health Organization

Ärztlich begutachtet von

Neurology Journals

American Academy of Neurology Journals

American Academy of Neurology
Ärztlich begutachtet von

MDPI

United Nations Global Compact
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From National Institute for Occupational Safety & Health

U.S. Department of Health & Human Services
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database from U.S. National Library of Medicine

U.S. Federal Government
Ärztlich begutachtet von

Trusted Source

Database From Department of Health and Human Services

Governmental Authority
Ärztlich begutachtet von

PubMed Central

Database From National Institute Of Health

U.S National Library of Medicine
Ärztlich begutachtet von